Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite- Kinder
Kinderbibeln
Kindergottesdienst
Krabbelgottesdienst
Kinderkirchenjahr
Kinderbibelwoche
Kirche Kindern erklärt
Kinder fragen nach Gott
Kindergebete
Reihe: Kinder glauben praktisch
Reihe: Mit Kindern kommt Gott ins Haus
Reihe: von Kindern illustriert
Liederbücher
Adventskalender
Weihnachtsmusical
Krippenspiele
Kamishibai - Erzähltheater
Kindermusical
Malbibeln
Osterkalender
Bastelbücher
Jugendarbeit
Jungschar
Spiele - Gruppenspiele
Alphabetische Übersichtsseite Kinder-
gottesdienstmaterialien
 
Religionspädagogik
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Religionspädagogik Vandenhoeck &  Ruprecht
Primarstufe Religionsunterricht primar
Religionsunterricht praktisch.  Unterrichtsentwürfe und Arbeitshilfen für die Grundschule
Freiarbeit mit Religionsunterricht praktisch. Materialien für die Grundschule
Kinder glauben praktisch
Religion mit Kindern
Einzeltitel Primarstufe
Sekundarstufe I Religionsunterricht praktisch. Unterrichtsentwürfe und Arbeitshilfen für die Sekundarstufe I
Freiarbeit mit Religionsunterricht praktisch. Materialien für das 5. und 6. Schuljahr
Reli + wir
Religion entdecken - verstehen - gestalten
RUpraktisch sekunder / Religionsunterricht praktisch sekundar
Interreligiöses Lernen / Weltreligionen
Einzeltitel Sekundarstufe I
Sekundarstufe II Religionsunterricht praktisch. Unterrichtsentwürfe und Arbeitshilfen für die Sekundarstufe II
Kompetent Evangelisch
Themenhefte für den evangelischen Religionsunterricht in der Oberstufe
Berufliche Schulen RU praktisch - Berufliche Schulen
Stufenübergreifende Materialien Alles was wir wissen müssen / Weltreligionen
Das brennt mir auf der Seele
Martin Luther - Leben Werk und Wirken
Werkbuch Religion
Fachdidaktische Literatur Arbeiten zur Religionspädagogik
Religionspädagogik allgemein
TLL -Theologie für Lehrerinnen und Lehrer
TLL Thema", Vandenhoeck & Ruprecht
Werte-Bildung interdisziplinär, V & R
Kinder glauben praktisch, Vandenhoeck & Ruprecht
Eine neue Reihe stellt sich vor: Praxisnahe Arbeitsbücher zur christlichen Elementarerziehung in Kindergarten, Vor- und Grundschule, Gemeinde und Familie. Fragen aus dem Alltag und der Lebenserfahrung des Kindes werden exemplarisch vorgestellt, christlich reflektiert und pädagogisch aufgearbeitet. Im Mittelpunkt stehen Anleitungen und Vorschläge zu Spielen, Gesprächen, Besinnungen und Gestaltungen des Themas im Kindergarten, in der Gruppe oder zu Hause. Bausteine und Materialien sind als kopierfähige Vorlagen enthalten.
  ISBN Autor   EUR   Jahr
1 3-525-61521-0
978-3-525-61530-0
Caroline Platteau / Marianne Riecke Ich hüpf über die Schwelle 6,99 2003
2 3-525-61530-2
978-3-525-61530-0
Antje Maurer Hör mal Gott     2003
3 3-525-61533-7
978-3-525-61533-1
Werner Milstein / Kadia Oedekoven Kommt, wir feiern! 6,99 2003
3 CD 3-525-61534-5
978-3-525-61534-8
Rolf Krenzer / Robert Haas Kommt wir feiern, 16 Kinderlieder     2003
4 3-525-61532-9
978-3-525-61532-4
Jürgen Melchert / Susanne Lamkemeier Du und ich, lieber Gott. Wie kommen Kinder mit Gott ins Gespräch 6,99 2003
5 3-525-61535-3 Antje Maurer Ich hör dich, Jesus! Wunder und Gleichnisse für Kinder     2004
6 3-525-61536-1
978-3-525-61536-2
Barbara Gleitz Erde, Himmel, Gott und ich. Philosophieren mit Kindern     2004
7 3-525-61537-x
978-3-525-61537-9
Werner Milstein / Kadia Oedekoven Und wie geht es Jakob? Menschen der Bibel begegnen 6,99 2004
8 3-525-61538-8
978-3-525-61538-6
Angelika Hirsch-Hüfell / Thomas Hüffell Gott macht aus Nichts eine Welt. Schöpfungstage mit Kindern erleben     2004
Band 1:
Caroline Platteau / Marianne Riecke
Ich hüpf über die Schwelle
Im Kindergarten ankommen

128 Seiten, kartoniert
6,99 EUR
Der Eintritt in den Kindergarten ist für das Kind, für seine Familie und nicht zuletzt für die ErzieherInnen und die bereits existierende Kindergarten- oder Hort-Gruppe ein wichtiger Schritt. Vorfreude und Stolz wechseln mit Lampenfieber, Trennungs- und Berührungsängsten. Das Buch will alle Betroffenen fit machen für einen möglichst unbeschwerten Sprung über die Schwelle. Es versteht sich dabei auch als ganz praktischer Ratgeber, hat aber Schwerpunkt und Mitte in seinem Bezug auf gelebtes Christentum: Was kann man dem Kind mitgeben, wie soll man es empfangen? Wie kann man es auf seinem Weg ins Ungewisse begleiten?
Auch im Kindergartenalltag sind Trennung wie Neuanfang ein wiederkehrendes Thema - im Stuhlkreis und in Einzelgesprächen, in Spielen, Andachten und Projekten kann darauf eingegangen werden. Die Autorinnen - Kindergartenleiterin die eine, Sozialpädagogin in der Arbeit mit Frauen die andere - geben aus ihrer Erfahrung Praxistipps und Anregungen: vielperspektivisch und alltagstauglich.
Band 2:
Antje Maurer
Hör mal Gott
Mit Glück und Angst zu Gott kommen
128 Seiten, kartoniert
Der Band präsentiert 36 Psalmen in kindgerechter Übertragung. Im gemeinsamen Beten, Bearbeiten und Erarbeiten entdecken Kinder Möglichkeiten, eigene Erfahrungen und Empfindungen auszudrücken und einem vertrauenswürdigen Gegenüber anzuvertrauen. Das Buch will Mut machen zum unbefangenen Umgang mit sehr alten und immer wieder sehr neuen und hilfreichen Texten, die eine Brücke zu Gott schlagen. Es versteht sich dabei auch als ganz praktischer Ratgeber, hat aber Schwerpunkt und Mitte in seinem Bezug auf gelebtes Christentum. Die Autorin ist Mutter eines Grundschulkindes, hat ihre Psalmübertragungen in der Praxis - in Kindergärten und Grundschulgottesdiensten, in Kinderbibelstunden - erarbeitet und erprobt.
Band 3:
Werner Milstein / Kadia Oedekoven
Kommt, wir feiern!
Mit neuen Ideen gemeinsam feiern
128 Seiten, kartoniert
6,99 EUR
Das Kirchen - wie das Kindergartenjahr werden geprägt von Feiertagen, die in regelmäßigem Rythmus wiederkehren. Diese besonderen Tage ragen aus dem Alltag heraus und bieten willkommene Gelegenheiten zu festlicher Gestaltung, zu Ausnahmen von der Regel, zu Fröhlichkeit wie zur Besinnung. Die Chancen, die sich hier insbesondere für eine religiös verantwortete Erziehung bieten, sind gar nicht zu überschätzen - allerdings stellt das "alle Jahre wieder" den Einfallsreichtum so mancher Erzieherin auf eine harte Probe. Das Buch will dazu ermutigen, "die Feste zu feiern, wie sie fallen" und aus vollem Herzen fröhlich zu sein. Es versteht sich dabei auch als ganz praktischer Ratgeber, hat aber Schwerpunkt und Mitte in seinem Bezug auf gelebtes Christentum. Seine neue Geschichten, Lieder und Spielvorschläge stammen aus der Praxis eines bewährten Teams und versprechen abwechslungsreiche, gelungene Festgestaltungen.
Band 4:
Jürgen Melchert / Susanne Lamkemeier
Du und ich, lieber Gott
Wie kommen Kinder mit Gott ins Gespräch
128 Seiten, kartoniert
6,99
EUR
Lieber Gott, ich hab heut' Morgen gute Laune, du auch?
So unbefangen mit Gott kommunizieren wie ein Kindergartenkind - viele Erwachsene haben das verlernt. Wenn mit Kindern gebetet werden soll, zu Hause oder im Kindergarten, dann müssen sich daher zunächst die Großen darüber klar werden, was Beten überhaupt ist und wozu es gut sein kann.
Gemeinsam mit den Kindern gilt es eine Gesprächskultur aufzubauen, zwischen Großen und Kleinen, für die Kleinen untereinander und schließlich zwischen jedem einzelnen Ich und Gott.
Das Buch will dazu ermutigen, Gott ungezwungen und frei vom eigenen Alltag und Leben zu erzählen. Es versteht sich dabei auch als ganz praktischer Ratgeber, hat aber Schwerpunkt und Mitte in seinem Bezug auf gelebtes Christentum. Eine Besonderheit der vorgestellten Methode ist die Einbeziehung von Handpuppen und Kuscheltieren; Letztere werden ins Gebet eingeschlossen, beten auch selbst - oder erweisen sich bisweilen als regelrechte Gebetsmuffel! In jedem Fall fordern sie, wie auch die Handpuppen, das Miteinander-Sprechen. Und Gott wird dann schon hören ...
Band 5
Antje Maurer
Ich hör dich, Jesus!
Wunder und Gleichnisse für Kinder

Vandenhoeck & Ruprecht, 2004, 128 Seiten, kartoniert,
3-525-61535-3
vergriffen
Gleichnisse und Wunder Jesu bringt Antje Maurer praxisgerecht nahe. Kindgemäße Nacherzählungen und Spiel-, Gesprächs- und Gestaltungsanregungen ermöglichen lebhafte Jesus-Begegnungen in Kindergarten und Kindergruppe. So bekommt die Bibel ihren Platz in der Arbeit mit Kindern und leistet einen wichtigen Beitrag zur Werte- und Weltorientierung.
Die Auswahl umfasst bekannte Wunder wie ""Jesus wandelt auf dem See"", ""Die Speisung der 5000"", ""Die Heilung des Knechts des Hauptmanns von Kapernaum"", Gottesreich-Gleichnisse wie ""Senfkorn"", ""Sämann"" und ""Schatz im Acker"" und die Gleichnisse vom verlorenen Sohn sowie vom barmherzigen Samariter.

Antje Maurer ist ehrenamtliche Gemeindepastorin in Meckenheim.
Band 6
Barbara Gleitz
Erde, Himmel, Gott und ich
Philosophieren mit Kindern

Vandenhoeck & Ruprecht, 2004, 128 Seiten, kartoniert,
3-525-61536-1
Philosophieren mit Kindern im Vor- und Grundschulalter ist fördernd und bereichernd für alle Beteiligten.

"Wer, wie, was, warum?" - Die 'berüchtigten' Fragen der Vorschulkinder richten sich keineswegs nur auf Sachinformationen; häufig zielen sie in die Tiefe, suchen nach Sinn und Orientierung, nach verlässlichen Werten in den Wirren der alltäglichen Lebenswelt. Wie Erziehende solche Fragen aufgreifen, weiterentwickeln und auch von sich aus anregen können, dafür liefert das Praxisbuch Ideen und Beispiele.
Es macht Mut, solche Fragen zuzulassen: Es ist wichtig, dass Kinder nach Gott und der Welt fragen, dass und wie sie immer wieder neu um Antworten ringen. So gewinnen sie Erfahrungen und eine Sprache für die großen Fragen des Lebens.
Band 7
Werner / Kadia Milstein / Oedekoven
Und wie geht es Jakob?
Menschen der Bibel begegnen

Vandenhoeck & Ruprecht, 2004, 128 Seiten, kartoniert,
3-525-61537-x
6,99 EUR
Menschen begegnen und Gott entdecken - dazu regen die lebendigen Nacherzählungen aus dem Alten Testament samt Spiel-, Bastel- und Gesprächsvorschlägen an.

Jakob hat seinen Bruder betrogen und traut sich nicht heim. Abraham muss umziehen und weiß nicht wohin. Von Menschen mit Stärken und Schwächen, mit großen und kleinen Sorgen, handeln die Geschichten des Alten Testaments. Kinder sollten sie kennen lernen und sich spielerisch mit ihnen auseinander setzen. Das Besondere: Gott ist immer dabei. So lassen sich mit den Menschen des Alten Testaments Gotteserfahrungen machen und tragfähige Gottesbilder entdecken.
Das Buch bietet dazu Nacherzählungen, Spiel-, Gestaltungs- und Gesprächsideen, die sich ganz leicht in die Praxis umsetzen lassen.
Band 8
Angelika / Thomas Hüfell / Hirsch-Hüffell
Gott macht aus Nichts eine Welt
Schöpfungstage mit Kindern erleben

Vandenhoeck & Ruprecht, 2004, 128 Seiten, kartoniert,
3-525-61538-8
Wochentage kommen und gehen, gleichförmig, unfeierlich. Und doch gibt es an ihnen eine Menge zu entdecken. In sechs Tagen schuf Gott eine Welt. Mit Kindern die Wochentage als Schöpfungstage wahrzunehmen, auf den Spuren des Schöpfers zu wandeln – dazu laden die Spielideen und Erlebnisanlässe dieses Buches ein. Mit allen Sinnen erleben Kinder den Unterschied von Tag und Nacht, die schwere Feuchte von wasserdurchtränkter Erde, das Sprießen neuen Lebens buchstäblich am eigenen Leib.
Die Wochentage sind ein roter Faden; er kann sich durch eine Projektwoche oder ein Ferienprojekt ziehen oder in der gewohnten Kindergartenroutine aufscheinen: in Form einer lockeren Folge von »Schöpfungstagen« oder in Form kurzer, wiederkehrender »Rituale«.
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 08.09.2016, DH