Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Reihenübersicht Bibelkommentare
Bibelkommentare
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bibel
Bibelstellenübersicht
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Theologisches Wörterbuch zum AT, Botterweck Theologisches Wörterbuch Qumrantexte Theologisches Wörterbuch zum NT
Hebräisches und Aamäisches Wörterbuch über das AT, Gesenius Hebräisches und Aramäisches Wörterbuch zu den Texten vom Toten Meer

Qumran

Kahal: Konzise und Aktualisierte Ausgabe des Hebäischen und Armäischen Lexikons zum Alten Testament    
Hebräisches und Aramäisches Wörterbuch zu den Texten vom Toten Meer, Springer Verlag
978-3-11-044128-4 Reinhard G. Kratz
Hebräisches und aramäisches Wörterbuch zu den Texten vom Toten Meer Band 1 Aleph – Beth

de Gruyter, 2017, 335 Seiten, Leinen,
978-3-11-044128-4
99,95 EUR Warenkorb
Einschließlich der Manuskripte aus der Kairoer Geniza
Die Handschriften aus Qumran und weiteren Fundorten der Umgebung bieten einen einzigartigen Einblick in das Hebräische und Aramäische der Zeit des Zweiten Tempels, der durch die mittelalterlichen Manuskripte zeitgenössischer Werke aus der Kairoer Geniza (z.B. Ben Sira oder Damaskusschrift) ergänzt wird. Das Wörterbuch ist das Ergebnis eines langjährigen Projekts der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und erschließt den gesamten Wortschatz der nichtbiblischen Quellen. Es beruht auf einer kritischen Auswertung der vielfach umstrittenen Lesungen der fragmentarischen Manuskripte und verzeichnet die philologisch möglichen und zugleich sinnvollen Alternativen. Jedes Lemma wird in die hebräische bzw. aramäische Sprachgeschichte eingeordnet, wobei die neueren Editionen rabbinischer Texte und die aktuellen Ergebnisse der hebräischen Lexikographie zugrunde gelegt sind. Zudem bietet das Werk zu jedem Wort alle belegten Formen und Schreibungen. Die unterschiedlichen Bedeutungen und Gebrauchsweisen eines jeden Lemmas werden einschließlich seiner Phraseologie detailliert und umfassend dargestellt. Ausführliche Textzitate illustrieren den Bedeutungshorizont eines Wortes und erlauben dem Leser einen fundierten Zugang zum Wortschatz dieser außergewöhnlichen Quellen.
Die Handschriften aus Qumran und weiteren Fundorten bieten einen einzigartigen Einblick in das Hebräische und Aramäische der Zeit des Zweiten Tempels. Das philologische Wörterbuch erschließt in der Tradition der kritischen Lexikographie antiker Texte erstmals umfassend den nichtbiblischen Wortschatz dieser Quellen (neben den Texten vom Toten Meer auch Geniza-Manuskripte), und ordnet ihn in die hebräische bzw. aramäische Sprachgeschichte ein.
Frontmatter Band 1
978-3-11-060292-0 Reinhard G. Kratz
Hebräisches und aramäisches Wörterbuch zu den Texten vom Toten Meer Band 2 Gimmel – Zajin

De Gruyter, 2018, 330 Seiten, Leinen,
978-3-11-060292-0
99,95 EUR Warenkorb
Vorwort Band 2
Zeichen und Abkürzungen Band 2
  Reinhard G. Kratz
Hebräisches und aramäisches Wörterbuch zu den Texten vom Toten Meer
Band 3 und weitere Bände sind in Vorbereitung, wir merken Ihre Anfrage vor
de Gruyter
Warenkorb
Band 3 und weitere Bände sind in Vorbereitung, wir merken Ihre Anfrage vor

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 09.01.2020, DH