Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Reihenübersicht Bibelkommentare
Bibelkommentare
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bibel
Bibelstellenübersicht
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
ABC - team Barmer Reihe Freudenquell Gütersloher Taschenbücher Stuttgarter Taschenbücher Telos Taschenbücher Topos Taschenbuch Urban Taschenbücher
Barmer Reihe, Aussaat Verlag
3-7615-0220-6 Jürgen Blunck
Missionarische Freizeiten
Herausgegeben in Verbindung mit der Arbeitsgemeinschaft Jugendevangelisation
Aussaat, 1976, 48 Seiten, 50 g, kartoniert,
3-7615-0220-6
1,50 EUR Warenkorb
Barmer Reihe Band 6
Missionarische Freizeiten haben gegenüber der regelmäßigen Gemeinde- und Jugendarbeit zu Hause den Vorteil, daß sich neben der intensiven Beschäftigung mit den Aussagen der Bibel den Teilnehmern die Gelegenheit bietet, festzustellen, wie das Wort Jesu den Tagesablauf und das Verhalten der Christen in vielen kleinen Dingen prägt und bestimmt. In zehn Leitsätzen gibt dieses Buch Anleitung zum Aufbau und zu zielbewußter Durchführung der missionarischen Freizeit.
Jürgen Blunck (Jg. 1932) ist nach Mitarbeit im Essener Weigle-Haus und in der Studentenmission heute Gemeinde- und Jugendpfarrer in Solingen. Durch Evangelisationstätigkeiten und durch das Buch ""Auf Freude programmiert"" ist er bereits vielen bekannt geworden.
3-7615-0211-7 Hans Schönweiss
Zeugendienst heute
Wegweiser für jeden Christen
Aussaat Verlag, 1975, 48 Seiten, 50 g, kartoniert,
3-7615-0211-7
1,50 EUR Warenkorb
Barmer Reihe Band 5
Es geht hier um das Ziel des Zeugnisses und Dienstes eines jeden Christen, nämlich Menschen zu ""gewinnen"". Nicht für die Kirche oder für eine Gemeinde oder für die Sache des Christentums, sondern für Jesus Christus. Der Autor versucht, ""Wegweisung"" zu geben, um Menschen für Christus zu interessieren, in ihnen das Fragen nach Jesus und schließlich - die Liebe zu Jesus zu wecken.
Dr. Hans Schönweiß (Jg. 1916) promovierte als wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Helmut Thielicke. Er ist Gemeindepfarrer in Stuttgart und als Verfasser mehrerer praktisch-seelsorgerlicher Schriften bekannt geworden.
3-7615-0210-9 Heinz Böhm
Nur der Heilige Geist ...
Vom Segen unserer Ohnmacht
Aussaat, 1975, 44 Seiten, 50 g, kartoniert,
3-7615-0210-9
1,50 EUR Warenkorb
Barmer Reihe Band 4
Dieser aus seelsorgerlicher und evangelistischer Praxis entstandene Beitrag zu einem oft vernachlässigten Thema ist eine Orientierungshilfe für jedermann. Angefochtene und fragende Christen von heute sollen durch die klaren und zugleich gegenwartsoffenen Ausführungen im Glauben gestärkt werden, weil nämlich Jesus Christus verheißen hat, daß Er Seinen Geist denen geben will, die ihn darum bitten.
Heinz Böhm (Jg. 1935), Ausbildung im Predigerseminar St. Chrischona, ist seit 1974 Prediger in Heidenheim (Brenz). Häufig ist er zu Evangelisationen und Bibelwochen unterwegs.
3-7615-0196-x Walter Gutkelch
Gespaltener Glaube?
12 Fragen an der Hintertür
Aussaat Verlag, 1975, 48 Seiten, 50 g, kartoniert, schmales Hochformat
3-7615-0196-x
1,50 EUR Warenkorb
Barmer Reihe Band 3
12 Fragen an der Hintertür: Im Traum beten? Mit Tieren vereinsamen? Noch attraktiver werden? Mit Catchern brüllen? Die Sprache verschrotten? Mit den Sternen liebäugeln? Mit dem Jenseits telefonieren? und anderes
Diese Mini-Essays rühren an die verborgensten Nöte unseres Christseins im Heute. Sie spüren Versuchungen auf, die entweder kaum erkannt oder aber moraltheologisch leicht bagatellisiert werden, und sie treffen damit in verblüffender Weise in die Herzkammern unserer Frömmigkeit - fast im Sinne einer neuen, die ,Grenze' abtastenden Predigtweise.
Professor Dr. Walter Gutkelch (Jg. 01), der nach dem Krieg im Evangelischen Pressehaus zu Bethel, dann als Hochschullehrer in Berlin wirkte, ist außer durch seine Lyrik vor allem durch Kirchenfunkspiele bekannt geworden. Sein preisgekrönter Mathilda-Wrede-Einakter ""Die Stunde des Haiionen"" ist bis Australien bekannt geworden.
  Karl Heim
Die neue Welt Gottes

Aussaat Verlag, 1975, 45 Seiten, Kartoniert, schmales Hochformat
Barmer Reihe Band 2
Die Botschaft vom bevorstehenden Weltgericht. Die Menschheit als Gemeinschaft der Schuld. Unser Auftrag zur Revolutionierung der Liebe
  Ulrich Parzany
Jugendevangelisation geht weiter
Barmer Reihe Band 1
Wieso Evangelisation?
Star-Redner als Alibi?
Wie fange ich an?
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 28.06.2019, DH