Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionspädagogik
Religionspädagogik allgemein
Kinder fragen nach Gott
Schulbibeln
Schulgottesdienste
 
Kirchenjahr, allgemein
Übersichtsseite Gottesdienste
Informationen zu Nachlässen bei Schulbüchern
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
alle in Deutschland lieferbaren Titel:
www.buchhandel.de
Religionspädagogik: Verlag an der Ruhr Lesegeschichten aus der Bibel, Klassen 3-4

Reihe: Religionen kennen lernen, Klassen 5-11 / zur Seite Weltreligionen

Religionspädagogik: Verlag an der Ruhr
978-3-8346-0960-1 Aline Kurt
30 x Religion für 45 Minuten - Klasse 1/2
Fertige Stunden zu allen Lehrplanbereichen

Verlag an der Ruhr, 112 Seiten, kartoniert, DIN A4
978-3-8346-0960-1
19,90 EUR Warenkorb
Religion ist mal wieder zwei Wochen ausgefallen? Nächste Woche ist Kontaktstunde des Pfarrers, da lohnt sich keine neue Unterrichtseinheit? Fachfremde Vertretung? Ursachen für einzelne – und oft auch spontane – Religionsstunden gibt es genug. Prima, wenn Sie dann nicht lange kramen und vorbereiten müssen! Diese beiden Bände nehmen Ihnen 60-mal Arbeit ab und liefern alles, was Sie für die Planung und Durchführung lehrplangerechter Religionsstunden brauchen: kompakte Stundenabläufe, kurze Materiallisten, Tipps und Varianten, alle notwendigen Kopiervorlagen sowie Erweiterungsvorschläge, wenn doch etwas mehr Zeit bleibt. So können Sie sich auf das Wichtige konzentrieren: die Kinder.

Themen für Kl. 1/2:
Mein Leben spüren, Angst überwinden, Geschichten von Jesus, Jesaja, Schöpfung u.a.

Themen für Kl. 3/4:
Verzeihen können, Ungerechtigkeit, Elija, Gleichnisse, Beten, Symbole, Heilige u.a.
978-3-8346-0961-8 Aline Kurt
30 x Religion für 45 Minuten - Klasse 3/4
Fertige Stunden zu allen Lehrplanbereichen

Verlag an der Ruhr, 112 Seiten, kartoniert, DIN A4
978-3-8346-0961-8
19,90 EUR Warenkorb
Kim Armutat, Nina Flottmann
Die zehn Gebote - einfach anschaulich

Denkanstöße, Gesprächsimpulse und Abeitsmaterialien für die Grundschulkinder

Verlag an der Ruhr, 68 Seiten, mit vierfarbigen Abb., Papphefter, DIN A 4
978-3-8346-0699-0
19,99 EUR Warenkorb
Max will seiner Mutter doch nur ein tolles Weihnachtsgeschenk machen. Und Tims Eltern sind echt reich. Tim merkt es sicher nicht mal, wenn Max fünf Euro aus seiner Geldbörse nimmt ... – So eine Alltagssituation zeigt: Die 10 Gebote sind keine verstaubten Steintafeln. Es lohnt sich, mit Kindern zu überlegen, was sie auch heute noch zu sagen haben. In diesem Buch erhalten die Kinder – ausgehend von Nachdenkgeschichten – Impulse zur altersgemäßen Auseinandersetzung mit den Texten der Bibel. So erarbeiten sie die 10 Gebote ganz aktuell und anschaulich. Sie lernen aber auch die biblischen Hintergründe, die Mose-Geschichte, wichtige Grundsätze anderer Religionen und die „goldene Regel“ kennen. Weitere Angebote regen dazu an, auch über das Fach Religion hinaus, über Werte und Regeln für ein gutes Leben nachzudenken. Mit ausführlichen Lehrerhinweisen.
Sabine Wilmeroth / Melanie Peters
Ostern
Feste und Feiertage im Religionsunterricht
In allen vier Grundschuljahren einsetzbare Materialien

Verlag an der Ruhr, 50 Seiten, Papphefter, DIN A 4
978-3-86072-677-8
19,99 EUR
Die in allen vier Grundschuljahren einsetzbaren Erzählvorlagen, Arbeitsblätter und Unterrichtsanregungen können Sie zur Vorbereitung auf die wichtigen kirchlichen Feste und Feiertage benutzen. Anhand von informativen Texten und besinnlichen (Vorlese-)Geschichten lernen die Kinder historische Zusammenhänge und Legenden kennen. Hintergründe des Brauchtums vertiefen sie durch kreative und gestalterische Umsetzungen wie z.B. Rollen- oder Schattenspiele, Bodenbilder, Hosentaschenbücher u.v.m. Die Materialien regen die Kinder stets an, die Aussage des Feiertages auf ihr Alltagsleben zu beziehen und handelnd umzusetzen. Alle Mappen sind konfessions- und jahrgangsübergreifend mit vielen handlungsorientierten und symboldidaktischen Zugängen.

Informationen zum Titel
Ostern, Osterhase, Osterei - und was hat das mit Jesus zu tun? Kreuzestod und Auferstehung Jesu - in der Grundschule ist es jährlich Thema. Mit dieser Mappe können Sie Ostern jedes Jahr neu zu einem Erlebnis in Ihrem Religionsunterricht machen: Die Jüngsten beginnen mit Bodenbildern und erzählen mit Gegenständen die Passionsgeschichte nach. Die Älteren lernen die historischen Zusammenhänge kennen und setzen sich mit Freunden und Kritikern Jesu auseinander. Sie beleuchten die Motivation Jesu, diesen (Kreuz-) Weg zu gehen und denken über die Bedeutung der Ereignisse für jeden einzelnen nach. Zusätzlich gibt es eine Menge Ostersymbole und -bräuche zu entdecken. Was hat der Osterhase mit dem Osterei zu tun und warum zündet man ein großes Osterfeuer an? Aber es geht auch um den konkreten Alltag der Kinder: verratene Freundschaft, Freundschaftsdienste, um den Tod und um Dinge, die man erst in der Rückschau verstehen kann. So, wie die Emmaus-Jünger, die Jesus erst erkannten, als er mit ihnen das Brot teilte. Eine konfessions- und jahrgangsübergreifende Mappe mit vielen handlungsorientierten und symboldidaktischen Zugängen zu der zentralen Glaubensaussage der Christen.
Falter, Sabine
Kirchenfeste rund um Ostern
Stationen von Palmsonntag bis Fronleichnam 

Verlag an der Ruhr, 93 Seiten, Papphefter, DIN A 4
978-3-8346-0808-6
20,95EUR
An Weihnachten gibt es Geschenke, an Silvester jagen wir Raketen in die Luft, und an Halloween gruseln wir uns. Dass diese und viele weitere Feste aber einen religiösen Hintergrund haben, wissen die meisten Schüler jedoch nicht. Die bedeutendsten Feste im Jahreskreis entdecken Ihre Schüler jetzt mit dieser neuen zweibändigen Reihe: Von Erntedank bis Aschermittwoch (rund um Weihnachten) und von Palmsonntag bis Pfingsten (rund um Ostern). An verschiedenen Stationen erarbeiten die Schüler selbstständig anhand kreativer und handlungsorientierter Aufgaben die religiöse und historische Bedeutung der jeweiligen Feste und entdecken Bezüge zu ihrer eigenen Lebenswelt. Auch die Feste anderer großer Religionen lernen sie kennen. Die einzelnen Stationen lassen sich ohne viel Vorbereitungszeit realisieren. Mit Lösungen. Altersstufe: 10 – 13 Jahre(-n)  Klasse: 5 – 7 ,Schulformen: Sek I ,Schulfächer: Religion
Osterkreis: u.a. Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Ostersonntag, Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam
Mary Tucker
Die Bibel errätseln
75 Aufgaben und Entdeckungsreisen

Verlag an der Ruhr, 2005, 87 Seiten, Ringeinband, DIN A 4
978-3-86072-979-3
19,80 EUR
Sich in der Bibel auszukennen und zurechtzufinden gehört zum Handwerkszeug im christlichen Religionsunterricht. Doch viele Schüler finden „dieses dicke Buch“ langweilig, unübersichtlich und schwer zu lesen. Mit den über 75 Rätseln und Aufgaben zu den wichtigsten Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament trainieren die Schüler die Arbeit mit der Bibel auf spielerische Weise: Sie lösen Kreuzworträtsel, entschlüsseln Codes, finden den Weg durch Labyrinthe und erfahren so, dass die Geschichten aus der Bibel auch heute noch aktuell sind. Jedes Arbeitsblatt bezieht sich auf eine bekannte Bibelgeschichte wie z.B. den brennenden Dornbusch, die Bergpredikt oder das Gleichnis vom verlorenen Sohn. So lernen Ihre Schüler aufmerksam zu lesen und selbstständig mit Bibeltexten zu arbeiten. Mit Lösungen.
Aline Kurt
Feste und Feiern im Kirchenjahr - Klasse 3/4
Arbeitsmaterialien und Unterrichtsvorschläge

2011, 75 Seiten, Papphefter, DIN A 4
978-3-8346-0874-1
19,90 EUR
„Weihnachten feiern wir, damit Kinder Geschenke bekommen.“ In Studien machten 39% der befragten Kinder solche oder ähnliche Aussagen. Wie steht es dann erst mit dem Wissen um andere christliche Feste? Entdecken Sie mit den Kindern die Hauptfeste des Kirchenjahres neu – abgestimmt auf die Klassen 1/2 und 3/4. Für die Jüngeren sind die Materialien für Leser und Noch-nicht-Leser differenziert und besonders handlungsorientiert aufbereitet: Die Kinder gestalten z.B. einen Advents-Lichterweg oder ergänzen ein Palmsonntags-Bild. Die Älteren informieren sich in Lesetexten über die Bedeutung der Festtage und vollziehen Bräuche handelnd nach. Beide Bände berücksichtigen katholische und evangelische Feste und enthalten verschiedene spielerische Wissens-Checks. So lernen die Kinder nicht nur, warum wir Weihnachten feiern, sie behalten ihr Wissen auch.
Schulformen: Förderschule, Grundschule
Schulfächer: Religion
Altersstufe (von – bis): 8 – 10 Jahre(-n)
Klasse (von – bis): 3 – 4
Aline Kurt
Feste und Feiertage im Kirchenjahr - Klasse 1/2
Arbeitsmaterialien und Unterrichtsvorschläge

Verlag an der Ruhr, 2011, 70 Seiten, Papphefter, DIN A 4
978-3-8346-0873-4
19,90 EUR
„Weihnachten feiern wir, damit Kinder Geschenke bekommen.“ In Studien machten 39% der befragten Kinder solche oder ähnliche Aussagen. Wie steht es dann erst mit dem Wissen um andere christliche Feste? Entdecken Sie mit den Kindern die Hauptfeste des Kirchenjahres neu – abgestimmt auf die Klassen 1/2 und 3/4. Für die Jüngeren sind die Materialien für Leser und Noch-nicht-Leser differenziert und besonders handlungsorientiert aufbereitet: Die Kinder gestalten z.B. einen Advents-Lichterweg oder ergänzen ein Palmsonntags-Bild. Die Älteren informieren sich in Lesetexten über die Bedeutung der Festtage und vollziehen Bräuche handelnd nach. Beide Bände berücksichtigen katholische und evangelische Feste und enthalten verschiedene spielerische Wissens-Checks. So lernen die Kinder nicht nur, warum wir Weihnachten feiern, sie behalten ihr Wissen auch.
Alterstufen: 6 - 8 Jahre(-n)
Klasse: 1 - 2
Schulformen: Grundschule
Schulfächer: Religion
Saskia Spielberg
Ein Stationenlernen zum Islam


Verlag an der Ruhr, 2011, 85 Seiten, Papphefter, DIN A 4
978-3-8346-0900-7
19,90 EUR
2008 gab der Vatikan bekannt: Erstmals in der Geschichte gab es mehr Muslime als Katholiken. Mit mehr als zwei Milliarden Gläubigen weltweit und rund 4 Millionen Muslimen in Deutschland ist der Islam heute die zweitgrößte Glaubensgemeinschaft – und unter den Weltreligionen längst nicht mehr wegzudenken.
Dieser Band behandelt u.a. folgende Themen:
Mohammed, Propheten, der Koran, die fünf Säulen, Jerusalem, Feste, Vergleich: Judentum – Christentum – Islam, Religionskriege im Namen des Islam, die Rolle der Frau im Islam, junge Muslime heute.
Alterstufen: 10 - 16 Jahre(-n)
Klasse: 5 - 10
Schulformen: Sek I
Schulfächer: praktische Philosophie, Religion
Michael Keene
Was Weltreligionen zu ethischen Grundfragen sagen
Aktuelle Probleme aus der Sicht von Christen, Juden und Muslimen

Verlag an der Ruhr, 2005, 185 Seiten, Paperback,

978-3-8346-0080-6
23,00 EUR
„Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht!“ Doch welche moralischen und ethischen Grundwerte machen denn eigentlich einen Christen, Juden oder Muslimen aus? Wie sieht für Christen eine moralisch akzeptable Sexualität aus? Gibt es eine moralische Verpflichtung zum Leben? Die Arbeitsmaterialien ermöglichen eine Auseinandersetzung mit ethischen Fragestellungen und vermitteln den Jugendlichen einen Überblick über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den Lebensauffassungen der Religionen. Daneben helfen Themen wie Vergebung, Schuld, Vertrauen und Gerechtigkeit den Jugendlichen dabei, auch zu gesellschaftlichen Fragen eine grundsätzliche Haltung zu finden, daraus Entscheidungen abzuleiten, aber auch bei unterschiedlichen Auffassungen offen und respektvoll miteinander umzugehen.
Alter: 13-17 Jahre
Schulformen: Berufsschule, Sek I, Sek II
Schulfächer: Ethik, Philosophie, Projektunterricht, Religion
Stephanie Catani Wilfried Stascheit
Wer ist Jesus?
Hintergründe, Fakten, Meinungen. Ein Projektbuch

Verlag an der Ruhr, 2005, 97 Seiten, Paperback,
DIN A 4
978-3-86072-923-6
19,80 EUR
Wer Jesus war und welche Rolle er in Religion und Kultur spielt, ist längst nicht immer ganz klar. Die Materialien dieser Projektmappe stellen Antworten vor, aus Religion und Geschichte, vor allem aber aus der Gegenwart: Ob in Kirche, Kunst oder Koran, in der Politik oder im Popsong – die unterschiedlichen Vorstellungen und Meinungen über Jesus regen Jugendliche zur kritischen Beschäftigung mit dem Thema an. Welche Bedeutung hat Jesus im Leben der Menschen in den verschiedenen Epochen und Kulturen? Und welche für das eigene Leben im 21. Jahrhundert? Für den Religionsunterricht und die außerschulische Jugendarbeit.
Lesegeschichten aus der Bibel, Klassen 3-4
Kindern die spannenden Geschichten aus der Bibel näher bringen, damit sie verstehen, was eigentlich in der Bibel drinsteht - dies ist die Idee, die hinter den Bibel-Leseheften steckt. Der besondere Clou daran: Es sind Texte, deren Handlung mit Köpfchen und Konzentration richtig zusammengesetzt werden muss. Nur wer die richtige Lösung zu den Fragen auf jeder Geschichten-Seite kennt, blättert auf die passende Seite und erfährt, wie es wirklich weitergeht. Doch auf einer falschen Seite zu landen ist nicht schlimm: Auf den Rätsel-Seiten können die Kinder zeigen, ob sie die Handlung bisher verstanden haben. Da die Autorin die Sprache und den Wortschatz von heute verwendet, sind die Bibel-Geschichten für Kinder leicht verständlich. So können sie sich mit den Figuren identifizieren und in die Handlung eintauchen. Ob als Freiarbeitsmaterial oder als Einstieg in ein Thema der jeweiligen Bibel-Geschichte - mit diesen Heften wird die Lektüre biblischer Texte zum Vergnügen!
die weiteren Hefte aus dieser Reihe sind vergriffen

 

Brandenburg, Birgit
Putzaktion im Tempel
Die Vertreibung der Händler aus dem Tempel
Verlag an der Ruhr, 26 Seiten, geheftet,
3-8346-0125-X,
3,80 EUR
Die Bibel zum neugierig machen: Spannende Leserätselhefte mit Geschichten aus der Bibel in einer Sprache, die Kinder leicht verstehen. Es gilt, die richtige Reihenfolge der Handlung zu finden. Kleine Zusatzrätsel versüssen den Aufenthalt in möglichen Sackgassen. Mit diesen Leseheften kommen Bibelkenntnisse von ganz alleine!

Johannes 2,13-16

siehe auch Tempel Jerusalem

Reihe: Religionen kennen lernen, Klassen 5-11 / zur Seite Weltreligionen

Aline Kurt
Kinder lernen Weltreligionen kennen
Unterrichtsmaterialien zu den fünf großen Weltreligionen

Verlag an der Ruhr, 85 Seiten, Papphefter, DIN A 4
978-3-8346-0786-7
21,99 EUR
Sophie weiß zwar, dass Kenan einer anderen Religion, dem Islam, angehört, aber was genau bedeutet das? Glaubt Shivani auch an Gott? Was feiert Benjamin am Jom Kippur? Mit diesen Materialien entdecken die Kinder die fünf Weltreligionen Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus und Hinduismus. So werden sie für die religiöse und kulturelle Vielfalt in ihrem Lebensumfeld sensibilisiert und können sich für ein gemeinsames Miteinander einsetzen.
Ausführlich werden die einzelnen Religionen vorgestellt und Unterschiede und Gemeinsamkeiten herausgearbeitet. Die Kapitel sind immer gleich nach den wichtigsten Themen strukturiert, wodurch Sie eine Religion ausführlich in einer Unterrichtsreihe thematisieren oder nur einzelne Themenbereiche vergleichend behandeln können. Ein didaktischer Teil mit Hintergrundinformationen verschafft Ihnen zusätzlich einen schnellen Überblick.
McCreery, Elaine
Judentum

zur Israel - Seite

Verlag an der Ruhr, 1998, 50 Seiten,
978-3-86072-339-5,
Nach wie vor ist das Judentum in Deutschland kaum ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Alltagskultur. Aber gerade die deutsche Geschichte gebietet, den jüdischen Glauben besser zu kennen, um dem dumpfen Antisemitismus Wissen entgegensetzen zu können.Diese Arbeitsmappe entführt in die Welt des Judentums: Kinder entdecken seine wichtigsten Grundsätze und Traditionen. Dabei wird nicht mit dem Christentum verglichen, sondern der jüdische Glaube als eigenständige, gelebte und moderne Religion vorgestellt. In diesem Sinne setzen die Arbeitsblätter im täglichen Leben an: Wie wird gebetet? Was gibt es für Regeln beim Essen? Was ist die Thora? Wie sieht eine Synagoge aus? Wann feiert man Bat-mizwa? Was bedeutet das Chanukka-Fest? Die Beantwortung dieser Fragen fördert die Neugier gegenüber der anderen Kultur und ermöglicht einen positiven und respektvollen Umgang mit dem anderen Glauben. Die Mappe ist gegliedert nach den Themen "Glaube", "Menschen", "Besondere Orte", "Schriften", "Besondere Anlässe" und "Feste". Mit ausführlichen Hintergrundinformationen und hilfreichen didaktischen und methodischen Hinweisen.
Moorcraft, Christine
Islam


Verlag an der Ruhr, 1998, 548 Seiten, Papphefter, DIN A 4
978-3-86072-338-8
Religionen kennen lernen vermittelt nicht nur Wissen, sie hilft auch, Vorurteile gegen andere Kulturen und Religionen abzubauen und wirbt für einen offenen und respektvollen Umgang miteinander. Gegliedert sind alle Bände in die Hauptkapitel "Glaube", "Menschen", "Heilige Orte", "Schriften", Besondere Anlässe" und "Feste". Die Schülerinnen und Schüler erfahren Hintergründe und Bedeutungen einzelner Glaubensgrundsätze und Rituale. Zu jedem Arbeitsblatt gibt es eine Extraseite mit Erklärungen, didaktischen Tipps und Anregungen zur Weiterarbeit.
außerschulische Kinder- und Jugendarbeit, Sek I, Sek II
Informationen zum Titel
Der Islam - ein Schreckgespenst in Europa?! Tatsache ist: Menschen islamischen Glaubens sind aus unserem täglichen Umfeld nicht mehr wegzudenken. Um Kindern einen vorurteilsfreien und respektvollen Zugang zu der anderen Kultur zu ermöglichen, müssen sie sie kennen lernen. Altersgerecht finden Kinder und Jugendliche einen Zugang zu den wichtigsten Grundsätzen des islamischen Glaubens. Der Schwerpunkt liegt auf der Beziehung zwischen dem Glauben und dem täglichen Leben. Warum tragen muslimische Frauen ein Kopftuch? Was hat es mit der geheimnisvollen Kaaba in Mekka auf sich? Wie heiraten Muslime? Wie fühlt man sich während des Fastenmonats Ramadan? Was ist eigentlich der Koran? Wer war Mohammed? Die Beantwortung dieser Fragen fördert die Neugier gegenüber der anderen Kultur und ermöglicht einen positiven und respektvollen Umgang mit dem anderen Glauben. Die Mappe ist gegliedert nach den Themen "Glaube", "Menschen", "Heilige Orte", "Schriften", "Besondere Anlässe" und "Feste". Mit ausführlichen Hintergrundinformationen und didaktischen Hinweisen und vielen Ideen zur Weiterarbeit.
Alterstufe: 10 - 17 Jahre (-n)
Klasse: 5 - 11
Schulformen: außerschulische Kinder- und Jugendarbeit, Sek I, Sek II
Schulfächer: Projektunterricht, Religion
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 14.05.2016, DH