Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibelkommentare / Auslegungen
Übersichtsseite Bibel / Glaube
Gottesdienste
aktuelle Predigthilfen
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
 
Vordere Propheten
Könige 1. Könige 1+2
  1. Könige 3,1-28 Gebet um Weisheit, Salomos Urteil
  1. Könige 8, 22-23.26-30
  1. Könige 10, Königin von Saba
  1. Könige 13
  1. Könige 17-18, Elia
  1. Könige 19, 1-13
  1. Könige 19, 16b.19-21
  1. Könige 22,1-28
  2. Kön 4
  2. Kön 5, 1-19
  2. Könige 6
  2 Kön 8,25-10,36
  2. Kön 11, 1-20
  2. Kön 17
  2. Kön 18-19
  2. Kön 22
 
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 


 

1. Könige 13

  Rudolf Weckerling Vom Kuss Gottes, 978-3-935530-99-6
     
978-3-7887-1941-8 Ferdinand Ahuis
Ihr habt gehört, dass zu den Alten gesagt ist

Neukirchener Verlag, 2003, 160 Seiten, Paperback,
978-3-7887-1941-8
28,00 EUR
Biblisch Theologische Studien Band 53
Plädoyer füe eine "listener response theory" am Beispiel der Rezeptionsgeschichte von Amos 7,10-17 und 1. Könige 13
Ihr habt gehört, dass zu den Alten gesagt ist fragt am Beispiel der Rezeptionsgeschichte von Am 7,10-17 und 1 Kön 13 nach der Bedeutung der antort des Hörers oder der Zuhörer, insbesondere von Ältesten, auf Gesprochenes für die Entstehung und Überlieferung biblischer Texte und nimmt Beobachtungen und Begriffe neuerer Kommunikationsforschung auf. Die "listener response theory" versteht sich als Ergänzung zu Methoden, die sich der lesenden Rezeption von schriftlichen Texten widmen.
 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 25.02.2018, DH