Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibelkommentare / Auslegungen
Übersichtsseite Bibel / Glaube
Gottesdienste
aktuelle Predigthilfen
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
 
Evangelien
Johannesevangelium
Gleichnisse Jesus
Wunder Jesu
Ich-bin-Worte
Johannes 1, 1-5(6-8)9-14 
Johannes 1, 15-18

Johannes 1, 19-23 (24-28)

Johannes 1, 29-34

Johannes 1, 35-42
Johannes 1, 43-51
Wunder Jesu
Johannes 2, 1-11, Hochzeit zu Kana
Johannes 2, 13-22
Johannes 3, 1-8 (9-15), Nikodemus
Johannes 3, 16-21
Johannes 3,22-30
Johannes 3, 31-36
Johannes 4, 5-14
Johannes 4, 15-18
Johannes 4, 19-26
Johannes 4, 46-54
Johannes 5, 1-16
Johannes 5, 19-21
Johannes 5, 24-29
Johannes 5, 39-47
Ich-bin-Worte-Jesu
Johannes 6, 1-15, Speisung Fünftausend
Joh 6,16-21, Jesu wandelt auf Wasser
Joh 6, 22-29, Suche nach Jesus, Brotrede
Johannes 6, 30-35
Johannes 6, 37-40
Johannes 6, 47-51
Johannes 6, 55-65
Johanens 6,67-69
Johannes 7, 14-18
Johannes 7, 28-29
Johannes 7, 37-39
Johannes 8, 3-11
Johannes 8, 12-16
Johannes 8, (21-26a)26b-30
Johannes 8, 31-36
Johannes 8, 46-59
Johannes 9, 1-7
Johannes 9, 35-41
Johannes 10, 1-10
Johannes 10, 11-16.27-30, Der gute Hirte
Johannes 11, 1-45, Auferweckung Lazarus
Johannes 11, 47-53
Johannes 12, 12-19, Einzug in Jersualem
Johannes 12, 20-26
Johannes 12, 27-33
Johannes 12, 34-36 (37-41)
Johannes 12, 44-50
Johannes 13, 1-15, Die Fußwaschung
Joh 13,21-30, Jesus u. d. Verräter
Joh 13, 31-35, Verherr., neues Gebot
Johannes 14, 1-14 Der Weg zum Vater

Johannes 14, 15-19

Johannes 14, 23-27, Der Friede Christi
Johannes 15, 1-8, Der rechte Weinstock
Johannes 15, 9-12(13-17)
Johannes 15, 18-21
Johannes 15, 26 - 16, 4, Ihr werdet verfolgt
Johannes 16, 5-15
Johannes 16,16 (17-19)20-23a
Johannes 16, 23b-28.33

Johannes 17, 1(2-5)6-8

Johannes 17, 20-26

Joh 18,1-27, Gefangennahme, Verleugnung Petrus
Johannes 18, 28-40
Johannes 19, 1-5
Johannes 19, 16-30, Kreuzigung und Tod
Johannes 19, (31-37) 38-42
Johannes 20, 1-10
Johannes 20, 11-18
Johannes 20, 19-31, Thomas
Johannes 21, 1-14
Johannes 21, 15-19
 
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 


 

Johannes 2, 1-11, Hochzeit zu Kana
    Predigten / zu Büchern, Kommentaren / zu Materialien zur Kinderarbeit, Kinderbücher / zu Anspielen
  Predigt ausgearbeitet von: enthalten in:
  siehe auch: Weingeschichten in der Bibel
  Mirjam Schambeck Biblische Facetten, 20 Schlüsseltexte für Schule und Gemeinde, 978-3-7867-4016-2
  Helmut Gollwitzer Dennoch bleibe ich stets an dir, Predigten aus dem Kirchenkampf
  Werner Milstein Dienst am Wort 90  (Zum Wort kommen, Lesungen) - Seite 39
  Franz Zeilinger Die sieben Zeichenhandlungen Jesu im Johannesevangelium, 978-3-17-021816-1
  Heye Heyen Heyen, Er erquicket meine Seele - Seite 34, zur Beschreibung
  Eva Böhme Er ist unser Friede 2009 Band 1 - Seite 103
  Simone Rasch Er ist unser Friede, Lesepredigten 2015, I. Reihe, 1 Band, 978-3-374-03915-9, mit CD
  Hans Herrmann Blettgen Gottesdienstpraxis 2002/2003 1. Reihe Band 1 - Seite 122
  Christiane Thiel Gottesdienstpraxis 2008/2009 1. Reihe Band 1 - Seite 118
  Anne Henning Gottesdienstpraxis 2014 / 2015 I. Reihe Band 1, 978-3-579-05710-5
  Kurt Rainer Klein Gottesdienste zu Jubiläen, Gottesdienstpraxis Serie B, 978-3-579-06068-2
  Gottfried Voigt Homiletische Auslegung der Predigttexte 1, Der schmale Weg - Seite 100, zur Beschreibung
  Joachim Schmidt Im Namen Gottes. Kanzelreden - Seite 117, zur Beschreibung
  Rudolf Landau Jetzt kommt Gott - Seite 203, zur Beschreibung
  Hans-Heinrich Schade Die Lesepredigt 2008/2009 1. Reihe - Seite 105
  Antje Grambow Die Lesepredigt 2014/2015 1. Reihe  978-3-579-06089-7
  Hans-Gerd Krabbe Lesepredigten für alle Sonn- und Feiertage - 1. Advent bis Sonntag Exaudi - Seite 58
  Theo Lehmann Lieber geliebt als nicht gelebt - Seite 129, zur Beschreibung
  Martin Luther Luther Deutsch Band 8 978-3-525-55608-5
  Horst-Werner Neth Pastoralblätter 1999, Seite 656
  Peter Krogull Pastoralblätter 2015 Heft 1
  Wilhelm Gräb Predigtstudien 2008 / 2009 1. Reihe, 1. Halbband - Seite 119
  Matthias Lemme / Christian Nottmeier Predigtstudien 2014/2015, 1. Reihe, 1. Halbband, 978-3-451-612701
  Fulbert Steffensky Der Schatz im Acker, 978-3-87173-916-3
  Gerhard Begrich Trost-Preisungen - Seite 28, zur Beschreibung
  Martina Buck Werkstatt für Liturgie und Predigt 2008 / 11 - Seite 485
  Til Elbe-Seiffart Werkstatt für Liturgie und Predigt 2008 / 11 - Seite 503
  Elisabeth Krause-Vilmar Werkstatt für Liturgie und Predigt 2014 / 11
Joh 2, 4-5.11 Max Koranyi zeitzeichen Heft 1 / 2009- Seite 48
  Jürgen Wandel zeitzeichen Heft 1 / 2015
  Ralf Albrecht Zuversicht und Stärke 2008/09, Heft 1, Seite 128
  Uwe Rechberger Zuversicht und Stärke  2015, 1. Reihe 2015, Heft 1
     
zu Predigten / Bücher, Kommentare / zu Materialien zur Kinderarbeit, Kinderbücher / zu Anspielen
978-3-17-025181-6 Beiträge zur Wissenschaft vom Alten und Neuen Testament Band 204:
Jan Heilmann
Wein und Blut
Das Ende der Eucharistie im Johannesevangelium und dessen Konsequenzen
Kohlhammer Verlag, 2014, 398 Seiten, kartoniert, 24 x 16 x 2,3 cm
978-3-17-025181-6
54,99 EUR Warenkorb
Die Studie untersucht die Bedeutung von Wein und Blut im Johannesevangelium und deren relationales Verhältnis. Sie hinterfragt dabei die bisherigen Forschungspositionen. Neuere Ergebnisse der ritual- und sozialgeschichtlichen Forschung zur frühchristlichen Mahlpraxis verändern die Perspektive auf traditionell als "Abendmahlstexte" wahrgenommene Perikopen. Zugleich sind damit aber auch zentrale Fragen der Theologie des Johannesevangeliums mit im Blick. Auch hier bietet die Studie neue Impulse. Der Text des Johannesevangeliums war in seiner Rezeption ritualprägend und eben nicht umgekehrt durch ein angenommenes Eucharistieritual vorgeprägt. Die Metaphorik des Essens und Trinkens für die Annahme von Lehre, die bisher von der 'eucharistischen' Diskussion verdeckt war, erlaubt einen neuen Blick auf die ritualgeschichtliche Entwicklung und Theologie des Abendmahls.
Joh 2, 1-11 Weinwunder
Joh 6, Blut Jesu
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Dr. Jan Heilmann ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Evangelische Theologie (Professur für Biblische Theologie) an der TU Dresden.
zu Predigten  / zu Büchern, Kommentaren / Materialien zur Kinderarbeit, Kinderbücher / zu Anspielen
Kees de Kort
Die Hochzeit in Kana

Deutsche Bibelgesellschaft, 1997, 30 Seiten, geheftet, 13 x 13 cm
978-3-438-04154-8
2,00 EUR 
Die kurzen, elementaren Texte werden ergänzt durch Kees de Korts einzigartige Illustrationen. Der niederländische Künstler zählt zu den ganz Großen im Bereich der christlichen Kinderliteratur. Mit seinem unverwechselbaren Malstil hat er sich weit über die Grenzen seiner Heimat hinaus einen Namen gemacht. Dass seine ausdrucksstarken und farbkräftigen Bilder auch bei Erwachsenen sehr beliebt sind, zeugt von der hohen Qualität seines künstlerischen Schaffens.
Kinder ab 3 Jahren
Kees de Kort, geboren 1934 in Nijkerk, ist der Meister kindgemäßer moderner Bibel-Illustration. Von 1956 bis 1962 studierte er Kunst in Amersfoort, Utrecht und Amsterdam. Er lebt heute in Bergen/Niederlande.

aus der Reihe
Was uns die Bibel erzählt
Die Hochzeit zu Kana Martina Groß
Die Hochzeit zu Kana
Erzähltheater, 12 Bildkarten, DIN A3-Format
Don Bosco, 2016, 12 Bildkarten, DIN A3
EAN 4 260 17951 310 7
14,95 EUR Warenkorb
Kamishibai Erzählbilder
Mit dieser 12-teiligen DIN-A3-Bildfolge erzählen Kinder im Kindergarten, in der Kinderkirche oder in der Grundschule eine ihrer liebsten biblischen Wundergeschichten: Mira und Tobias heiraten. Viele Menschen sind zu ihrer Feier gekommen. Auch Jesus und seine Mutter sind dabei. Alle sind fröhlich, erzählen, tanzen und speisen. Da beobachtet Maria, dass der Wein zur Neige geht. Maria ist überzeugt: Jesus kann helfen. Als Jesus schließlich große Krüge voll Wasser in Wein wandelt, zeigt er den Gästen damit: Gott will, dass die Menschen Freude haben und das Leben feiern (nach Johannes 2,1-11).
Alter: 3 bis 8 Jahre
Die Hochzeit zu Kana
Mini Bilderbuch, illustriert von Petra Leffin
Don Bosco, 2016, 24 Seiten, geheftet, 12 x 12 cm
978-3-7698-2213-7
1,80 EUR Warenkorb
Reinhard Herrmann
Die Hochzeit zu Kana
Ernst Kaufmann Verlag 1975
0,50 EUR
Leporello. Farbbilder. Auf Rückseite Texte dazu.
gefalzt 9,5 x 7,5 cm,  aufgeschlagen 9,5 x 77 cm
Rose Schaaf
Das rettende rote Seil
und sieben weitere Kinderbibeltage

Verlag Junge Gemeinde, 2013, 96 Seiten, Paperback, DIN A 4
978-3-7797-2085-0
aus der Reihe Materialien zur Gemeindearbeit
8 ausgearbeitete Kinderbibeltage mit folgenden Themen:
Das rettende rote Seil ( Eroberung Jerichos), Josua 2, 1-24+ 6,1-27)
Der Engel u. d. Esel (Bileams Esel), 4.Mose 22-24)
Fremde werden Freunde (Rut1,1 -4,17)
Rettung in letzter Sekunde (Sturmstillung) Markus 4,35 -41
Die ungleichen Söhne (Gleichnis vom verlorenen Sohn),Lukas 15,11-32
Nur einer dankt (Heilung der 10 Aussätzigen), Lukas 17,11-19
Jesus schenkt allen ein( die Hochzeit von Kanaa), Joh. 2,1-12)
Raben haben keine Sorgen, Lukas 12,22-24

Jedes Modell ist einschließlich der Kopiervorlagen komplett ausgearbeitet.

Das biblische Thema wird jeweils mit einem Anspiel eingeführt oder dargeboten. In Kleingruppen vertiefen es die Kinder mit verschiedenen kreativen Methoden (Aktionen, Spiele, Lieder, Rätselaufgaben und Bastelarbeiten).
Man spürt die Begeisterung der Autorinnen für das Projekt ihres Kinderbibelsamstags (KIBISA). Sie machen solche Vormittage in ihrer Kirchengemeinde bereits seit neun Jahren, gemeinsam mit einem Team von jüngeren und älteren Ehrenamtlichen, und das nicht nur einmal im Jahr. Ermüdigungserscheinungen haben die beiden nicht.
Was spricht für den KIBISA? Am Samstagvormittag sind Kinder meist am wenigsten verplant. Die Eltern dagegen sind oft froh, wenn sie ohne ihre Kinder Erledigungen und Einkäufe machen können. Der KIBISA dauert von 9.30 bis 12.30 Uhr - also eine überschaubare Zeit. Ein solcher Bibeltag mit Kindern kann natürlich auch zu einem anderen geeigneten Zeitpunkt stattfinden, z.B. an einem Ferientag.
Der feste Ablauf macht die Vorbereitung einfach. Mit den Modellen kann ein Mitarbeiterteam schon mit zwei Vorbereitungstreffen einen KIBISA stemmen. Denn jedes ModeLL ist einschließlich der Kopiervorlagen komplett ausgearbeitet.
Das biblische Thema wird jeweils mit einem Anspiel eingeführt oder dargeboten. In Kleingruppen vertiefen es die Kinder mit verschiedenen kreativen Methoden (Aktionen, Spiele, Lieder, Rätselaufgaben und Bastelarbeiten). Zum Abschluss - mit Singen und Segen - kommen alle wieder zusammen.
Wichtig ist, dass das Team und die Kinder Spaß am KIBISA haben. Auch die Spannung darf nicht zu kurz kommen. Wüssten Sie z.B. auf Anhieb in welcher biblischen Geschichte ein rettendes rotes Seil vorkommt?
zu Predigten  / zu Büchern, Kommentaren / zu Materialien zur Kinderarbeit, Kinderbücher  / Anspiele
    zur Übersichtsseite Laienspiele
Johannes 2,1-11 Erwartungen aus: Anspielgottesdienste für Jung und Alt 978-3-7615-6466-0
  Bei einer Hochzeit Dauer: 2 Minuten, 2 Sprecher,
aus Die Bibel spielen und erleben NT, Born Verlag, 3-87092-332-6
  Spiele zum Kellnern und Feiern aus: Ab geht die Post!   500 Spiele zu 55 biblischen Geschichten, ejw / Haus Altenberg 978-3-86687-160-1
 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 25.07.2017, DH