Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite- Kinder
Kinderbibeln
Kindergottesdienst
Krabbelgottesdienst
Kinderkirchenjahr
Kinderbibelwoche
Kirche Kindern erklärt
Kinder fragen nach Gott
Kindergebete
Reihe: Kinder glauben praktisch
Reihe: Mit Kindern kommt Gott ins Haus
Reihe: von Kindern illustriert
Liederbücher
Adventskalender
Weihnachtsmusical
Krippenspiele
Kamishibai - Erzähltheater
Kindermusical
Malbibeln
Osterkalender
Bastelbücher
Jugendarbeit
Jungschar
Spiele - Gruppenspiele
Alphabetische Übersichtsseite Kinder-
gottesdienstmaterialien
 
Religionspädagogik
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
allgemeine Koch- und Backbücher Zwergenstübchen Koch- und Backbücher Zwergenstübchen Weihnachtsbackbücher

Koch- und Backbücher

978-3-374-04123-7 Elke Strauchenbruch
Luthers Küchengeheimnisse

Evangelisches Verlagshaus, 2015, 180 Seiten, zahlr. Abbildungen, Hardcover, Fadenheftung, 13,5 x 19 cm
978-3-374-04123-7
14,80 EUR Warenkorb
»Unser Herr Gott gönnt uns wohl zu essen und zu trinken und fröhlich zu sein«, meinte Luther einmal in einem seiner berühmten Tischgespräche. Dass der Reformator gerne aß, das ist weithin bekannt. Schon zu seiner Zeit lebte man nach der Devise: »Wie man’s kocht, so schmeckt’s«. Die Frage ist nun, wie bereitete man zu Luthers Zeit die Speisen zu, und vor allem: Wie schmeckten sie? Was aßen der Reformator und seine Zeitgenossen? Inwiefern übte die Reformation tatsächlich Einfluss auf die europäischen Küchen aus?

Die für ihre spannenden kulturgeschichtlichen Recherchen inzwischen weithin bekannte Autorin Elke Strauchenbruch legt hier ein neues Meisterwerk vor. Sie breitet den ganzen Kosmos des Essens im 16. Jahrhundert aus und nimmt ihre Leser mit in das duftende Reich der Schwarzen Küchen.
978-3-532-62411-1 Guido Fuchs
Gott und Gaumen
Eine kleine Theologie des Essens und Trinkens
Claudius Verlag, 2010, 160 Seiten, Hardcover, 21 x 24 cm
978-3-532-62411-1
19,80 EUR
Warenkorb
•Thema irdischer Genuss und himmlische Freude
•Durchgehend mit meditativen Farbfotos bebildert
•Mit einem Rezept zu jedem Kapitel
•Wertvolles Geschenk
Brot und Wein und symbolisch noch ein Fisch – das Christentum scheint nicht eben sinnenfroh. Doch weit gefehlt: Bibel und Kirche kennen lustvolles Essen und berauschenden Weingenuss, die Freuden gemeinsamer Mahlzeiten und das Lob der guten Küche. In zwölf anregenden, an die Jahreszeiten angelehnten Kapiteln handelt dieses Buch von Alltag und Fest, Genuss und Sünde, Bitte und Dank, Gastfreundschaft und Gastlichkeit, Küche und Katechese. Es thematisiert aber auch Themen wie Verzicht und Fasten sowie die Verantwortung für die Schöpfung und Solidarität, die manchmal auf dem Teller beginnen.
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
978-3-7600-1517-0 Marliese Walter
Für Leib und Seele
Das kulinarische Kirchenjahr

Agentur des Rauhen Hauses, 2015, 64 Seiten, gebunden, 21 x 24 cm
978-3-7600-1517-0
9,99 EUR Warenkorb
Kirchliche Feier- und Fastenzeiten, verbunden mit dem Jahreslauf der Natur, geben dem Leben Rhythmus und Struktur. In diesen Zusammenhängen können wir uns wiederfinden, wir können sie aber auch mit unseren Sinnen begreifen, indem wir herausfinden, wie sie uns schmecken - ganz wörtlich zu verstehen! Ein abwechslungsreicher und farbenfroher Gang durchs Kirchenjahr mit zahlreichen Rezeptideen aus Großmutters Küche, frei nach dem Motto von Teresa von Ávila: "Tu deinem Leib Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen."
Antonia Spang
Mein Weihnachts Backbuch

Ernst Kaufmann Verlag, 2012, 32 Seiten, 594 g, 18,7 x 25,6 cm
978-3-7806-2860-2
9,95 EUR
Ist es nicht himmlisch, wenn es draußen langsam dunkel wird und der erste Plätzchenduft durch das Haus zieht? Damit die Weihnachtsbäckerei keine Wünsche offen lässt, finden Sie unter den 14 Rezepten dieses Buches sowohl Plätzchen-Klassiker wie Buttergebäck, Zimtsterne und Lebkuchen als auch Ausgefallenes wie Nougatstollen, Gewürz-Elche und Schneemann-Muffins. Da schlagen nicht nur die Herzen kleiner Nachwuchsbäcker höher! Die leckersten traditionellen und innovativen Rezepte mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden Viele wertvolle Tipps garantieren ein sicheres Gelingen Mit bezaubernden, humorvollen Illustrationen
978-3-944382-19-7 Thomas Correll
Kochen im Hause Luther
Katharina von Bora und die Esskultur der Reformatiosnzeit
Atummus Verlag, 2015, 150 Seiten, Halbleinen,
978-3-944382-19-7
16,95 EUR Warenkorb
Die Biographie Katharina von Boras ist in mancherlei Hinsicht untypisch für das ausgehende Mittelalter: Eine starke Frau, die ihre Lebensentscheidungen selbst trifft und die es im Rückblick verdient hat, neben ihrem Mann Martin Luther zu stehen, nicht in seinem Schatten. Sie war nicht nur theologisch bewandert, sie stand auch einem großen Haushalt vor, in dem viele Gäste verköstigt wurden.

Geschichte für Genießer: Thomas Correll erzählt aus Katharina von Boras bewegtem Leben und über die Esskultur der Reformationszeit. Dazu gibt es Rezepte zum Selberkochen - hier macht Lesen hungrig!

Ein lebendiges Potpourri aus Kochen, Wissen und Genießen

Thomas Correll ist 1982 geboren und hat in Kassel und Berlin Geschichte studiert.
978-3-7806-1326-4 Irina Frank
Himmlische Weihnachtsbäckerei
Ein Adventskalender mit 24 Köstlichkeiten
Kaufmann Verlag, 2010, 48 Seiten, Spiralbindung, 16,0x13,5 cm
978-3-7806-1326-4
12,95 EUR Warenkorb
Dieser Adventskalender überrascht täglich mit einer neuen weihnachtlichen Köstlichkeit. Die Backrezepte sind leicht zuzubereiten und das Ergebnis sieht einfach himmlisch aus. Da erledigt sich das Plätzchenbacken wie von selbst! Mit welchem „Backwunder“ darf’s losgehen?
siehe auch: Adventskalender für Erwachsene
Brigitte Haulena
Weihnachtliches aus aller Welt
Ein Rezept Adventskalender
Ernst Kaufmann Verlag,  Spiralbindung,
978-3-7806-1175-8
12,95 EUR
Wie feiert man Weihnachten in Russland, Kolumbien oder auf den Philippinen? Wo isst man Lussekatter, Bibingka oder Allulas? Schmackhafte Rezepte von allen Kontinenten und kurzweilige Informationen zu den Weihnachtstraditonen, umrahmt von liebevollen Illustrationen in leuchtenden Farben, machen diesen Adventskalender zu etwas ganz Besonderem.
Probieren Sie sich durch die kulinarischen Genüsse der verschiedenen Länder oder stellen Sie sich aus der Vielzahl der Rezepte Ihr internationales Weihnachtsmenü zusammen!
- Weihnachtliche Rezepte und Traditionen aus aller Welt
- Leuchtende Illustrationen mit Liebe zum Detail
- Rezepte zum Entnehmen
siehe auch: Adventskalender für Erwachsene

siehe auch Adventskalender Weihnachten in aller Welt
Brigitte Haulena
O, du süße Weihnachtszeit
Ein Rezept Adventskalender

Ernst Kaufmann Verlag, Spiralbindung, 48 S, 14,7x12,5 cm,
978-3-7806-1185-7
12,95 EUR
Genau das Richtige für alle Naschkatzen ist dieser Adventskalender mit seinen 24 köstlichen Rezeptideen. Die erlesenen Leckereien zum Verschenken oder Selber-Genießen reichen von Eierlikör, über ein Apfel-Zimt-Gelee, bis hin zur Lebkuchen-Torte mit Orangen – ein Schmuckstück für jede Küche!
Jeden Tag ein exquisites und doch kinderleichtes Rezept für süße Leckereien
Rezepte zum Entnehmen
Außergewöhnliche Illustrationen in stimmungsvollen Farben
siehe auch: Adventskalender für Erwachsene
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 18.08.2016,DH