Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionspädagogik
 
aus dem Verlag Vandenheock & Ruprecht
Religionsunterricht primar
Religionsunterricht praktisch
Religionsunterricht praktisch sekundar
Alles was wir wissen müssen / Weltreligionen
Kinder glauben praktisch
Das brennt mir auf der Seele
Reli + wir
Religion entdecken - verstehen - gestalten
Martin Luther - Leben Werk und Wirken
Arbeiten zur Religionspädagogik
TLL -Theologie für Lehrerinnen und Lehrer
Werkbuch Religion
 
Informationen zu Nachlässen bei Schulbüchern
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Alles was wir wissen müssen / Weltreligionen
Hans Freudenberg
Christentum

Vandenhoeck & Ruprecht, 2008, 48 Seiten, mit Kopiervorlagen, kartoniert,
978-3-525-61035-0
15,00 EUR
Elementare Kopiervorlagen ermöglichen ein selbstständiges entdeckendes Kennenlernen der Religion, die unsere Kultur und Umwelt prägt.
Bräuche und Inhalte christlichen Glaubens geraten ins Vergessen, wo nicht gefeiert, gebetet und erzählt wird. Viele Kinder haben kaum Vorkenntnisse in christlicher Religion. Das Lernen mit der Bibel, mit biblischen Gestalten und rund um die Gottesfrage hat keinen anderen Stellenwert als beliebige andere Lernstoffe der Schule wie der Freizeit. Das Heft bietet Grundlagen, die sich zum Erstkontakt mit christlicher Religion wie zum Wiederholen eignen: spielerisch und offen, werbend, aber nicht vereinnahmend.
Leseprobe
Hans Freudenberg
Judentum

Vandenhoeck & Ruprecht, 2008,
48 Seiten, mit Abbildungen und Kopiervorlagen, kartoniert,
978-3-525-61036-7
15,00 EUR
Es gibt religiöse und weniger religiöse Familien in allen Religionen. Bei Kindern jüdischen Glaubens ist ebenso ungewiss wie bei den christlichen Klassenkameraden, ob sie auskunftsfähig wären über ihre Religion und über eine religiöse Praxis. Der eher säkular erzogene Philipp führt durch das Unterrichtsmaterial und entdeckt Religion im Leben zweier Klassenkameraden: Der eine ein Jude, der andere Christ.
Hans Freudenberg
Islam

Vandenhoeck & Ruprecht, 2008,
48 Seiten, mit Abbildungen und Kopiervorlagen, kartoniert,
978-3-525-61037-4
15,00  EUR
Dass Christen und Muslime Nachbarn sind und schon in Kindergarten und Grundschule nebeneinander spielen und lernen, ist in Deutschland Fakt. Dass sie sich über ihren Glauben austauschen, ist religionspädagogisch gewollt, gelingt aber nicht immer. Dazu bedarf es gezielter Anleitung und Anregung. Diese Kopiervorlagen bieten das - und mehr: Sie reizen zum Vergleich und damit zur Besinnung auf die je eigene Religion und religiöse Praxis. Fragen und Nachforschen ermöglicht Erfahrungen, die fruchtbar sind.
Leseprobe
Hans Freudenberg
Abraham und Sara
 

Vandenhoeck & Ruprecht, 2008,
48 Seiten
mit Abbildungen und Kopiervorlagen, kartoniert
DIN A 4
978-3-525-61041-1
15,00 EUR
Abraham bricht auf - und Sara mit ihm.
Sara und Abraham – das Wichtigste auf 44 motivierenden Arbeitsblättern, mit denen Grundschulkinder allein oder mit anderen selbstständig entdecken, vertiefen, feiern und gestalten. Abraham wird gesegnet und soll ein Segen für andere sein. Er misstraut Gottes Liebe und glaubt, seinen Sohn Isaak opfern zu müssen - das sind die Motive und Zusammenhänge, die Kinder über Abraham wissen müssen - bzw. alle, die mitreden wollen.
Hans Freudenberg
Rut und König David
 

Vandenhoeck & Ruprecht, 2008,
48 Seiten,
mit Abbildungen und Kopiervorlagen,
kartoniert, DIN A 4
978-3-525-61043-5
15,00 EUR
Der kleine David besiegt den großen Angeber Goliat - eine Geschichte, die Kindern sehr gefällt. Diese und andere Geschichten rund um David und seine Ahnin Rut entdecken sie mit den vielfältigen Arbeitsblättern dieses Bandes. Von Rut stammt das beliebte Bibelwort: "Wo du hingehst, da will ich auch hingehen". Sie war die Urgroßmutter König Davids. David war der größte König Israels. Er war aber auch ein Hirtenjunge. Und wir nennen ihn als Dichter vieler Psalmen, z.B.: "Der Herr ist mein Hirte". Dieses und weiteres Traditionsgut vermitteln die neuen Arbeitsblätter - interaktiv und selbsterklärend.
978-3-579-08517-3 Christoph Störmer
Das Christentum in 100 Fragen und Antworten
Alles, was man wissen muss
Gütersloher Verlagshaus, 2015, 160 Seiten, kartoniert, 12,5 x 20 cm
978-3-579-08517-3
9,99 EUR Warenkorb
Sind die Zehn Gebote noch zeitgemäß? Welche Eigenschaften zeichnen einen Christen aus? Beten – was soll das bringen? Warum bekreuzigen sich Christen? Was bedeutet Pfingsten? Christoph Störmer beantwortet mit einfachen Worten 100 Fragen zum Christentum. Interessierte erhalten so einen populären Einstieg in ein komplexes Themenfeld. Aktuelle Bezüge auf unseren Alltag lassen ein lebendiges Bild des Glaubens entstehen.
Alles, was man wissen muss
•Ein anschaulicher Einstieg in das Christentum
•Lexikalisch aufgebaut, mit einem umfassenden Stichwortverzeichnis
•Auch für den Unterricht in Schule und Gemeinde geeignet
Leseprobe
     

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 08.01.2017, DH