Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibelkommentare / Auslegungen
Übersichtsseite Bibel / Glaube
Gottesdienste
aktuelle Predigthilfen
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
 
Hintere Propheten
Jesaja
Jeremia
Klagelieder
Hesekiel / Ezechiel
Daniel
 
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 


 

Hintere Propheten

Ina Willi-Plein
Davidshaus und Prophetie
Studien zu den Nebiim
Neukirchener Verlag, 2012, 128 Seiten, kartoniert, 12,5 x 20,5 cm
978-3-7887-2564-8

34,00 EUR
Ina Willi-Plein verbindet in ihren langjährigen Forschungen zu den Nebiim (Propheten) detaillierte philologische Beobachtungen mit weitreichenden theologischen Einsichten. Der vorliegende Sammelband dokumentiert ihre wichtigsten Beiträge zu den Davidserzählungen der Samuelbücher (hebräischer Kanonteil der "vorderen Propheten") und zu den Schriftpropheten von Jeremia bis Maleachi (hebräischer Kanonteil der "hinteren Propheten") aus den vergangenen zehn Jahren. Dabei entsteht ein exemplarisches Bild des Werdens der Hebräischen Bibel in ihrem historischen Kontext. Zugleich beleuchten die Beiträge stets die bleibende Bedeutung der biblischen Texte als literarische Kunstwerke und theologische Herausforderung für die Gegenwart.
Band 127 in der Reihe Biblisch-Theologische Studien
Odil Hannes Steck
Gott in der Zeit entdecken
Die Prophetenbücher des Alten Testaments als Vorbild für Theologie und Kirche
Neukirchener Verlag, 2001, 264 Seiten, Paperback,
3-7887-1834-X
978-3-7887-1834-3
7,95 EUR
Die Prophetenbücher des Alten Testaments haben Gott in einer Weite von Zeit und Leben wahrgenommen, die ihresgleichen sucht. Sie entdecken so Sinntiefe von Erfahrung im Ablauf von Zeit und sind offen auch für den Wechsel und Wandel von Erfahrungen. Lebendige, wachsende Tradition im Fortgang von Zeit ist Ausdruck solcher Wahrnehmung und führt deshalb notwendig zu Werden und Wachstum der Bücher selbst und später zu ihrer zeitoffenen Auslegung in vielerlei Gestalt der Aneignung. Das vorliegende Buch fragt, was Theologie und Kirche aus diesem biblisch-prophetischen Befund lernen können.
Odil HannesSteck, geb. 1935, Dr. theol., 1968-1976 Ordinarius für Altes Testament und Spätisraelitische Religionsgeschichte an der Universität Hamburg, 1976-1978 an der Universität Mainz, seit 1978 an der Universität Zürich.

Band 42 in der Reihe Biblisch-Theologische Studien
Prophetengeschichten
Bibelheft erzählt die Prophetengeschichten
978-3-88654-518-6
1,60 EUR

aus der Reihe Schulranzenbibel
     
 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 20.06.2015, DH