Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionen
 
Weltreligionen allgemein
 
Abrahamitische Religionen
Christentum
Freikirchen
Judentum / Zionismus
Islam
Fernöstliche Religionen
 
Biographien von Gründerpersonen religiöser Gemeinschaften
 
Symbole
Pilgerwege / Pilgerreisen
Schul-Wandkarten
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 

Die Kirchen der Welt, Evangelisches Verlagswerk / de Gruyter

978-3-7715-0206-5 Werner Löser
Die römisch-katholische Kirche

Evangelisches Verlagswerk, 1987, 455 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0206-5
94,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 20

Seiten 1-4

Inhaltsverzeichnis
978-3-11-011399-0 Metropolit Pitirim
Die Russische Orthodoxe Kirche

de Gruyter, 1988, 453 Seiten, Anhang 38 Abbildungen, Leinen,
3-11-011399-6
978-3-11-011399-0
119,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 19

Inhaltsverzeichnis
978-3-7715-0187-7 Friedrich Heyer
Die Kirche Armeniens
Eine Volkskirche zwischen Ost und West
Evangelisches Verlagswerk, 1978, 231 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0187-7
94,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 18

Seiten 1-4

Inhaltsverzeichnis
978-3-7715-0164-8 Karl Halaski
Die reformierten Kirchen

Evangelisches Verlagswerk, 1977, 400 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0164-8
94,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 17

Seiten 1-4

Inhaltsverzeichnis
978-3-7715-0180-8 George G. Beazley
Die Kirche der Jünger Christi (Disciples)
Progressiver amerikanischer Protestantismus in Geschichte und Gegenwart
Evangelisches Verlagswerk, 1977, 261 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0180-8
94,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 16

Seiten 1-4

Inhaltsverzeichnis
978-3-7715-0179-2 Vilmos Vajta
Die Evangelisch-Lutherische Kirche

Evangelisches Verlagswerk, 1977, 448 Seiten, Leinen
978-3-7715-0179-2
94,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 15
Dieses Buch ist eine Selbstdarstellung der evangelisch-lutherischen Kirche. Theologen und Kirchenführer aus aller Welt schreiben über die Vergangenheit und Gegenwart ihrer eigenen Kirche. In historischen und theologischen Untersuchungen wird der spezifische Auftrag, der ihr von der Reformation her vermittelt wurde, umfassend dargestellt.
Ein solches Unternehmen ist nicht ohne Risiko. Andererseits, so meinten Herausgeber und Autoren, ist es in der heutigen Situation für die evangelisch-lutherische Kirche, wie auch für die Kirche Jesu Christi überhaupt, von entscheidender Bedeutung, wie eine Kirche sich selbst versteht oder mindestens wie sie sich selbst verstanden haben möchte. Die Identität der evangelisch-lutherischen Kirche ist deshalb zum Gegenstand eines Studien projektes des Instituts für ökumenische Forschung in Straßburg (Frankreich) gemacht worden. Der Plan des vorliegenden Buches wurde im Forschungsstab dieses Instituts gemeinsam ausgearbeitet, und in diesem Rahmen möchte es seine Funktion erfüllen. Es verhilft zur eigenen Identitätsfindung und versucht die Frage zu klären, welche Aufgabe dieser Identität innerhalb der gesamten Christenheit zukommt: Hat die "lutherische Stimme" innerhalb der Okumene ein besonderes Charisma zu vertreten? Wie hat die lutherische Kirche dieses zum Ausdruck gebracht? Wo ist ihre Tradition zu kurz gekommen? Hat sie eventuell ihre Identität verloren? Wie kann sie ihren ursprünglichen Ruf zur Erneuerung der gesamten Christenheit inmitten der gegebenen Verhältnisse der sich wandelnden Welt wieder laut werden lassen? Die Problematik, die in diesen Fragen liegt, soll nicht verschwiegen, sondern im Gegenteil ehrlich untersucht werden. Deshalb geht es zuletzt nicht um ein Buch lutherischer Selbstrechtfertigung, sondern um eine Gewissenserforschung in der historischen Stunde unserer Gegenwart.
Das Buch geht dieser Problematik in drei Richtungen nach. Zunächst werden der historische Ursprung der Reformation und die verschiedenen Typen des europäischen Luthertums im 16. Jahrhundert dargestellt (Erster Teil). Von der Reformation bis zur Neuzeit wird dann die Identität der evangelisch-lutherischen Kirche anhand grundlegender theologischer Themen untersucht (Zweiter Teil). Schließlich werden die Probleme der Gegenwart an einigen geographisch verteilten Modellfällen vorgestellt (Dritter Teil). Durch einführende Bemerkungen zu diesen drei Teilen hat der Herausgeber den Versuch gemacht, die grundlegende Thematik der Beiträge jeweils anzudeuten und den Leser auf die Gesamtperspektive aufmerksam zu machen.
Diese Selbstdarstellung durch prominente und profilierte Vertreter des Weltluthertums soll nicht nur der Selbstbesinnung der evangelisch-lutherischen Kirche in der Vergangenheit, sondern auch und vor allem dem Zeugnis und Dienst dieser Kirche in der Gegenwart dienen.
  Richenda C. Scott
Die Quäker

Evangelisches Verlagswerk, 1974, 237 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0163-1
94,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 14


Book on Demand, längere Lieferzeit
  Paul Verghese
Die syrischen Kirchen in Indien

Evangelisches Verlagswerk, 1974, 222 Seiten, Leinen,
978-3-7715-0156-3
94,95 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band 13


Book on Demand, längere Lieferzeit
  Paul Verghese
Koptisches Christentum
die orthodoxen Kirchen Ägyptens u. Äthiopiens
Evangelisches Verlagswerk, 1987, 284 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0151-8
94,95 EUR Warenkorb
Book on Demand, längere Lieferzeit

Die Kirchen der Welt Band 12
  Norman Goodal
Der Kongregationalismus

Evangelisches Verlagswerk, 1973, 256 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0150-1
94,95 EUR Warenkorb
Book on Demand, längere Lieferzeit

Die Kirchen der Welt Band 11
  John W. Grant
Die unierten Kirchen

Evangelisches Verlagswerk, 1973, 376 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0141-9
94,95 EUR Warenkorb
Book on Demand, längere Lieferzeit

Die Kirchen der Welt Band 10
  Donald F. Durnbaugh
Die Kirche der Brüder
Vergangenheit und Gegenwart
Evangelisches Verlagswerk, 1971, 220 Seiten, 21 x 14 cm
978-3-7715-0119-8
94,95 EUR Warenkorb
Book on Demand, längere Lieferzeit

Die Kirchen der Welt Band 9
978-3-7715-0106-8 Walter J. Hollenweger
Die Pfingstkirchen

Evangelisches Verlagswerk, 1971, 480 Seiten, Leinen, 21 x 14 cm
978-3-7715-0106-8
94,95 EUR Warenkorb
Selbstdarstellungen, Dokumente, Kommentare

Die Kirchen der Welt Band 7

Seiten 1-4

Inhaltsverzeichnis
  Heinz Renkewitz
Die Brüder-Unität

Evangelisches Verlagswerk, 1967, 288 Seiten, Hardcover, 21,5 x 14 cm
978-3-7715-0051-1
99,95 EUR Warenkorb
Book on Demand, längere Lieferzeit

Die Kirchen der Welt Band 5
Protestantismus in Indonesien Theodor Müller-Krüger
Der Protestantismus in Indonesien
Die Geschichte einer Antwort
Evangelisches Verlagswerk, 1968, 388 Seiten, Leinen
34,90 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band B 5
Taylor, Kirche in Buganda John V. Taylor
Die Kirche in Buganda

Evangelisches Verlagswerk, 1966, 302 Seiten, Leinen,
34,90 EUR Warenkorb
Das Werden einer jungen afrikanischen Kirche

Die Kirchen der Welt Band B 4
Bantupropheten Bengt G. Sundkler
Bantupropheten in Südafrika

Evangelisches Verlagswerk, 1964, 408 Seiten, Leinen
39,90 EURWarenkorb
Die Kirchen der Welt Band B 3
Hershberger, Täufertum Guy F. Hershberger
Das Täufertum
Erbe und Verpflichtung
Evangelisches Verlagswerk, 1963, 332 Seiten, Leinen
29,90 EUR
Warenkorb
Erbe und Verpflichtung

Die Kirchen der Welt Band B 2
Osborn, amerikanisches Christentum Ronald E. Osborn
Der Geist des amerikanischen Christentums

Evangelisches Verlagswerk, 1960, 228 Seiten, Leinen
29,90 EUR Warenkorb
Die Kirchen der Welt Band B 1
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 10.07.2015, DH