Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten. Hinweise zum Datenschutz und Cookies

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionspädagogik
 
Calwer Verlag - Übersicht Schulbuchreihen
Primarstufe
Sekundarstufe 1
Sekundarstufe 2
 
stufenübergreifende Calwer Materalien
Reihe: Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie
Reihe: Jahrbuch für Kindertheologie
Reihe: Jahrbuch für Jugendtheologie
Reihe: Jahrbuch für kirchliche Bildungsarbeit
Praxishandbuch Bibel
Reihe: soziale Kompetenz
Reihe: Calwer Hefte
Reihe: Calwer Taschenbibliothek ctb
 
Informationen zu Nachlässen bei Schulbüchern
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Jahrbuch für Kindertheologie Jahrbuch für Jugendtheologie  
Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie   Kinder fragen nach Gott
einzelne Titel zur Kindertheologie einzelne Titel zur Jugendtheologie Kinder fragen - Forscher antworten
Jugendtheologie
Nadja Troi-Boeck
Wenn Jugendliche Bibel lesen
Jugendtheologie und Bibeldidaktik
Theologischer Verlag Zürich, 2015, 104 Seiten, Paperback, 15 x 22,5 cm
978-3-290-17787-4
28,90 EUR Warenkorb
Praktische Theologie im reformierten Kontext Band 12
Anders als Kinder werden Jugendliche als Theologisierende nach wie vor kaum wahrgenommen. Ein Perspektivenwechsel in der Bibeldidaktik ist nötig: Jugendliche sollen als Interpretinnen und Interpreten der Bibel ernst genommen werden. Es kann und soll neu gefragt werden, welche Zugänge zur Bibel im Unterricht heute sinnvoll sind, um dieser Kompetenz der Jugendlichen Raum zu geben.
Die Autorinnen und Autoren dieses Tagungsbandes beleuchten bibeldidaktische Ansätze der Gegenwart aus jugendtheologischer Perspektive, reflektieren sie für den Kontext der Schweiz und tragen aktuelle Ergebnisse der Rezeptionsforschung zusammen.
Mit Beiträgen von Silvia Arzt, Sophia Bietenhard, Andreas Kessler, Pia Moser, Isabelle Noth, Thomas Schlag, Kurt Schori, Thomas Staubli, Nadja Troi-Boeck

Nadja Troi-Boeck, Dr. theol., Jahrgang 1980, ist Pfarrerin in der reformierten Kirchgemeinde Buchs ZH und arbeitet an einer Habilitation zur Bibelrezeption Jugendlicher.
Isabelle Noth, Dr. theol., Jahrgang 1967, ist Professorin für Seelsorge, Religionspsychologie und Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Universität Bern.
Andreas Kessler, Dr. theol., Jahrgang 1967, ist Dozent für Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Universität Bern.
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 28.04.2021, DH