Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Impressum
Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Datenschutzhinweise
Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Buchhandlung.Heesen@t-online.de
Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten. Hinweise zum Datenschutz und Cookies

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Reihenübersicht Bibelkommentare
Bibelkommentare
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bibel
Bibelstellenübersicht
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
ABC - team Aufblick / Palmzweig Aussaat Bücherei Barmer Reihe Biblische Motive Brockhaus Kinder- und Jugendbücher      
  Freudenquell Gütersloher Taschenbücher Herderbücherei Konstanzer Taschenbuch   Stundenbücher, Furche Verlag Stuttgarter Taschenbücher  
      Telos Taschenbücher Topos Taschenbuch Urban Taschenbücher Kleine Reihe Vandenhoeck Vorlagen - Neue Folge  
Biblische Motive, Ernst Kaufmann Verlag
978-3-7806-2158-0 Peter  Helbich
Seht, welch ein Mensch!

Ernst Kaufmann Verlag, 1986, 32 Seiten mit 26 farbigen Bildern, Geheftet,
3-7806-2158-4
978-3-7806-2158-0
3,60 EUR Warenkorb

Biblische Motive Heft 6
Christus - Meditationen von Romano Guardini mit 13 Schnitzarbeiten des polnischen Bauern Roman Sledz. Fotografiert von H. J. Rau
Hinter dem Geheimnis des leidenden und sterbenden Christus leuchtet schon das VVunder des Auferstandenen auf, der den Tod überwunden und den Beginn einer neuen Schöpfung herbeigeführt hat. Der zweifelnde Thomas erkennt beim Blick in das Antlitz und im Be-greifen der VVundmale des auferstandenen Christus das größte aller göttlichen Wunder: Christus ist Mensch und Gott zugleich. Diese Wucht der Botschaft, aus und in Holz geschnitzt, zurückhaltend bemalt, hintertäßt beim Betrachten dieser Schnitzarbeiten von Roman Siedi Eindrücke und Spuren.
Diese nach menschlichem Maß vollkommene künstlerische Gestaltung zeigt jedoch auch die Grenze auf, die zu überschreiten nicht mehr möglich ist: die Darstellung des Ewigen im Endlichen der Menschheitsgeschichte.


 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 02.09.2021, DH