Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionspädagogik
 
Calwer Verlag - Übersicht Schulbuchreihen
Primarstufe
Sekundarstufe 1
Sekundarstufe 2
 
stufenübergreifende Calwer Materalien
 
Reihe: Jahrbuch für Kindertheologie
Reihe: Jahrbuch für Jugendtheologie
Reihe: Jahrbuch für kirchliche Bildungsarbeit
Praxishandbuch Bibel
Reihe: soziale Kompetenz
Reihe: Calwer Taschenbibliothek ctb
 
Informationen zu Nachlässen bei Schulbüchern
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Jahrbuch für Kindertheologie Jahrbuch für Jugendtheologie einzelne Titel zur Kindertheologie
Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie  
Jahrbuch für Jugendtheologie
Das Jahrbuch für Kindertheologie sowie das erfolgreich eingeführte Jahrbuch für Jugendtheologie werden ab dem Herbst 2017 in einer gemeinsamen Reihe, dem Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie, zusammengeführt.
Damit wird der Erfahrung Rechnung getragen, dass die beiden Felder sich an vielen Stellen überschneiden und sich die jeweiligen Forschungen und praktischen Umsetzungen produktiv ergänzen.
Die Reihe richtet sich an Mitarbeitende in Schule, Kirche und Hochschule sowie an Verantwortliche in der religionspädagogischen Aus- und Weiterbildung.
Herausgegeben von Petra Freudenberger-Lötz, Friedhelm Kraft und Thomas Schlag
Nachdem die Forschung im Bereich der Kindertheologie seit rund einem Jahrzehnt intensiv betrieben wird, ergeben sich nun auch Grundfragen für die Herausforderungen und Möglichkeiten einer Jugendtheologie. Dabei würde eine bloße Fortführung der bisherigen Studien den Eigenheiten des Jugendalters und seiner theologischen Suchbewegungen nicht gerecht.
978-3-7668-4415-6 Kombi-Paket: Jahrbuch für Jugendtheologie
5 Bände

Calwer Verlag, 2017, 200 Seiten, Paperback, 16 x 24 cm
978-3-7668-4415-6
70,00 EUR Warenkorb
Jahrbuch für Jugendtheologie Band 1-5
Das Kombi-Pake enthält alle 5 Bände des Jahrbuchs für Jugendtheologie.
Das Jahrbuch für Jugendtheologie versteht sich als Ergänzung zum bewährten Jahrbuch für Kindertheologie, welches bereits seit über einem Jahrzehnt erscheint. Die Reihe möchte der Erfahrung Rechnung tragen, dass gerade Jugendliche und junge Erwachsene eine starke Affinität zu Themen der Theologie und den Methoden des Theologisierens haben. Dass sich bei Jugendlichen vielen anders, komplexer, reflektierter und auch kritischer darstellt als im Kindesalter, ist offenkundig und bedarf deshalb der eigenen wissenschaftlichen Reflexion.
978-3-7668-4408-8 Bert Roebben
Die anderen braucht man im Unterricht, damit es ein bisschen voran geht
Jugendtheologie und religiöse Diversität
Calwer Verlag, 2017, 200 Seiten, Paperback, 16 x 24 cm
978-3-7668-4408-8
26,95 EUR Warenkorb
Jahrbuch für Jugendtheologie Band 5

In diesem Jahrbuch wird untersucht, wie Jugendliche religiöse Diversität in ihrer schulischen Lebenswelt wahrnehmen, wie religiöse Bildung als „Theologisieren mit Jugendlichen“ in der Vielfalt gestaltet werden kann und welche Lerngegenstände benötigt werden, um diesen Prozess sinnvoll und ertragreich durchzuführen.
Das Jahrbuch dokumentiert die Beiträge der 5. Tagung des Netzwerkes Jugendtheologie an der Technischen Universität Dortmund am 6. und 7. März 2015 und wird mit auswärtigen Forschungsberichten und religionspädagogischen Anregungen zum Thema Diversität ergänzt.
Mit Beiträgen von: Ina ter Avest, Julia Ipgrave, Gordon Mitchell, Oliver Reis, Klaus von Stosch, Manuela Kalsky, Joachim Willems, Regina Dahms, Judith Krasselt, Nadja Troi-Boeck, Sofie Raes und Theresa Schwarzkopf.
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
978-3-7668-4364-7 Bert Roebben
Jedes Mal in der Kirche kam ich zum Nachdenken
Jugendliche und Kirche
Calwer Verlag, 2015, 200 Seiten, Paperback, 16 x 24 cm
978-3-7668-4364-7
26,95 EUR Warenkorb
Jahrbuch für Jugendtheologie Band 4
Das Verhältnis von Jugend und Kirche kann als wechselseitig (an)gespannt und als spannungsreich bezeichnet werden - so nimmt man es jedenfalls häufig in der Praxis wahr. Aber was steckt hinter dieser Vermutung? Die Beiträge führen für verschiedene Länder Europas aus, wie die kommende Generation Kirche und Gemeinde als prägende Räume eigener religiöser Erfahrungen wahrnimmt, was Jugendliche an Kirche interessiert und fasziniert, was sie irritiert und abschreckt und was sie sich von kirchlichen und gemeindlichen Akteuren und deren Botschaften kommunikativ erwarten.
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
978-3-7668-4322-7 Veit-Jakobus Dieterich
Dann müsste ja in uns allen ein Stück Paradies stecken
Anthropologie und Jugendtheologie
Calwer Verlag, 2014, 192 Seiten, Paperback, 16 x 24 cm
978-3-7668-4322-7
26,95 EUR Warenkorb
Jahrbuch für Jugendtheologie Band 3
Band 3 des Jahrbuchs für Jugendtheologie unternimmt den Versuch, Menschenbilder, wie sie in der neutestamentlichen, systematisch-theologischen und religionspädagogischen Tradition sowie von den Heranwachsenden selbst vertreten werden, auf ihre Bedeutung für einen reflektierten und fundierten Umgang mit Jugendlichen zusammenzufassen und auszuloten.

Weitere Beiträge zeigen Möglichkeiten des unmittelbaren Theologisierens mit Jugendlichen über das Selbst- und Menschenverständnis in unterschiedlichen Altersstufen und Schularten.
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
978-3-7668-4265-7 Veit-Jakobus Dieterich
Der Urknall ist immerhin, würde ich sagen, auch nur eine Theorie
Schöpfung und Jugendtheologie
Calwer Verlag, 2013, 188 Seiten, Paperback, 16 x 24 cm
978-3-7668-4265-7
26,95 EUR Warenkorb
Jahrbuch für Jugendtheologie Band 2
Das Thema "Schöpfung" scheint für das Theologisieren mit Jugendlichen in vielerlei Hinsicht besonders geeignet und zentral: zum einen stellt sich für Heranwachsende in der Jugendzeit verstärkt und erstmals in vollem Umfang die Weltbildfrage.
Zum anderen lernen Jugendliche, abstrakt zu denken und damit auch, sich über das Denken selbst Gedanken zu machen - sie haben Freude am Diskutieren und Argumentieren. Schließlich bricht die Frage nach dem Verhältnis von Schöpferglaube und naturwissenschatlichen Paradigmen (z.B. Urknall, Evolutionstheorie) auf.
Dieses Bündel an Themen wird in den Beiträgen in theoretischer, empirischer und unterrichtspraktischer Hinsicht aufgegeriffen und in grundlegender und anschaulicher Weise entfaltet.
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Petra Freudenberger-Lötz
"Wenn man daran noch so glauben kann, ist das gut"
Grundlagen und Impulse für eine Jugendtheologie
Calwer Verlag, 2013, 188 Seiten, Paperback, 16 x 24 cm
978-3-7668-4234-3
26,95 EUR
Jahrbuch für Jugendtheologie Band 1

Der erste Band des „Jahrbuchs für Jugendtheologie“ will einen Anstoß für die zukünftige Forschung und Praxis geben. Es werden theologische und religionspädagogische Grundlagen zu einer möglichen Theologie von und mit Jugendlichen sowie einer Theologie für Jugendliche gelegt und zugleich Impulse für die Praxis im schulischen und kirchlichen Bereich gegeben.

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 25.10.2017, DH