Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Gottesdienste
Kirchenjahr, allgemein
Kinderkirchenjahr
aktuelle Predigthilfen
 
Advent
Weihnachten
Jahreswechsel, Neujahr
Epiphanias
Fastenzeit
Passion - Ostern
Himmelfahrt - Pfingsten
Erntedank
Reformation
St. Martin
Volkstrauertag Buß-Bettag
 
 
Kalender
Jahreslosungsposter
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 
Advent Weihnachten (Predigten) Jahreswechsel, Neujahr Fastenzeit Passion - Ostern
Erntedank - Reformation Volkstrauertag Buß-Bettag aktuelle Predigthilfen Kinderkirchenjahr Jahreslosungsposter
Jahreswechsel, Silvester, Neujahr
978-3-579-07542-6 Christian Schwarz
Advent, Weihnachten, Jahreswende - Gottesdienstpraxis Serie B

Gütersloher Verlagshaus, 2017, 168 Seiten, mit CD-ROM, 13,5 x 21,5 cm
978-3-579-07542-6
19,99 EUR Warenkorb
Gottesdienstpraxis Serie B

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Tage werden kürzer, die Nächte länger. In der dunklen Jahreszeit gibt es aber auch Anlass zu feiern: die Ankunft Jesu in der Welt. Im Advent, mit dem Beginn des Kirchenjahres, begeben wir uns auf den Weg zu der großen Geburtstagsfeier, dem Christfest. Und wenige Tage nach dem Fest verabschieden wir uns von dem alten und begrüßen das neue Jahr. Für diese festliche Zeit bietet der vorliegende Band Arbeitshilfen: vom Anspiel über meditative Elemente, Krippenspiele, Liedpredigten und Andachten bis hin zu Entwürfen für die »klassischen« Gottesdienste im Advent, zu Weihnachten und zum Jahreswechsel.

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe
978-3-579-06196-2 Thomas Weiß
Beglänzt von seinem Lichte
Ein Werkstattbuch für Advent, Weihnachten, Jahreswechsel und Epiphanias. Mit CD-ROM
Gütersloher Verlagshaus, 2014, 224 Seiten, Gebunden, 13,5 x 21,5 cm
978-3-579-06196-2
19,99 EUR Warenkorb
Alle Jahre wieder stehen Pfarrerinnen und Pfarrer vor der Frage: Was kann man sagen, beten, singen lassen, das nicht schon viele Male gesagt, gebetet und gesungen wurde? Wie kann man es schaffen, nicht neue, aber andere Antworten auf die Weihnachtsbotschaft und den Jahreswechsel zu finden?
Thomas Weiß hat in diesem Werkstatt-Buch eine Fülle interessanter Gottesdienstentwürfe und Andachten versammelt, allesamt in gemeindlichen und seelsorglichen Situationen gefeiert und erprobt. Das Buch versteht sich nicht nur als Werkbuch zur Vorbereitung der Fülle der Gottesdienste von Advent bis zum Erscheinungsfest: Es lädt ein zur eigenen Besinnung und Andacht und bietet Raum für die eigene Stimme, die eigenen Einsichten und Erfahrungen.
•Ein Werkbuch für den persönlichen und gemeindlichen Gebrauch
•Eine Einladung auch zur eigenen Besinnung und Andacht
  Gottesdienstpraxis Serie B:
Arbeitshilfen
für die Gestaltung von Gottesdiensten
zu Kasualien, Feiertagen, besonderen Anlässen

Gütersloher Verlagshaus
Weihnachten / Jahreswechsel, 1983: 5,-- EUR , 1989: 5,-- EUR

zur Reihe Gottesdienstpraxis Serie B
978-3-631-60383-3 Hubertus R. Drobner
Augustinus von Hippo
Predigten zu Neujahr und Epiphanie (Sermones 196/A-204/A) Einleitung, Text, Übersetzung und Anmerkungen

Peter Lang Bern, 2010, 572 Seiten,
978-3-631-60383-3
108,95 EUR Warenkorb
Patrologia - Beiträge zum Studium der Kirchenväter - Band 22
Band 8 der zweisprachigen Ausgabe der Sermones ad populum enthält die längste aller erhaltenen Predigten Augustins, den 1990 in der Mainzer Stadtbibliothek entdeckten Sermo Dolbeau 26. Er wird auf der Grundlage der Mainzer Handschrift, die als Faksimile abgedruckt wird, neu herausgegeben, erstmals ins Deutsche übersetzt und kommentiert. Die zweite, 1980 von Raymond Étaix erstmals edierte Neujahrspredigt wird in gleicher Weise auf der Basis des Codex Marston MS 208 in der Beinecke Rare Book and Manuscript Library, Universität Yale, herausgegeben. Von den sieben Epiphanie-Predigten werden vier erstmals ins Deutsche übertragen. Die Kommentierung erläutert insbesondere Echtheit, Überlieferung, Chronologie, Struktur, Stil, historische Daten, biblisches Gedankengut, Theologie und Liturgie.
Aus dem Inhalt: Zwei Neujahrspredigten - Sieben Epiphanie-Predigten - Zweisprachige kritische Edition - Faksimilia - Kommentar - Liturgiehistorische Einleitung.
978-3-525-62436-4 Ute Nürnberg
Der Jahreswechsel im Kirchenlied
Zur Geschichte, Motivik und Theologie deutscher und schweizerischer Lieder
Vandenhoeck & Ruprecht, 2016, 414 Seiten, mit 7 Abb. und 6 Tab, kartoniert, 978-3-525-62436-4
80,00 EUR Warenkorb
Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie Band 85
Den Kern bilden elf ausgewählte Kirchenlieder zu Silvester und zum Neuen Jahr. Sie stammen aus den letzten fünf Jahrhunderten und werden auch heute noch gesungen. Analyse und Darstellung gehen auf die jeweilige Entstehungszeit ein. Unter den Liedern sind bekannte, wie das durch alle Jahrhunderte in Gesangbüchern vertretene „Nun lasst uns gehn und treten“ (Paul Gerhardt), aber auch weniger bekannte, darunter „Ach, wiederum ein Jahr verschwunden“ (Johann C. Lavater) und „Er ruft der Sonn und schafft den Mond, das Jahr danach zu teilen“ (Christian F. Gellert).
Die hymnologische Untersuchung zeigt auf, wie die Feier des eigentlichen Neuen Jahres in der Kirche mehr und mehr den überkommenen Festgegenstand der Namengebung und Beschneidung Jesu Christi verdrängt: Ende des 19. Jahrhunderts werden die Zeit an sich, menschliche Lebenszeit und Zeitumstände, denen die göttliche Ewigkeit gegenübersteht, zu den zentralen theologischen Liedmotiven.
Am Ende findet sich die heutige Fest- und Feierpraxis am Jahreswechsel. Ute Nürnberg verbindet Fragestellungen, die sich aus den vorangegangenen Kapiteln ergeben, mit gegenwärtigen praktisch-theologischen Fragen zu Neujahrsfest und Jahresübergang. Es geht um die Singpraxis an Übergängen im Allgemeinen, die liturgische Gestaltung von Jahreswendegottesdiensten, die Stellung im Kirchenjahr hinsichtlich aktueller Kirchenjahrs-Erneuerungsbestrebungen sowie um unseren heutigen Umgang mit der Zeit.
     

 

 

 

 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 19.07.2017, DH