Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibelkommentare / Auslegungen
Übersichtsseite Bibel / Glaube
Gottesdienste
aktuelle Predigthilfen
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
 
Pentateuch / Tora
Priesterschrift
Talmud
Literatur zur Person Mose
1. Mose, Genesis 1. Mose 1,1-11,26 1. Mose 1, 1-4a.26-31; 2, 1-4a
  Urgeschichte 1. Mose 2, 4b-9
    1. Mose 2,18, Mensch nicht allein sein
    1. Mose 2,25
    1. Mose 3, 1-19(20-24) Sündenfall
    1. Mose 4, 1-16a
    1. Mose 5, 21-24 Henoch
    1. Mose 6,1-4
    1. Mose 6,5 - 8,22 Fluterzählung
    1. Mose 8, 1-12
    1. Mose 8, 18-22
    1. Mose 9, 8-15
    1. Mose 11, 1-9, Turmbau zu Babel
  1. Mose 11,27-22,24 1. Mose 12, 1-4
  Vätergeschichte I 1. Mose 13, 1-12
    1. Mose 14, Melchisedek
    1. Mose 15
    1. Mose 16, 1-16, Hagar und Ismael
    1. Mose 18, 1-16
    1. Mose 18, 20-21.22b-33
    1. Mose 19, Untergang Sodom Gomorra
    1. Mose 21, Isaaks Geburt
    1. Mose 22, 1-19 Opferung Isaaks
  1. Mose 23-36 1. Mose 25-33
  Vätergeschichte II 1. Mose 27, Jakob
    1. Mose 28, 10-19a
    1. Mose 29,31-30,24, 12 Stämme
    1. Mose 32, 23-33 Jakobs Kampf am Jabbok
    1. Mose 34
    1. Mose 35, 23-26
  1. Mose 37-50 1. Mose 41 Träume des Pharao
  Josephsgeschichte 1. Mose 47, 13-26
    1. Mose 49
    1. Mose 50, 15-21
2. Mose, Exodus 2. Mose 2, Mose Geburt
  2. Mose 3, 1-10(11-14), Mose Berufung
  2. Mose 5
  2. Mose 7
  2. Mose 11, 1-16, Zehnte Plage
  2. Mose 12
  2. Mose 13
  2. Mose 14
  2. Mose 15 Moses Lobgesang
  2. Mose 16
  2. Mose 18
  2. Mose 19
  2. Mose 20, 1-18  10 Gebote
  2. Mose 24, Bundesschluß am Sinai
  2. Mose 25 -31, Gesetze der Stiftshütte
  2. Mose 25,10-22, Bundeslade
  2. Mose 30
  2. Mose 32, 7-14 Goldenes Kalb
  2. Mose 33,14
  2. Mose 33, 17b-23
  2. Mose 34, 4-10
  2. Mose 34, 27-35
  2. Mose 37, 1-9 Bundeslade
3. Mose, Levitikus 3. Mose 16, Gesetz Versöhnungstag
  3. Mose 19, Heiligung tägl. Lebens
  3. Mose 23 Sabbat. jüd. Feste
  3. Mose 25, Gesetz Sabbatjahr
4. Mose, Numeri 4. Mose 5 Unreinheit, Ehebruch
  4. Mose 6,1-21
  4. Mose 6, 22-27
  4. Mose 11, 11-12.14-17.24-25
  4. Mose 11, 25-29
^ 4. Mose 13
  4. Mose 14
  4. Mose 16-17
  4. Mose 18, Priester u. Leviten
  4. Mose 21, 4-9
  4. Mose 22-24 Bileam
  4. Mose 27, 1-11
  4. Mose 29
  4. Mose 33
  4. Mose 35
5. Mose, Deuteronomium 5, Mose 1-3
  5. Mose 1,1-22, Wiederholung 10 Gebote
  5. Mose 4
  5. Mose 6, 4-9, Höre Israel
  5. Mose 7, 6-12
  5. Mose 8, 2-3
  5. Mose 10
  5. Mose 11, 7-19
  5. Mose 14
  5. Mose 18, Priester u. Leviten
  5. Mose 24
  5. Mose 25
  5. Mose 28
  5. Mose 30, 1-10, Heimkehrverheißung
  5. Mose 30,11-20
  5. Mose 32 Lied des Mose
  5. Mose 34 Moses Tod
 
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 


 

Erzähl es Deinen Kindern / Kindertorah
Der in der wissenschaftlichen Sprache übliche Terminus Pentateuch bezeichnet die Einheit der 5 Bücher Mose, ein Gefüge aus 5 (gr. penta) Rollen τεύχω [teuchō = verfertigen). Die jüdische Tradition bezeichnet dieses Werk als Tora, als Weisung Gottes für sein Volk Israel. Als Weisung Gottes zu rechtem Wandel gelten nicht allein die Rechtssätze aus den Büchern Exodus bis Deuteronomium, sondern auch die erzählenden Passagen. Die Gleichung Tora = Gesetz rührt von der Septuaginta-Übersetzung νόμος (nomos) her, die aber das Bedeutungsspektrum von תּוֹרָה (tôrāh) zu sehr einschränkt. Die Bezeichnung "5 Bücher Mose" gibt nicht, dies gegen die jüdische und christliche Tradition, den Verfasser des Werks an (vgl. nur Dtn 34,5-12: Tod des Mose), sondern bezeichnet eher die Hauptperson dieser Texte. Wichtig ist demnach, daß dieser Name die Perspektive der übergreifenden Einheit hinter den einzelnen Büchern betont.
siehe auch: Pentateuch / Tora
siehe auch Talmud
siehe auch: Priesterschrift

siehe auch: Hebräische Bibel / Biblia Hebraica
978-3-9816238-8-8 Hanna Liss
Erzähl es Deinen Kindern.
Die Torah in Fünf Bänden
Ariella Verlag, 2016, 724 Seiten, 5 Bände, gebunden, Schuber,
978-3-9816238-8-8
140,00 EUR Warenkorb


auch einzeln lieferbar
Nach 2 ½ Jahren intensiver Arbeit legen Bruno Landthaler und Hanna Liss den 5.ten und letzten Band der Kindertorah „Erzähl es Deinen Kindern“ in einer kindgerechten und doch nah am hebräischen Original orientierten Übertragung vor. Parascha für Parascha (Leseabschnitt) wird in einer klaren und lebendigen Sprache die Torah nacherzählt.
Hilfreiche Einleitungen und Kommentare erleichtern das Verständnis komplexer Passagen und erschließen auch die anspruchsvolleren Texte der Torah. Insofern ist »Erzähl es deinen Kindern« nicht nur eine Kinderbibel, sondern auch eine gewinnbringende Lektüre für die vorlesenden Erwachsenen und für interessierte Jugendliche.
Die farbenfrohen und hintersinnigen Bilder des israelischen Illustrators Darius Gilmont geben den Leseabschnitten Farbe und machen diese Torah-Ausgabe zu einem
– außergewöhnlichen Geschenk für Bar oder Bat Mitzvah und Nachschlagewerk für die ganze Familie.
– unentbehrliches Werk für den Religionsunterricht.
– einer Empfehlung für alle Synagogen und für „öffentliche (Schul-)Bibliotheken in Orten mit jüdischen Gemeinden, wünschenswert für viele weitere Bibliotheken“ (ekz.Bibliotheksservice).
– denominationsübergreifend, weshalb in den Vorworten der einzelnen Bände sowohl ein orthodoxer Rabbiner als auch liberale Rabbiner zu Wort kommen.
Der erste Band „Bereshit – Am Anfang“ erhielt im Juli 2014 die Auszeichnung »Buch des Monats« von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.
»Hanna Liss und Bruno Landthaler geben unzähligen Eltern und Erziehern ein Mittel an die Hand, mit der Weitergabe der jüdischen (moralisch-menschlichen) Identität auf eine kluge und wunderbare Weise zu beginnen.« Rabbiner Julian-Chaim Soussan (ORD)
»An dieser Kindertorah ist wirklich alles stimmig und gelungen: die Text­auswahl, das inhaltliche Nacherzählen und die Textpräsentation (Layout), die Hintergrunderläu- terungen und – nicht zuletzt – die Illustrationen. Hier haben viele Menschen mit großem Können und viel Kreativität etwas sehr Wertvolles geschaffen.« Prof. Dr. Thomas Hieke, Biblische Bücherschau
ab 6 Jahren

siehe dazu: Kindertora - Kinderbibel - Kinderkoran

Band 1 Bereschit – Am Anfang
Band 2 Schemot – Namen
Band 3 Wajikra – Und er rief
Band 4 Bamidbar – In der Wüste
Band 5 Devarim – Worte
978-3-9813825-9-4 Hanna Liss
Erzähl es Deinen Kindern.
Die Torah in Fünf Bänden. Band 1 Bereschit – Am Anfang
Ariella Verlag, 2014, 128 Seiten, gebunden,
978-3-9813825-9-4
28,80 EUR Warenkorb
ab 6 Jahren
Seit 1964 schien die Tradition deutsch-jüdischer Kinder- und Schulbibeln abgebrochen zu sein. Mit seiner Ko-Autorin Hanna Liss, hat Bruno Landthaler für den deutschsprachigen Raum nun diese beeindruckende Torah übertragen. Parascha für Parascha (Leseabschnitt) wird in kindgerechter Sprache die Torah nacherzählt.
Darüber hinaus haben die Autoren hilfreiche Einleitungen und Kommentare beigegeben, die an die vorlesenden Erwachsenen und an interessierte Jugendliche adressiert sind. Nicht nur Eltern, auch Religionslehrer werden diese Torah mit Kommentaren als Referenzwerk schätzen.
Die wunderschönen Bilder des israelischen Illustrators Darius Gilmont ergänzen dieses Werk zu einem außergewöhnlichen Leseerlebnis für alle jungen Leser.
Der hier vorliegende Band Bereschit – Am Anfang ist der Auftakt des Gesamtwerks Erzähl es deinen Kindern. Vier Folgebände werden die fünf Bücher Mose vervollständigen. Alle Bände sind in erster Linie zum Vorlesen gedacht.
978-3-9816238-4-0 Hanna Liss
Erzähl es Deinen Kindern.
Die Torah in Fünf Bänden. Band 2 Schemot – Namen
Ariella Verlag, 2015, 144 Seiten, gebunden,
978-3-9816238-4-0
28,80 EUR Warenkorb
ab 6 Jahren
Das zweite Buch der Torah, bringt uns durch Geschichten die Grundelemente der jüdischen und menschlich-ethischen Identität nahe. Hanna Liss und Bruno Landthaler haben hiermit ein faszinierend erzähltes, erstaunlich nah am Ursprungstext übersetztes und wissenschaftlich fundiertes Werk vorgelegt. Unzählige Eltern und Erzieher können dadurch mit der Weitergabe dieser Identität auf eine kluge und wunderbare Weise beginnen.

Darius Gilmont ist es wieder gelungen, mit ornamentalen Flächen, kräftigen Farben und lebendigen Figuren eine ganz eigene Sicht auf die Torah zu ermöglichen.
978-3-9816238-5-7 Hanna Liss
Erzähl es Deinen Kindern.
Die Torah in Fünf Bänden. Band 3 Wajikra – Und er rief
Ariella Verlag, 2015, 144 Seiten, gebunden,
978-3-9816238-5-7
28,80 EUR Warenkorb
ab 9 – 11 Jahren
Die Autoren legen mit diesem Band das zentrale dritte Buch der Kindertorah in einer kindgerechten und doch nah am hebräischen Original orientierten Übertragung vor. Damit erschließen sie diesen anspruchsvollen Text auch jenen Leserinnen und Lesern, denen dieser Teil der Torah bisher eigenwillig und fremd erschien. Eine klare Sprache in der Übertragung, Einleitungen sowie ausführliche Kommentare erleichtern den Zugang und legen gleichzeitig dar, wie wichtig gerade dieses Buch für das jüdische Verständnis derTorah ist.
978-3-9816238-6-4 Hanna Liss
Erzähl es Deinen Kindern.
Die Torah in Fünf Bänden. Band 4 Bamidbar – In der Wüste
Ariella Verlag, 2016, 156 Seiten, gebunden,
978-3-9816238-6-4
28,80 EUR Warenkorb
Die Autoren Hanna Liss und Bruno Landthaler erschließen in einer klaren, schnörkellosen Sprache die Torah für kleine, aber auch für große Leser. Dank hilfreicher Einleitungen und prägnanter Kommentare geben sie ihnen einen Leitfaden an die Hand, der den Zugang zu den einzelnen Paraschijot, den Leseabschnitten, und auch zu den großen Themen des Bandes ermöglicht. Ein Buch nicht nur zum Vorlesen!
Der israelische Illustrator Darius Gilmont verleiht mit seinen lebendigen und hintersinnigen Bildern den Paraschijot Farbe und gewährt so einen eigenen Blick auf die Erzählungen des Bandes.
»Vielleicht hätte ich mich als Kind mehr für die Geschichten aus der Bibel interessiert, wenn ich eine Torah-Ausgabe… (gehabt hätte), die die schwierigen Stellen erklärt. So wie ›Erzähl es deinen Kindern – Die Torah in fünf Bänden‹, die aber auch für Jugendliche gut geeignet ist.«
Ayala Goldman, Jüdische Allgemeine
»Diese Torah für Kinder hat etwas Versöhnliches an sich, weil man ihr zutraut, dass sie durch ihren wissenden, doch auch offenen Ton (›manche Rabbinen meinen …‹) fähig ist, die jüdische Gemeinschaft trotz unterschiedlicher Strömungen gemeinsam zu erreichen, schließlich auch die (Erwachsenen) mit ins Boot zu holen, die nicht mit der Torah groß geworden sind.«
K. Diehl, Julit, Zeitschrift des Arbeitskreises für Jugendliteratur
978-3-9816238-7-1 Hanna Liss
Erzähl es Deinen Kindern.
Die Torah in Fünf Bänden. Band 5 Devarim – Worte
Ariella Verlag, 2016, 168 Seiten,  gebunden,
978-3-9816238-7-1
28,80 EUR Warenkorb
Die Jisraeliten haben die ersten Gebiete erobert und stehen kurz davor, in das Land Knaan einzuziehen. Aber statt von den Eroberungen zu berichten, kommt im Buch Devarim großenteils Mosche selbst zu Wort. In einigen großen Reden lässt er noch einmal die Wanderung vom Berg Chorev (Sinai) Revue passieren und macht dem Volk Jisrael eindringlich klar, wie wichtig es ist, sich an die Torah zu halten, wenn es im neuen Land eine Zukunft aufbauen will. Denn Mosche selbst wird diese Zukunft nicht mehr miterleben …
Die Autoren Bruno Landthaler und Dr. Hanna Liss haben auch mit dem letzten Band der Kindertorah den schwierigen Text des Originals vielschichtig erschloßen, und dies nicht nur für Kinder und Jugendliche.
Zu den einzelnen Paraschijot, den Leseabschnitten, bietet die detail- und ornamentreiche Bebilderung des israelischen Illustrators Darius Gilmont eine wunderschöne Ergänzung.
„An dieser Kindertorah ist wirklich alles stimmig und gelungen: … das inhaltliche Nacherzählen … die Textpräsentation (Layout), die Hintergrunderläuterungen und – nicht zuletzt – die Illustrationen. Hier haben viele Menschen mit großem Können und viel Kreativität etwas sehr Wertvolles geschaffen. Prof. Dr. Thomas Hieke zum zweiten Band in der „Biblischen Bücherschau“
„Vielleicht hätte ich mich als Kind mehr für die Geschichten aus der Bibel interessiert, wenn ich eine Tora-Ausgabe…(gehabt hätte), die die schwierigen Stellen erklärt. So wie Erzähl es deinen Kindern – Die Torah in fünf Bänden, die aber auch für Jugendliche gut geeignet ist. Ayala Goldmann, Jüdische Allgemeine

 

 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 02.05.2017, DH