Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibel
Bibelstellenübersicht
Bibelkommentare
Gesangbücher
Gottesdienst
Kirchenjahr
Religionen
Familie
Kinder
Senioren
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Versandbedingungen / Impressum / AGBs / Widerrufsrecht / Datenschutzhinweise
Versand gegen Rechnung
Kreditkarte nur ausserhalb Deutschland
zuzüglich Versandkosten, zahlbar innerhalb 14 Tage nach Erhalt der Ware.

Zahlung mit paydirekt und mit Paypal möglich
paydirekt

Versandkosten Deutschland:
Buchsendung bis 500 g: 2,00 EUR
Buchsendung bis 1000 g: 2,50 EUR
Warenlieferungen bis 1000 g: 3,50 EUR
Buch und Warenlieferungen über 1000 g: 5,00 EUR
Poster / Sonderverpackung: 5,-- EUR
ab 20,-- Euro Bestellwert versandkostenfrei
Ausnahme: bei Zeitschriften werden die Versandkosten laut Impressum berechnet
Periodika und Subskriptionswerke werden in der Regel versandkostenfrei geliefert!

Versandkosten Ausland:
Versandkosten werden nach Aufwand berechnet.
Bei telefonischen Bestellungen können Sie auf einer sicheren Seite Angaben zur Zahlung (Kreditkarte) vornehmen: 

Impressum


Buchhandlung Heesen / Bilder



Inhaber: Dieter Heesen

Verantwortlich für den Inhalt:

Buchhandlung Heesen e.K.
Panoramastr. 10
72290 Loßburg

Tel. 07446 952 418 1
Fax. 07446 952 418 2

HRA 430482 beim Amtsgericht Stuttgart
Umsatzsteuer-ID-Nr. DE 258163588

Inhaber:

Dieter Heesen

Buchhandlung.Heesen@t-online.de
info@theologische-buchhandlung.de
www.buchhandlung-heesen.de
www.theologische-buchhandlung.de

Das Wichtigste in Kürze:
Widerruf der Bestellung innerhalb 14 Tage nach Erhalt der Ware durch Rücksendung möglich, die Rücksendekosten sind in der Regel von Ihnen zu tragen, Widerrufsrecht besteht nicht bei individuellen Namensprägungen. Wegen einer evtl. Übernahme der Rücksendekosten durch uns bitte ich um Rücksprache (telefonisch oder e-mail)
Hier finden Sie einen Vordruck zum Widerruf ihrer Bestellung, es genügt aber auch eine formlose Mitteilung (z. B. auf der mit der Ware zurückgesendeten Rechnung)
Buchpreisbindung:
Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.
hier finden Sie die Information des Börsenvereins zur Buchpreisbindung
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs):                            

der
Buchhandlung Heesen e.K.
Panoramastr. 10
72290 Loßburg

Inhab
er: Dieter Heesen
HRA 430482 beim Amtsgericht Stuttgart
Umsatzsteuer-ID-Nr. DE 258163588


für Verträge mit Verbrauchern

für Online Bestellung über die Plattform
www.theologische-buchhandlung.de, sowie für telefonische Bestellungen oder Bestellungen in Textform (als Brief, Fax, E-Mail).

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Buchhandlung Heesen e.K. und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Diese AGB gelten nur gegenüber Verbrauchern. Verbraucher sind natürliche Personen, die ihre Bestellung zu einem Zweck aufgeben, der weder der gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit des Bestellers zuzurechnen ist.

 § 2 Vertragsabschluss 
Onlinebestellungen: Verträge können auf diesem Portal  nur in deutscher Sprache geschlossen werden.
Sie geben ein verbindliches Angebot bei Buchhandlung Heesen e.K. ab, wenn Sie den Online- Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen und den Button „kostenpflichtige Bestellung entsprechend des angezeigten Betrages abschicken“ anklicken.
Wenn Sie Ihre Bestellung über unseren Online-Shop www.theologische-buchhandlung.de aufgegeben haben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung).
Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern informiert Sie lediglich darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.
Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Vertragsangebot annehmen. Die Annahme erfolgt entweder durch ausdrückliche schriftliche Erklärung oder durch Zugang der Ware beim Empfänger.
Der Vertrag kommt mit Buchhandlung Heesen e.K. zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben.
Ihre Bestelldaten werden bei uns im System gespeichert. Auf Wunsch senden wir Ihnen diese zu.

§ 3 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen, wenn wir die bestellte Ware nicht vorrätig haben und diese auch beim Verlag bzw. Zulieferer nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich zurückerstatten.
Noch nicht lieferbare Neuerscheinungen und Titel, die in unserer Werbung mit einem Erscheinungstermin angegeben sind, werden vorgemerkt und bei Lieferbarkeit nachgeliefert. Diese Nachlieferung erfolgt portofrei, wenn diese Lieferung eine zusätzliche Versendung zur ersten Lieferung der Bestellung notwendig macht.

§ 4 Widerruf und Widerrufsfolgen

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Buchhandlung Heesen e.K., Panoramastr. 10, 72290 Loßburg) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das  Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurück erhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Wiederruf dieses Vertrages unterrichten an Buchhandlung Heesen e.K., Panoramastr. 10, 72290 Loßburg zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Anforderung einer Paketmarke für eine Rücksendung 
Bei Reklamationen und Falschlieferungen übernehmen wir die Versandkosten

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

1. Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z.B. Namensprägungen),
 2. Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
3. Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
4. Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
5. Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Wenn Sie den Vertrag innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Widerrufsformular aus und senden Sie es zurück.

Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

 Bei Auslandssendungen werden die tatsächlich anfallenden Versandkosten in Rechnung gestellt, die nach der Eingabe der Adresse im Warenkorb ersichtlich sind. Die spezifischen Einfuhr- und Zollbedingungen müssen vom Besteller beachtet und erfüllt werden.   

§ 5 Liefer- und Zahlungsbedingungen

Zahlungen erfolgen entweder als Überweisung (per Rechnung oder Vorkasse), Bankeinzug (oder Kreditkarte nur außerhalb der SEPA Länder)

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Vertragsschluss wenn ein Kauf auf Rechnung, oder per Bankeinzug erfolgt und verlängert sich bei Vorkasse um die vom Kreditinstitut benötigte jeweilige Überweisungszeit. 

Per Rechnung: Wir liefern gegen Rechnung, zahlbar innerhalb von 14 Tagen.

Bitte beachten Sie, dass wir inländischen Neukunden ab einem Bestellwert über 200,00 Euro und ausländischen Neukunden ab einem Bestellwert über 100,00 Euro die Erstbestellung nur per Vorauskasse ausliefern können. Als Ausland für diese Regelung gelten folgende Staaten: Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Slowakische Republik, Schweiz, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern. Für alle Neukunden aus nicht genannten Ländern liefern wir grundsätzlich nur per Vorauskasse.

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen. 

§ 6 Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften der §§ 434 ff. BGB.

 §7 Eigentumsvorbehalt

Die Waren bleiben nach § 449 BGB bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Der Käufer ist verpflichtet dem Verkäufer Zugriffe dritter Personen auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren unverzüglich unter Übersendung der den Zugriff rechtfertigenden Unterlagen bekannt zu geben. Der Käufer verpflichtet sich, dem Verkäufer eine Ablichtung des Pfändungsprotokolls unverzüglich zu übersenden.

 § 8 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung nichtig sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. 

Datenschutz:
Wir benutzen auf unseren Internetseiten google analytics einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), um die Häufigkeit der Aufrufe einzelner Seiten festzustellen und damit die Notwendigkeit einer Aktualisierung zu erkennen.  Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy  (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz) und unter http://www.techfacts.de/ratgeber/google-analytics-datenerhebung

Wir behalten uns vor bei Neukunden von der EuroTreuhand Inkasso GmbH in Köln eine Wirtschaftsauskunft (Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit)  über Sie einzuholen und gegebenenfalls nur nach Vorauszahlung auszuliefern.

Ihre Adressangaben werden nicht weitergegeben und auch nicht zu Werbemaßnahmen verwendet.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 Stand: 13. Juni 2014

   
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 29.09.2016, DH