Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten. Hinweise zum Datenschutz und Cookies

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionen
 
Weltreligionen allgemein
 
Abrahamitische Religionen
Christentum
Klöster - Orden
Christentum / Islam
Christentum / Judentum
Freikirchen
Judentum / Zionismus
Islam
Fernöstliche Religionen
 
Biographien von Gründerpersonen religiöser Gemeinschaften
 
Symbole
Pilgerwege / Pilgerreisen
Schul-Wandkarten
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Klöster - Orden
Benediktiner Dominikaner Franziskaner Der kleine Mönch Reichenauer Mönche Taizé Trappisten Zisterzienser

Madeleine Delbrêl, Der kleine Mönch

978-3-451-38694-7 Madeleine Delbrêl / Anselm Grün
Der kleine Mönch im Alltag

Herder Verlag, 2019, 128 Seiten, Gebunden, 10,5 x 15 cm
978-3-451-38694-7
10,00 EUR Warenkorb
Für uns neu entdeckt von Anselm Grün
Madeleine Delbrêls „Der kleine Mönch im Alltag“ zählt zu den Klassikern der spirituellen Literatur. Pater Anselm Grün hat die Merksätze der weltbekannten französischen Mystikerin Madeleine Delbrêl neu entdeckt und für unsere Zeit gedeutet. Seine Auslegungen zeigen: Die kurzen Weisheiten des kleinen Mönchs zu Gebet, Miteinander, Zeitnot oder Neid bringen liebevoll und augenzwinkernd, aber nie anklagend auf den Punkt, was auch heute noch viele Menschen bewegt. Ein spiritueller Schatz, neu erschlossen und kommentiert von Pater Anselm Grün.
Leseprobe
978-3-7346-1222-0 Madeleine Delbrêl
Alcide, der kleine Mönch
Gedankenblitze eines Gottsuchers
Verlag Neue Stadt, 2020, 120 Seiten, Gebunden, 10,5 x 15 cm
978-3-7346-1222-0
16,00 EUR Warenkorb
Der Klassiker - komplett Neu
Menschlich, allzu menschlich: einfach göttlich!
Der Klassiker der spirituellen Literatur – ganz neu.
· Mit das Schönste, was Madeleine Delbrêl geschrieben hat
· Weisheiten des Alltags – mit hintergründigem Humor präsentiert
· Voller Tiefgang und Witz: So erfrischend kann der Blick in den Spiegel sein!

Neuausgabe anhand der textkritischen französischen Edition,
neu übersetzt von der Delbrêl- Spezialistin Dr. Annette Schleinzer.
Illustriert von Henry G. Angeles
Blick ins Buch
978-3-7365-0400-4 Zacharias Heyes
Der kleine Mönch räumt auf

Vier-Türme-Verlag, 2020, 128 Seiten, Gebunden, 10,5 x 15 cm
978-3-7365-0400-4
12,00 EUR Warenkorb

Der kleine Mönch Band 3
In der Zelle des kleinen Mönchs hat sich einiges angesammelt. Und er hängt an all den Dingen, weil sie ihn an schöne Momente erinnern und ihm viel bedeuten. Trotzdem wird er das Gefühl nicht los, dass ihm einiges davon im Weg steht und er dabei ist, den Überblick zu verlieren – in seiner Zelle und in seinem Leben.
Aber der kleine Mönch wäre nicht er selbst, wenn er sich nicht den Herausforderungen stellen würde! So beginnt er Ordnung zu schaffen – natürlich nicht, ohne dabei den Grundsätzen der benediktinischen Spiritualität auf den Grund zu gehen.
Mit einer liebevollen Geschichte, in der sich der Leser sicher auch selbst wiederfindet. Mit vielen Hintergrundinformationen, Anregungen und Übungen sowie Raum, die eigenen Gedanken in Worte zu fassen, lädt dieses Buch ein, sich selbst wieder einmal dem „Gerümpel des Alltags“ zu stellen und mit sich und seiner Umwelt ins Reine zu kommen.
978-3-7365-0350-2 Ansgar Stüfe
Der kleine Mönch und das große Glück

Vier-Türme-Verlag, 2021, 144 Seiten, Gebunden, 10,5 x 15 cm
978-3-7365-0350-2
12,00 EUR Warenkorb

Der kleine Mönch Band 2
Der kleine Mönch ist in vielem ein Anfänger, auch wenn es um das große Glück geht. Aber er ist auch ein Philosoph, der sich auf den Weg macht, den Dingen auf den Grund geht. So mach er sich auf die Suche und erkennt: Das große Glück besteht aus ganz vielen kleinen Glücksmomenten. Und diese kann man überall entdecken.
Der kleine Mönch nimmt seine Leserinnen und Leser mit zu den Wurzeln der benediktinischen Spiritualität und bietet mit einer augenzwinkernden Geschichte, Gedanken und Impulsen Anregungen für das eigene Leben.
Zum Schmunzeln und Schmökern, Verschenken und Sich-selbst beschenken!
978-3-7365-0280-2 Zacharias Heyes
Der kleine Mönch und die Sache mit der Stille

Vier-Türme-Verlag, 2020, 128 Seiten, Gebunden, 10,5 x 15 cm
978-3-7365-0280-2
12,00 EUR Warenkorb
Der kleine Mönch Band 1
Der kleine Mönch will noch sehr viel lernen und macht sich Gedanken. Wie ist das mit der Stille? Stille ist wertvoll. Aber wie kann etwas wertvoll sein, das nur daraus besteht, dass nichts anderes ist? So macht sich Pater Zacharias Heyes, alias „der kleine Mönch“ auf den Weg, den Dingen auf den Grund zu gehen und begibt sich auf eine spannende und humorvolle Reise zu den Wurzeln der benediktinischen Spiritualität.
Mit einer augenzwinkernden Geschichte und vielen Hintergrundinformationen, Impulsen und ausreichend Platz, um eigene Gedanken aufzuschreiben. Zum Schmunzeln und Schmökern, Nachdenken und Inspirieren-lassen!
 
Ãnderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 04.05.2021, DH   Impressum   Datenschutzhinweise