Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Theologiestudium
Übersichtsseite Theologische Standardwerke
 
allgemeine Buchempfehlungen zum Studium der Theologie
   Altes Testament
   Neues Testament
  Kirchengeschichte
   Systematische Theologie
   Praktische Theologie
   
  weitere Fächer
   Orientierungshilfen
Reihenübersicht Wissenschaftliche Auslegungen
Religion in Geschichte und Gegenwart (RGG), Mohr Siebeck
Theologische Realenzyklopädie (TRE), de Gruyter
 
Bibelausgaben
Sprachen
Lehrbuchreihen der Verlage
Computerbibeln
 
Geographie
Beruf - Pfarrer sein
Religionspädagogik
 
Studium Katholische Theologie
 
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Bildung und Pastoral, Grünewald Verlag
978-3-7867-3150-4 Ulrich Feeser-Lichterfeld
Studium trifft Beruf
Praxisphasen und Praxisbezüge aus Sicht einer angewandten Theologie
Matthias-Grünewald Verlag, 2018, 256 Seiten, Paperback, 14 x 22 cm
978-3-7867-3150-4
32,00 EUR Warenkorb
Bildung und Pastoral Band 6
Angewandte Theologie legt Wert auf das, was hochschulpolitische Debatten vehement einfordern: die curriculare Integration der Praktika und praxisorientierten Studienprojekte. Theologische Lehr-Lern-Prozesse können im Hinblick auf die von den Studierenden angestrebten Berufsfelder in Schule und Seelsorge durch die mit den Praxisphasen verbundenen Orts- und Perspektivwechsel nachhaltig profitieren.

Dafür braucht es neben hochschuldidaktischem Geschick in der Verknüpfung von Theorie und Praxis intensive Dialoge über sich wandelnde Studierendengenerationen sowie über die Umbrüche in pastoralen und religionspädagogischen Einsatzfeldern und Berufsbildern.

Dieser Band dokumentiert Erträge und zukunftsweisende Perspektiven einer solchen »Werkstatt Praxis-Lernen« an der Katholischen Hochschule NRW.
innovativer Neuansatz
curriculare Verknüpfung von Theorie- und Praxisanteilen des Studiums
Basisliteratur für Studierende und Lehrende der Theologie, Ausbildungsverantwortliche für pastorales Personal und ReligionslehrerInnen, PraxisbegleiterInnen
978-3-7867-3073-6 Christoph Theobald
Hören, wer ich sein kann
Einübungen
Matthias-Grünewald Verlag, 2018, 208 Seiten, Paperback, 14 x 22 cm
978-3-7867-3073-6
25,00 EUR Warenkorb
Bildung und Pastoral Band 5

Übersetzt aus dem Französischen von Gabriele Nolte und Hadwig Müller
Zu hören, wer ich sein kann: Das ist die ursprüngliche Erfahrung der »Berufung«! In überraschend neuer Weise entschlüsselt der Jesuit Christoph Theobald dieses alte biblische und kirchliche Motiv. Aus der jahrzehntelangen Begleitung von Frauen und Männern, die ihrem Leben und ihrem Ort in der Welt auf der Spur sind, erwächst sein Appell: sich zu interessieren für das je einmalige Leben, das eigene und das der anderen.

Ein Buch, das Mut macht – auch dazu, dieses unverwechselbare und unwiederholbare eigene Leben für andere einzusetzen.
die Grundlage einer »charismen-orientierten« Pastoral
ein Buch, das Leserinnen und Leser persönlich herausfordert
endlich greifbar in deutscher Übersetzung
978-3-7867-4028-5 Hadwig Müller
Theologie aus Beziehung
Missionstheologische und pastoraltheologische Beiträge
Matthias-Grünewald Verlag, 2019, 304 Seiten, Paperback, 14 x 22 cm
978-3-7867-4028-5
32,00 EUR Warenkorb
Bildung und Pastoral Band 4

Die positive Kraft von Unterschieden – dies ist das prägende Thema der missions- und pastoraltheologischen Beiträge von Hadwig Müller. Denn es stimmt zwar: Unterschiede machen uns das Leben schwer. Aber es stimmt auch und noch mehr: Ohne Unterschiede gibt es nichts Neues, kein Leben, keine Beziehung.

Sich selbst deshalb in den Unterschied hineinzubegeben, ohne sich in ihm aufzureiben oder unterzugehen – dazu macht dieses thematisch breit gefächerte, aus internationalen Erfahrungen erwachsene, inspirierende Buch Mut.
aus internationalen Lernprozessen erwachsende Praktische Theologie
erfahrungsgesättigt und nah am Menschen
»geerdet« und psychologisch reflektiert
978-3-7867-2980-8 Corinna Baumhoer
Ach, du liebe Zeit
Temporalität als Herausforderung der Pastoral
Matthias-Grünewald Verlag, 2013, 168 Seiten, Paperback, 14 x 22 cm
978-3-7867-2980-8
20,00 EUR Warenkorb
Bildung und Pastoral Band 3

Das Leben wird anders erlebt, wenn die Zeit anders gelebt wird. Veränderungen des Lebens in der Zeit haben Auswirkungen auf die Wahrnehmung der Zeit im Leben. Dieser Umstand provoziert nicht nur die Frage, wie sich das Verhältnis von Leben und Zeit angesichts vielfältiger Umbrüche der Spätmoderne gestaltet, sondern fordert auch dazu heraus, sich mit den »Zeichen der Zeit« als einer theologischen Kategorie auseinanderzusetzen.
Dieser Herausforderung stellen sich die Beiträge dieses Bandes. Sie gehen signifikanten Zeit-Themen wie Beschleunigung und Knappheit von Zeit nach, erschließen deren Sinnpotential und reflektieren sie in ihrer Relevanz als Lebens- Themen.
Mit Beiträgen von Corinna Baumhoer, Sebastian Bialas, Tobias Ehinger, Ulrich Feeser-Lichterfeld, Reinhard Feiter, Stefan Gärtner, Tobias Kläden, Elisa Kröger, Nikola Prkac?in, Sonja Angelika Strube, Hildegard Wustmans
Leseprobe
978-3-7867-2947-1 Norbert Mette / Judith Könemann
Bildung und Gerechtigkeit
Warum religiöse Bildung politisch sein muss
Matthias-Grünewald Verlag, 2013, 236 Seiten, Paperback, 14 x 22 cm
978-3-7867-2947-1
23,00 EUR Warenkorb
Bildung und Pastoral Band 2

Zahlreiche neuere Studien verweisen auf den unmittelbaren Zusammenhang von Bildungschancen und sozio-ökonomischer Herkunft junger Menschen. Gerade an diesem Zusammenhang wird in theologischer Perspektive die politische Verantwortung der Religionspädagogik deutlich.
Betrachtet man allerdings die aktuelle religionspädagogische Landschaft, so ist die politische Dimension nur selten Gegenstand der fachwissenschaftlichen Reflexion.
Dieser Band greift das skizzierte Desiderat auf, erörtert den Zusammenhang von religiöser und politischer Bildung in grundsätzlicher Perspektive und erkundet ihn mit Blick auf unterschiedliche Themen- und Praxisfelder.
Leseprobe
978-3-7867-2931-0 Reinhard Felter
Frei geben
Pastoraltheologische Impulse aus Frankreich
Matthias-Grünewald Verlag, 2013, 240 Seiten, Paperback, 14 x 22 cm
978-3-7867-2931-0
20,00 EUR Warenkorb
Bildung und Pastoral Band 1
Übersetzt aus dem Französischen von Hadwig Müller und Wilhelm Rauscher

Das Evangelium hat mit der Gesellschaft, in der wir leben, mehr zu tun, als jene, die berufsmäßig mit Kirche und Pastoral zu tun haben, oft meinen. Denn in vielen Erfahrungen heutiger Menschen scheint die Weise auf, in der Jesus von Nazareth verschüttetes Leben in seinen Mitmenschen freigab. Doch müssen diese Erfahrungen neu entdeckt werden!
Die Texte dieses Buches spannen den Bogen von konkreten Erfahrungen kreativer Gemeinwesenarbeit bis zu theologischem Nachdenken. So führen sie an die Wurzel der christlichen Botschaft: Sie eröffnen Freiheit.
Reinhard Feiter und Hadwig Müller machen ein weiteres Mal Texte französischer Pastoraltheologie zugänglich und ermutigen dazu, die stilbildende und freigebende Kraft des Evangeliums fruchtbar zu machen.
Leseprobe

 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite        letzte Bearbeitung: 19.07.2018, DH