Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

    mein Warenkorb

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersicht: Geografie, Reisen, Landkarten, Archäologie
 
Christliche Stätten
Bibelatlas - Landkarten Israel - Wandkarten
Geschichte, Archäologie Israels
 
Welt - Religionen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Geografie, Reisen, Landkarten, Archäologie - Übersicht
Christliche Stätten
Albus, Michael
Auf den Spuren des Apostels Paulus
Frühe Stätten der Christenheit

Gütersloher Verlagshaus, September 2006,
160 Seiten, zahlreiche Fotos, Gebunden, Schutzumschlag,
3-579-06934-9
29,95 EUR
Das junge Christentum wäre ohne den Apostel Paulus kaum über Jerusalem und Galiläa hinausgekommen. Rund 20.000 Kilometer legte der gelehrte, fromme und dynamische Apostel während seiner Missionsreisen auf römischen Militärstraßen zurück.
Michael Albus folgte den Spuren des Völkerapostels Paulus und zeigt anhand historischer und aktueller Informationen, zentraler Texte sowie außerbiblischer Zeugnisse die heutige Situation der frühchristlichen Stätten. Sein Weg führt den Autor nicht nur an die berühmten touristischen. Schauplätze, sondern auch zu unbekannten und vergessenen Orten. Das Buch geht zurück auf eine sechsteilige Reportage für das ZDF.
Heiliges Land
Jahrbuch für Biblische Theologie

Neukirchener Verlag, 2009, 352 Seiten, Paperback, 14,5 x 22 cm
978-3-7887-2301-9
34,90 EUR
Schauplatz von oft gewalttätigen Konflikten, aber auch Ziel von Pilgerreisen jüdischer, christlicher und muslimischer Gläubiger, darüber hinaus Ort einer reichen und ehrwürdigen Geschichte - widersprüchliche und doch zusammengehörige Assoziationen verbinden sich mit dem Stichwort ""Heiliges Land"". Beginnend mit dem alttestamentlichen Befund wird im vorliegenden Band des Jahrbuchs für Biblische Theologie die Vielfalt biblischer Land-Theologien dargestellt. Zugleich kommen zeitgenössische politische, literarische, dramaturgische und mediale Auseinandersetzungen mit dem Land der Bibel zur Sprache. Der vorliegende Band 23 des Jahrbuchs für Biblische Theologieist die einzige neuere biblisch-theologische Publikation zum Thema, die die Brisanz des Heiligen Landes bis in die heutige politische Situation Israels und der Palästinenser hinein ausführlich darstellt.
  Krieg, Matthias
besichtigt
Der Reiseführer der Zürcher Bibel


Theologischer Verlag Zürich, Juni 2007, 160 Seiten, Halbleinen,
978-3-290-17396-8
12,80 EUR
Eine Einführung für Leserinnen und Leser, die sich erstmals und allein mit der Bibel beschäftigen: Die Bibeleinführung präsentiert Lesevorschläge für Touren durch die Landschaften und Stätten der Bibel und führt flächendeckend durch alle Bücher. Sie regt dazu an, sich selbst einen umfassenden Eindruck von der Welt der Bibel zu erarbeiten. Der Band ist illustriert mit bisher unveröffentlichten, frühen Reisefotografien aus Palästina, die das Land der Bibel eindrücklich vor Augen führen.
zur Übersichtsseite der Zürcher Bibel
Zangenberg, Jürgen
Magdala am See Gennesaret
KAANT 2, 2001, 81 Seiten, kartoniert,
3-933688-49-3
10,00 EUR
Überlegungen zur sogenannten minigoga und einige andere Beobachtungen zum kulturellen Profil des Ortes in neutestamentlicher Zeit.
Magdala, am Westufer des Sees Genezareth gelegen, steht heute im Schatten der Nachbarorte Kapernaum und Tiberias, sehr zu Unrecht! Mit den erneuten Untersuchungen der archäologischen Befunde und textlichen Belege unterstreicht das vorliegende Buch die große wirtschaftliche Bedeutung und breite kulturelleVielfalt der Stadt in neutestamentlicher Zeit und ermöglicht so überraschende Einblicke in das komplexe kulturelle Gefüge der Region, in der die früheste Jesusbewegung aktiv war.

Kleine Arbeiten zum Alten und Neuen Testament (KAANT) Band 2
Christliche Stätten, Katholisches Bibelwerk
Jahr für Jahr strömen viele Besucher in das Heilige Land. Ihr Interesse an Landschaft, Geschichte und Archäologie der Länder im Umfeld der Bibel ist ungebrochen. Sie wollen die Orte der Bibel mit eigenen Augen sehen und erhoffen sich dadurch eine Bereicherung des Glaubens.
Wer diese Stätten im Kontext der biblischen Erzählungen wahrnimmt, macht eine neue Erfahrung: Der Glaube gewinnt an Bodenhaftung, die Geschichte des Glaubens wird konkreter. Die Orte der Bibel werden lebendig, erhalten Kontur und Dynamik. Sie offenbaren eine tiefere Bedeutung, ja ein Programm, das bis in unsere Zeit hinein Wirkung zeigt.
ISBN Autor Titel EUR   Jahr
3-460-32793-6 Christoph Dohmen Orte der Bibel. Von Bethlehem bis Sinai.
Dieses Buch nimmt über 50 Orte von ihrer Wirkungsgeschichte her in den Blick. Darunter so prominente wie Jericho, Sinai, Jordan, Jerusalem und Betlehem. Ausgehend vom Text der Bibel, erzählt es von ihrer Bedeutung durch die Geschichte des Glaubens.
14,90 1998
3-460-32792-8 Herbert Haag Das Land der Bibel. Gestalt, Geschichte, Erforschung 14,90 1998
3-460-32794-4 Walter Conrad Christliche Stätten in der Türkei. Von Istanbul bis Antakya vergriffen   1999
3-460-32796-0 Reinhold Then Unterwegs im Heiligen Land. Auf den Spuren Jesu. Eine Reise auf der Suche nach den Spuren Jesu im Heiligen Land anhand des Markus-Evangeliums 17,90 2002
3-460-32797-9 Reinhold Then Mit Paulus unterwegs. Das Buch begleitet Paulus auf seinen Reisen und vermittelt Einblicke in das Leben und Wirken des großen Völkerapostels. 17,90 2003
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 03.06.2013, DH