Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Gottesdienste
Kirchenjahr, allgemein
Kinderkirchenjahr
aktuelle Predigthilfen
 
Advent
Weihnachten
Jahreswechsel, Neujahr
Epiphanias
Fastenzeit
Passion - Ostern
Himmelfahrt - Pfingsten
Erntedank
Reformation
Volkstrauertag Buß-Bettag
 
 
Kalender
Jahreslosungsposter
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 

Im Kirchenjahr - Reformationstag 31.10.

zur Seite Reformation
Anspiele zur Reformation

978-3-579-06070-5 Christian Schwarz
Erntedankfest - Reformationsfest

Gütersloher Verlagshaus, 2014, 160 Seiten, mit CD-ROM, kartoniert,
978-3-579-06070-5
18,99 EUR Warenkorb
Die Gottesdienstpraxis Serie B  bietet Arbeits- und Gestaltungshilfen für die Feste des Kirchenjahrs, die Kasualien sowie besondere Veranstaltungen und Aktivitäten in der Gemeindearbeit. Diese reichhaltige Fundgrube erleichtert nachhaltig die Vorbereitung von Predigten und die Gestaltung von Gottesdiensten.
Erntedank ist neben Heiligabend der bestbesuchte Gottesdienst im ganzen Jahr. Wie ist das zu interpretieren?
Der Reformationstag am 31. Oktober wird in vielen Gemeinden am selben Datum, oft aber auch am Sonntag darauf begangen.
Zwar ist das Reformationsgedächtnis immer mit den großen Namen von Luther, Melanhthon und anderen verbunden. Aber im Kern geht es immer um die Frage: Wo muss sich Kirche heute wandeln und erneuern?
Der band vereint einfache Bausteine für die Predigt im Gottesdienst mit Kindern ebenso wie anspruchsvolle Reflexionen über die Frage, welche Konsequenzen aus dem Erntedank für unser Wirtschaften - bis hin zum Globalen - erwachen müssen. Auch für das Reformationsfest werden Vorschläge für Gottesdienst mit Kindern bzw. Jugendlichen angeboten, daneben aber auch die klassische Reformationspredigt.
Die 95 Thesen
Plakat 47 x 70 cm, gefalzt auf 15,8 x 17,5 cm


Claudius Verlag, 2013,
4-2602-4087-606-3

5,95 EUR
•Aktuell zur Luther-Dekade und zum jährlichen Reformationsfest am 31.10.
•Alle reden davon, im Jahr 2017 wird ihre Veröffentlichung groß gefeiert, doch kaum einer kennt sie: die 95 Thesen von Martin Luther, deren Anschlag an die Wittenberger Schlosskirche vor 500 Jahren die Reformation auslöste. Die Folgen – die Spaltung der Kirche in evangelisch und katholisch – prägen unser kirchliches und gesellschaftliches Leben bis heute.
zur vergrößerten Darstellung
Autor:
Aus der lateinischen Fassung „Disputatio pro declaratione virtutis indulgentiarum“ ins Deutsche übersetzt von Johannes Schilling und Reinhard Schwarz
Quelle Martin Luther:
Lateinisch-Deutsche Studienausgabe. Band 2: Christusglaube und Rechtfertigung. Hrsg. und eingel. von Johannes Schilling. Evangelische Verlagsanstalt: Leipzig 2006.
Die 95 Thesen
Plakat 47 x 70 cm, ungefalzt, Versand erfolgt in Rolle
5,95 EUR Warenkorb
978-3-579-03131-6 Erntedankfest - Reformationsfest
Arbeitshilfen für die Gestaltung von Gottesdiensten zu Kasualien, Feiertagen, besonderen Anlässen und Arbeitsbücher für die Gemeindepraxis
Gütersloher Verlagshaus, 2006, 160 Seiten, kartoniert,
3-579-03131-7
978-3-579-03131-6
9,95 EUR Warenkorb
Gottesdienstpraxis Serie B
Der Erntedankgottesdienst verdankt seine Attraktivität wie kaum ein anderer Festgottesdienst der aktiven Beteiligung verschiedener Gemeindegruppen und zahlreicher Personen. Kinder des Kindergartens, Konfirmandinnen und Konfirmanden, ältere Jugendliche und Erwachsene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Beispiel sorgen für Lebendigkeit und eine Vielzahl von Gesichtspunkten. Viele Beiträge in diesem Band zeigen, wie faszinierend eine alltagsnahe, auf ökologische Fragen bezogene Theologie sein kann, wenn die Gemeinde den Gottesdienst mitgestaltet.
Der Gedenktag der Reformation hat es dagegen schwerer, sich zu behaupten, zumal seine Bedeutung allmählich von Halloween überdeckt zu werden droht. Dass es möglich ist, die Erinnerung an die Reformation und an das Profil protestantischer Theologie in einer plausiblen und interessanten Weise zu gestalten, belegen praxiserprobte Modelle.
Sie vergegenwärtigen die Ereignisse von damals und regen dazu an, über die Erneuerung der Kirche nachzudenken - und vor allem dazu, es nicht beim Nachdenken zu belassen.
978-3-525-87173-7 Reiner Marquard
Reformationstag - evangelisch und ökumenisch
Eine Arbeitshilfe für Gemeinde und Schule
Vandenhoeck u. Ruprecht, 1997, 224 Seiten, kartoniert,
3-525-87173-2
978-3-525-87173-7

13,90 EUR
Bensheimer Hefte 84
Dieser Band will helfen, das evangelische Proprium für unseren Alltag un Gemeinde und Schule insbesondere durch Anknüpfungen an die Theologie Philipp Melanchthons in ökumenischer Weise anzusagen. Bildungsleistungen der Kirche ordnen sich sozusagen konzentrisch um das identitätsstiftende Zentrum des christlichen Lebens, den Gottesdienst.In einer Studie der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau heisst es: "Damit Menschen das Evangelum verstehen und annehmen können, um ihr Leben von Gott bestimmt sein lassen zu wollen, brauchen sie die Chance, an Prozessen teilzunehmen, welche ihr Innerstes bilden und ihrem Handeln Orientierung geben". Wo trägt diesbezüglich das reformatorische Erbe in Gemeinde und Schule heute Früchte? Wo muss es erinnert und in der Erinnerung angemahnt werden? Wie und wo geschieht heute Vergewisserung im Glauben? In historischen und systematisch-theologischen Untersuchungen, aktualisierenden Ausführungen, in homiletischen und liturgischen Arbeitshilfen und Unterrichtsentwürfen leistet dieses Buch Hilfestellung als Arbeitsbuch zum Reformationstag.
Erntedankfest - Reformationsfest

Gütersloher Verlagshaus
aus der Reihe
Gottesdienstpraxis Serie B
Arbeitshilfen für die Gestaltung von Gottesdiensten zu Kasualien, Feiertagen, besonderen Anlässen und Arbeitsbücher für die Gemeindepraxis
Ausgabe 1988, 3-579-02791-3: 5,00 EUR ,
Ausgabe 1998, 3-579-02990-8: 5,00 EUR (Abbildung)
Ausgabe 2006: 978-3-579-03131-6  9,95 EUR  Warenkorb
Ausgabe 2014: 978-3-579-06070-5:  18,99 EUR Warenkorb

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 21.03.2017, DH