Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersicht: Geografie, Reisen, Landkarten, Archäologie
 
Christliche Stätten
Bibelatlas - Landkarten Israel - Wandkarten
Geschichte, Archäologie Israels
 
Welt - Religionen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Reiseführer Israel Reiseführer, Reisebücher  allgemein Pilgerwege / Pilgerreisen Jakobsweg

Reiseführer

Christian Antz / Karin Berkemann
100 spirituelle Tankstellen
Reisen zu christlichen Zielen,
Herder Verlag, 2013, 272 Seiten, 100 s/w Fotos, Gebunden, 17 x 24 cm
978-3-451-31088-1

19,99 EUR
Immer mehr Menschen wandern im Urlaub auf einem Pilgerweg, fasten in einem Kloster oder unterbrechen ihren Alltag mit einem Besuch in der City-Kirche. In ihrer Freizeit suchen sie mehr als Entspannung und Unterhaltung, sie begeben sich auf eine spirituelle Sinnsuche, die nicht selten die Türen zu einem neuen Lebensabschnitt öffnet. Die 100 interessantesten Orte und Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum - spirituelle Angebote, seelsorgliche Möglichkeiten zusammengestellt für Seelsorger und spirituell Interessierte. Auch für Tourismusverbände und Kulturverantwortliche einer Region ein unverzichtbares Buch.
978-3-87062-141-4 Michael Meyer-Blanck / Jürgen Krüger
Evangelisch in Rom
Der etwas andere Reiseführer,

cmz Verlag, 2013, 264 Seiten, 100 Farbabildungen, Broschur, 12,5 x 20,5 cm
978-3-87062-141-4
19,90 EUR Warenkorb
2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2013, mit Stadtplan
Die evangelischen Bauwerke und die evangelischen Sichtweisen auf Rom werden neu entdeckt. Dazu folgen die Autoren zunächst den evangelischen Spuren nach Rom, beschreiben die Sehenswürdigkeiten und schildern schließlich die wichtigsten Aspekte des evangelischen Christseins in Rom. Um aus dem Buch nur einige Beispiele zu nennen: das Pantheon, der Moses des Michelangelo, Cimitero acattolico und Campo Santo Teutonico, die protestantischen Kirchen.
Beispielseite 66-67
Beispielseite 210-211
978-3-7902-1804-6 Br. Peter Fobes
Glaubenswege: Rom
Ein Pilgerführer für die Ewige Stadt

Paulinus Verlag Trier, 2010, 116 Seiten, kartoniert, 11 x 18 cm
978-3-7902-1804-6
7,90 EUR Warenkorb
Das Buch richtet sich an Reisende, die Rom nicht nur aus touristischem Interesse, sondern vor allem auch als Pilgerinnen und Pilger erleben möchten. Mehr als anderswo nährt sich in der Ewigen Stadt das Wallfahrtserlebnis aus der Begegnung mit Geschichte und Kunst. Dazu bietet der Text vielfältige Anregungen, die durch
zahlreiche Farbabbildungen und Zeichnungen ergänzt und erläutert werden. Zudem bringt das Buch die historischen Stätten in Verbindung mit bedeutenden Frauen und Männern aus der Geschichte des Christentums.
978-3-451-30931-1 Gerlinde Huber-Rebenich
Mirabilia Urbis Romae - Wunderwerke der Stadt Rom

Herder Verlag, 2014, 176 Seiten, über 20 Abbildungen, Karten, Leinen, 16,5 x 18,5 cm
978-3-451-30931-1
26,00 EUR Warenkorb
Gerlinde Huber-Rebenich, Martin Wallraff, Katharina Heyden, Thomas Krönung (Hrsg.)

Dieser Text ist gewissermaßen die »Mutter« aller Reiseführer über die ewige Stadt. Er liegt zahlreichen lateinischen und muttersprachlichen Varianten und Redaktionen zugrunde. Zugleich ist er ein wichtiges Zeugnis für die Wiedergeburt der Stadt und ihres Selbstbewusstseins im 12. Jahrhundert. Von diesem Text, der in lateinischer Sprache schwer zugänglich ist, gibt es bislang keine deutsche Übersetzung. In dieser hier erstmals vorgelegten lateinisch-deutschen Ausgabe sind zahlreiche Anmerkungen enthalten. Karten und Bilder der beschriebenen »Wunderwerke« sowie eine bibliophile Ausstattung machen den Band zum Pflichttitel für jeden Romkenner und Romliebhaber. Eine knappe Einleitung zur Stadtgeschichte, zum Pilgerwesen sowie zur Geschichte dieses Führers komplettiert diese Ausgabe.
Peter Walker
Unterwegs auf den Spuren des Paulus
Das illustrierte Sachbuch zu seinen Reisen
Deutsche Bibelgesellschaft, 2008, 216 Seiten, durchgehend farbig illustriert, Festeinband, 19,5 x 24 cm 978-3-438-06228-4
24,90 EUR  
Dr. Peter Walker arbeitet als Lehrbeauftragter für Bibelwissenschaft an der Universität Oxford. Er hat in Cambridge Klassische Archäologie sowie Frühe Kirchengeschichte studiert und intensiv über die Bedeutung Jerusalems für das Christentum geforscht. Zahlreiche Veröffentlichungen belegen seine umfassende Kenntnis Jerusalems und des Heiligen Landes in neutestamentlicher Zeit.
Das illustrierte Sachbuch zeichnet ein wirklichkeitsnahes Portrait des Apostels Paulus: Es macht mit den Orten vertraut, die in seinem Leben eine wichtige Rolle spielten, und erläutert deren Bedeutung in biblischer Zeit. Das Buch eignet sich zur Vorbereitung einer Reise auf den Spuren des Paulus. Es ist aber weit mehr als ein Reiseführer: Auf leicht verständliche Weise verbindet es Bibelwissen mit geografischen, geschichtlichen und archäologischen Fakten.
Informationen über Lebensweg und Wirkungsstätten des Paulus
Verbindet geografische, geschichtliche, archäologische und aktuelle Aspekte
Auch ohne Vorwissen leicht verständlich
Ideal zur Reisevorbereitung
Viele farbige Abbildungen und Landkarten
Rolf Kuhlmann
Der Athos
Auf den Spuen einer Faszination

Josef Knecht, 2003, 160 Seiten, kartoniert,
 16,00 EUR
Dieses Buch ist die Qintessenz vieler Besuche und auch längerer Aufenthalte des Autors auf dem Berg Athos. Es führt in die faszinierend fremde Welt der Mönchsrepublik und öffnet den Blick für diese eigentümliche Welt der Klöster und Einsiedeleien in Nordgriechenland, die ein ganzes Stück Byzanz und ein Relikt ungebrochenen urchristlichen Geistes darstellen.
In persönlichen Gesprächen mit Mönchen, in nachklingenden Erlebnissen und Erfahrungen des Autors spricht sich in authentischer Weise etwas von den Geheimnissen des Athos, seiner Geschichte und bleibenden Faszination aus.
978-3-89870-755-8 Br. Thomas Freidel
und verkündet aller Kreatur
Eine Führung durch die Basilika San Francesco in Assisi
Kunstverlag Josef Fink, 2012, 48 Seiten, 13,6 x 19 cm
978-3-89870-755-8
6,00 EUR Warenkorb
Etwa fünf Millionen Menschen besuchen jährlich Assisi, die Stadt des hl. Franziskus (1181/82–1226). Viele von ihnen verbringen mehrere Tage hier und begeben sich gleichsam auf einen Stationenweg zu den franziskanischen Stätten, an denen Leben und Botschaft dieses faszinierenden Menschen anschaulich werden. Eine Vielzahl von Reiseliteratur, Kunstführern und Bildbänden will den Betrachtern weiterhelfen; eine tiefergehende theologische Deutung wird man hier allerdings in der Regel vergeblich suchen. In diesem Führer durch die Basilika San Francesco, erbaut im frühen 13. Jahrhundert (Grundsteinlegung durch Papst Gregor IX. 1228), werden Architektur und Malerei dagegen als Kunstschöpfungen erfahren, die eine lebendige Botschaft verkünden. Das gilt vor allem für die Wandbilder in der Ober- und Unterkirche, gemalt unter anderem von Cimabue, Pietro Lorenzetti sowie von Giotto di Bondone und seiner Werkstatt.
Kunst, wie sie im Text von Thomas Freidel vermittelt und in den hervorragenden Fotografien von Stefan Diller vor Augen geführt wird, soll dem Menschen die Sinne öffnen, um sich dem Gottesgeheimnis anzunähern und die speziell franziskanisch geprägte Weise des Christseins verstehen zu können. Der vorliegende Kunstführer ist aus der alltäglichen Praxis der Deutung von Fresken und Architektur der Grabeskirche des hl. Franziskus entstanden. Die Beschränkung auf eine vergleichsweise geringe Anzahl von ausgewählten Bildern soll Raum schaffen zur Vertiefung ihrer Aussage und zum klareren Blick auf das Gesamtkonzept des Kirchenbaus.

Der Autor: Br. Thomas Freidel trat 1991 in den Orden der Franziskaner-Minoriten ein. Ab 1996 als Diakon in der Pfarrseelsorge und Erwachsenenbildung tätig, seit 2008 Pilgerseelsorger in Assisi.
Der Fotograf: Stefan Diller kam erstmals bei einer Fahrradtour auf den Spuren des hl. Franziskus 1981 nach Assisi. Seit 1982 fotografiert er in der Basilika und hat an der Bebilderung vieler kunstgeschichtlicher Veröffentlichungen mitgearbeitet.
     
Bücher aus dem Josef Knecht Verlag
ISBN Autor Titel EUR   Jahr
3-7820-0783-2 Kuhlmann, Rolf Der Athos. Auf den Spuren einer Faszination 16,-- 2003
3-7820-0832-4 Jakobs, Peter Türkei. Antike, Christentum, Islam 19,-- 2000
3-7820-0817-0 Erhard Gorys El Camino. Der Jakobsweg nach Santiago de Compostela / zur Beschreibung 17,-- 2000
3-7820-0845-6 Karl Maly Zypern. Insel zwischen Morgenland und Abendland 17,-- 2000
3-7820-0806-5 Otto F. Meinardus Das Heilige Land. Auf den Spuren Marias von Nazaret 17,-- 1998
3-7820-0768-9 Karl Maly Griechenland. Mythen, Götter und Mönche 18,-- 1997
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 13.07.2015, DH