Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Reihenübersicht Bibelkommentare
Bibelkommentare
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bibel
Bibelstellenübersicht
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs

Wegweisungen, EOS Verlag

978-3-8306-7785-7 Gerhard Haszprunar
Neue Antworten für Hiob
Die Naturwissenschaften, der liebe Gott und das Leid
Eos Verlag, 2016, 176 Seiten, gebunden, 13 x 19 cm
978-3-8306-7785-7
19,95 EUR Warenkorb
Wegweisungen Band 6

Wenn es einen allmächtigen und gütigen Gott gibt, warum lässt er so viel Leid zu? Diese als „Theodizee“ bekannte Frage, die schon der Dulder Hiob in der Bibel stellte, wird bis heute nur unbefriedigend von Philosophie und Theologie beantwortet. Neuere naturwissenschaftliche Erkenntnisse und die aktuelle Theologie können hier dennoch nachvollziehbare Antworten geben.
978-3-8306-7583-9 Volker Bialas
Gemeinschaftsbindung und Weltbewusstsein
Gebrochene Perspektiven im sozialen Lebensbezug
Eos Verlag, 2013, 204 Seiten, Paperback, 13 x 19 cm
978-3-8306-7583-9
14,80 EUR Warenkorb
Wegweisungen Band 5

Im Verhältnis des Einzelnen zur Gemeinschaft spielen die Ordnungsstrukturen des sozialen Lebens eine wichtige Rolle. Die gegenwärtigen Globalisierungsprozesse greifen unter neoliberalem Vorzeichen in die gesellschaftlichen Strukturen unseres Planeten ein. Der Einzelne kann die komplexen Vorgänge nicht mehr durchschauen und findet sich desorientiert. Achtsame Menschen begehren gegen diese unheilvollen Entwicklungen auf und suchen nach neuen wegweisenden Orientierungen.
978-3-8306-7502-0 Christian Krummer
Der Fall Darwin
Evolution und Schöpfung
Eos Verlag, 2011, 336 Seiten, Paperback, 13 x 20 cm
978-3-8306-7502-0
19,95 EUR Warenkorb
Wegweisungen Band 4

150 Jahre nach der Veröffentlichung von Charles Darwins Hauptwerk »The Origin of Species« ist der Streit über den Darwinismus aktueller denn je, obwohl damals die Idee eines Schöpfergottes ausgedient zu haben schien. Der Jesuit und Biologe Christian Kummer ist der Meinung, dass sich Evolutionstheorie und Gottesglaube nicht ausschließen, sondern sogar aufeinander angewiesen sind.

zur Seite Schöpfung - Evolution
Gerhard Haszprunar
Evolution und Schöpfung
Versuch einer Synthese

Eos Verlag, 148 Seiten, Broschur, 13 x 19 cm
978-3-8306-7384-2
14,80 EUR
Wegweisungen Band 3

Dieses Buch ist mit der Überzeugung geschrieben, dass eine Synthese möglich ist, dass Evolutionstheorie und Schöpfungsglaube nur die beiden Seiten derselben goldenen Münze, desselben funkelnden Kristalls darstellen. Das hatte wohl auch Papst Johannes Paul II. im Sinn, als er 1996 meinte: ,Ein recht verstandener Schöpfungsglaube und eine recht verstandene Evolutionslehre behindern sich nicht’

zur Seite Schöpfung - Evolution
Volker Bialas
Wege und Grenzen. Meditationen über das Leben und die Natur

Eos Verlag, 2009, 194 Seiten, mit Abbild., Paperback, 13 x 19 cm
978-3-8306-7375-0
14,80 EUR
Wegweisungen Band 2

Was auch immer wir am Leben bedenken, wir können es nicht festhalten. Eine Grenze wird in der Zeitlichkeit des gelebten Lebens sichtbar, gegen die wir aufbegehren möchten. Doch ist der Mensch gleichsam von Ewigkeit her gedacht und erwartet. Trost und Hoffnung sind gegenwärtig. Unsichtbare Fäden des Seins durchziehen die gesamte Natur mit all den wunderbaren Erscheinungen und Vorgängen, deren geistige Qualität erst im Menschen bewusst wird.

zur Seite Meditation
Volker Bialas
Wahrheitssuche und Selbstfindung
Die Erfahrung des Göttlichen
Eos Verlag, 2008, 136 Seiten, Paperback, 13 x 19 cm
978-3-8306-7340-8

14,80 EUR
Wegweisungen Band 1

Erst wenn die rationale Weltsicht durchbrochen und das Umfassende des Daseins wahrgenommen wird, gewinnt das Leben neue Dimension. Dann kann sich der Mensch bewusst dem Heiligen zuwenden, das ihm in unserer Welt zunächst in der Religion des Christentums begegnet. Die Ausführungen des Buches wollen alle ermutigen, denen das Fragen und Suchen nach dem Wahrhaftigen ein inneres Bedürfnis geblieben ist.

 

 

     
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 15.07.2016, DH