Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

             Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Bibel
Bibelstellenübersicht
 
Bibeln, Bibelausgaben
Bibelübersetzungen im Vergleich
Allgemeine Bücher zu biblischen Themen
Reihenübersicht Bibelkommentare
 
Allgemeine Bibelkommentare, Auslegungen AT und  NT
Allgemeine Kommentare Altes Testament
Allgemeine Kommentare Apokryphen
Allgemeine Kommentare Neues Testament
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
Reihenfolge der Bücher im AT
Reihenfolge in den Apokryphen
Reihenfolge der Bücher im NT
Psalmenzählung
Hermeneutik
aktuelle Predigthilfen
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 

Hexapla, R. Brockhaus Verlag / Mohr Siebeck Verlag

Die Hexapla (griech. "die Sechsfache") ist eine von Origenes um 245 herausgegebene mehrsprachige sechsfach synoptische Version des alttestamentlichen Textes.
  1. In der ersten Spalte fand sich der hebräische Konsonantentext,
  2. in der zweiten der hebräische Text in griechischer Umschrift,
  3. in der dritten die griechische Übersetzung Aquilas,
  4. in der vierten die griechische Übersetzung von Symmachus,
  5. in der fünften die von Origenes rezensierte Septuaginta (auch "Origenische Rezension" oder "Hexapla" genannt) und
  6. in der sechsten die griechische Übersetzung von Theodotion.

    Einzelne Teile des Textes, z.B. die Psalmen, versah er mit mehr Spalten, die unbekannte Übersetzungsquellen wiedergeben. Origenes nannte sie "Quinta", "Sexta" und "Septima".
    Das gesamte Werk soll 50 Bände mit 6000 Blättern umfasst haben. Wahrscheinlich existierten vom Gesamtwerk keine Kopien. Das Original wurde in der Bibliothek des Pamphilos in Cäsarea gesehen. Spätestens seit dem Arabereinfall 638 gilt sie als verschollen.
Salvesen, A
Origen's Hexapla and Fragments
Mohr, 1998, 500 Seiten, Leinen, 3-16-146575-X
114,00 EUR
(Texts and Studies in Ancient Judaism 58)

Papers presented at the Rich seminar on the Hexapla, Oxford Centre for Hebrew and Jewish Studies, 25th-3rd August 1994
Timothy M. Law
Origenes Orientalis
The Preservation of Origen's Hexapla in the Syrohexapla of 3 Kingdoms

Vandenhoeck & Ruprecht, 2011, 383 Seiten, Hardcover, 16 x 23 cm
978-3-525-53405-2
120,00 EUR
The Syrohexapla: a key to the Graeco-Roman and Late Antique periods.

In dieser Arbeit untersucht Timothy M. Law die Bedeutung der Syrohexapla in Bezug auf Origenes Hexapla am Beispiel von 1. Kön und bereitet dadurch den Weg für eine neue kritische Untersuchung der Textfragmente.

Leseprobe

De Septuaginta Investigationes, DSI, V & R Vol 2
Hexapla Ausgabe R. Brockhaus Verlag: Die Bibel in einer einzigartigen Zusammenstellung. Sechs deutsche Übersetzungen auf einen Blick: Zürcher Bibel, Lutherbibel (1984), Schlachter-Bibel (überarbeitete Fassung), Revidierte Elberfelder Bibel (1985) mit grammatischen Kürzeln, Bibelübersetzung nach Menge, Nicht-Revidierte Elberfelder Bibel.
Der Name Hexapla wurde von der
Veröffentlichung von Origenes
abgeleitet.
  Einband ISBN Bibelbuch Seiten EUR   Jahr
1-4   3-417-25434-5 / 996.297 Altes Testament     vergriffen  
1   3-417-25420-5 1. Mose - Ruth 870   vergriffen 1997
2   3-417-25421-3 1. Samuel - Hiob 840   vergriffen 1997
3   3-85810-169-9   364   vergriffen 1997
4   3-417-25424-8 Jesaja - Maleachi 770   vergriffen 1997
5 Kunstleder, Schuber Großformat, 22 x 31,5 cm 3-417-25430-2 / 887.884C Neues Testament 900   vergriffen  
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 25.03.2016, DH