Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Bibel
Bibelstellenübersicht
 
Bibeln, Bibelausgaben
Bibelübersetzungen im Vergleich
Allgemeine Bücher zu biblischen Themen
Reihenübersicht Bibelkommentare
 
Allgemeine Bibelkommentare, Auslegungen AT und  NT
Allgemeine Kommentare Altes Testament
Allgemeine Kommentare Apokryphen
Allgemeine Kommentare Neues Testament
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
Reihenfolge der Bücher im AT
Reihenfolge in den Apokryphen
Reihenfolge der Bücher im NT
Psalmenzählung
Hermeneutik
aktuelle Predigthilfen
 
Übersichtsseite Gottesdienste
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Kunst- und Kunstbibeln Ikonen Faksimile Ausgaben Eschbacher Bilderbibel Lutherbibel 1984 mit Meisterwerken der Kunst Lutherbibel 2017 mit Meisterwerken der Kunst Marc Chagall Lucas Cranach Andreas Felger Sieger Köder Raffael Rembrandt Wiedmann Bibel
Marc Chagall (1887-1985)
978-3-7630-2756-9 Sylvie Forestier
Marc Chagall
Die Glasfenster
Belser Verlag, 240 Seiten, 260 Abbildungen, Fester Einband, 33,5 x 25 cm
978-3-7630-2756-9
98,00 EURWarenkorb
Marc Chagalls Farbfenster in Mainz, Reims, Jerusalem, Nizza oder Zürich sind weltberühmt. In der Farbenglut seiner Glasfenster vereinigen sich mystische Sehnsucht, träumerische Entwicklung, tiefe Frömmigkeit und die Lichtfülle des Südens. Nachdem der Künstler sich Mitte der fünfziger Jahre der Kunst der Glasmalerei zugewandt hatte, belebte er zusammen mit Charles Marq diese Technik und entwickelte sie weiter wie kein anderer Künstler des 20. Jahrhunderts. Das aktualisierte Standardwerk zu Chagalls Farbfenstern widmet sich ganz seiner kreativen und ausdrucksstarken Glasmalerei weltweit. Zahlreiche großformatige Abbildungen und die ausführliche Darstellung der modernen handwerklich-technischen Umsetzung verdeutlichen das innovative Vorgehen Chagalls und führen zu einem besseren Verständnis seines Gesamtwerkes.
978-3-438-03316-1 Marc Chagall
Lutherbibel 2017 mit Glasfenstern von Marc Chagall
mit Familienchronik, 16 Farbtafeln, Landkarten
Deutsche Bibelgesellschaft, 2017, 1530 Seiten, 16 Farbtafeln, 4 farbige Landkarten, Leinen, Leseband, 14 x 21,4 cm
978-3-438-03316-1
30,00 EUR Warenkorb
Die hochwertige Kunstbibel vereint den Text der neu revidierten Lutherbibel 2017 mit 16 ganzseitigen Fotografien von Glasfenstern, die von Marc Chagall gestaltet wurden. Die meisten Fenster in dieser Ausgabe stammen aus der Mainzer Kirche St. Stephan.
. die Lutherbibel revidiert 2017 ist die von der Evangelischen Kirche in Deutschland empfohlene Bibelübersetzung in Kirche und Unterricht
. ausgestattet mit einer Familienchronik, in die besondere Ereignisse und Lebensdaten eingetragen werden können
. eine hochwertige Geschenkausgabe für Brautpaare, Kunstinteressierte und Freunde schöner Buchausgaben

Bildinfos
auch lieferbar: Chagall malt die Verheißung

weitere Ausgaben Lutherbibel 2017 mit Meisterwerken der Kunst
978-3-460-44004-3 Die Bibel

Katholisches Bibelwerk Stuttgart, 2017 
978-3-460-44004-3
25,95 EUR Warenkorb
Revidierte Einheitsübersetzung 2017, Mit Bildern von Marc Chagall
1552 Seiten, Leseband, 9 Karten, 16 Farbtafeln, Gebunden, 15 x 21,5 cm

Martin Buber / Franz Rosenzweig
Die Schrift
Leinen im Schuber mit CD
mit Bildern von Marc Chagall

Gütersloher Verlagshaus, 1200 Seiten, Buch + CD, Leinen im Schuber,
978-3-579-06448-2
128,00 EUR
Die Tora - Das Alte Testament
Die Verdeutschung der hebräischen Bibel, des Alten Testaments durch Martin Buber und Franz Rosenzweig ist eine sprachschöpferische Leistung, die das Original so genau wie möglich in der deutschen Sprache nachbildet.
Diese Neuausgabe der Schrift erscheint in einer repräsentativen Schmuckausstattung mit Schuber und ist mit Bildern von Marc Chagall ausgestattet. Zusätzlich enthält sie eine CD mit einer historischen Aufnahme aus dem Jahr 1958, auf der Martin Buber aus der Schrift liest.

Leseprobe
978-3-412-20866-0 Sabine Koller
Marc Chagall

Böhlau, 2012, 408 Seiten, s/w und farb. Abbildungen, gebunden, 24 x 17 cm
978-3-412-20866-0
49,90 EUR Warenkorb
Grenzgänge zwischen Literatur und Malerei
Marc Chagall (1887-1985) ist Ost-Jude, Russe und Weltbürger. Erfindungsreich verbindet er russische, jüdische und westeuropäische Kunsttraditionen, aber auch Malerei, Sprache und Literatur miteinander. Zum interkulturellen Künstler gesellt sich der intermediale, zum Grenzgänger zwischen den Welten derjenige zwischen Wort und Bild. Neben der russischen spielt die jiddische Literatur eine herausragende Rolle in seinem frühen Werk. Doch Chagall malt nicht nur Jiddisch, er dichtet auch in dieser Sprache. Mit dieser interdisziplinären Monographie wird nicht nur der Künstler, sondern auch der Dichter Marc Chagall gewürdigt. Eine genaue Analyse einzelner Bilder und Illustrationen zu Peretz, David Hofstein, zu Gogol und zur Bibel fördert unerwartete Verbindungen zutage, die die Grenzen der Logik und der Kulturen sprengen. Dank dieses Buches muss Chagall neu gesehen und gelesen werden.
978-3-7600-1557-6 Werner Milstein
Chagall malt die Verheißung

Agentur des Rauhen Hauses, 32 Seiten, gebunden, 15,5 x 19 cm
978-3-7600-1557-6
4,99 EUR Warenkorb
Von Kindheit an war Marc Chagall in den Bann biblischer Geschichten gezogen. Sie haben ihn das ganze Leben hindurch begleitet.
In seinen Bildern erzählt er von der Wirklichkeit Gottes in unserer Welt, sie versenken den Betrachter in einen Traum, in dem die Erzählungen der Bibel zu einer Gegenwart werden: faszinierend und vielschichtig, bedrückend und befreiend - ein Kaleidoskop des Glaubens und Lebens. Chagalls Werk lebt von der Verheißung Gottes, seiner unverbrüchlichen Zusage, dass er sein Volk und diese Welt erhalten wird.
Bildnachweis
Seite 2: © VG Bild-Kunst, Bonn 2010; Fotorechte: ars liturgica Buch- & Kunstverlag MARIA LAACH, Nr. 5337
Alle übrigen Bilder: © VG Bild-Kunst, Bonn 2010
Bildbeschreibung
Titel: Jakobs Traum (Ausschnitt), 1960-1966, Öl auf Leinwand, 195 x 276 cm, MNMC, Nice
Seite 2: Mare Chagall/Charles Marq "Behütender Engel", Nördliches, zweibahniges Chorfenster (Detail), Pfarrkirche St. Stephan, Mainz, 1979
Seite 5: Noah lässt die Taube durch das Fenster der Arche Aiegen (Genesis 8,6-9), 1931, Gouache, 63,5 x 47,5 cm, MNMC, Nice
Seite 6/7: Noah und der Regenbogen, 1961-1966, Öl auf Leinwand, 205 x 292,5 cm, MNMC, Nice
Seite 9: Abraham empfängt die drei Engel (Genesis 18,8), 1931, Öl und Gouache, 62,5 x 49 cm
Seite 10: Issaks Opferung (Genesis 22,10-12), 1960-1966, Öl auf Leinwand, 230 x 235 cm, MNMC, Nice
Seite 12/13: Jakobs Traum (Genesis 28,12), 1960-1966, Öl auf Leinwand, 195 x 276 cm, MNMC, Nice
Seite 15: Die Israeliten essen das Opferlamm (Exodus 12,3+6+8), 1931, Öl und Gouache, 62,5 x 49 cm, MNMC, Nice
Seite 17: Durchzug durch das rote Meer, 1955, Öl auf Leinwand, 216,5 x 146 cm, MNAM, en depöt au MNMC, Nice
Seite 18/19: Moses empfängt die Gesetzestafeln, 1950-1952, Öl auf Leinwand, 194 x 130 cm, MNAM, en depöt au MNMC, Nice
Seite 20: Lobgesang Davids (Ps 108,1-7), 1955-1956, Aquarell, Gouache, Tusche und Bleistift, 26,6 x 35,8 cm, Die Bibel 1990, S. 108
Seite 23: David und Absalom, Lithographie, 35,5 x 26,5 crn, M 133, Die Bibel, "Verve" 1956
Seite 24: Psaume 10,1-5, 1959-1960, Pastell, Gouache und Tusche, 26,5 x 35,6 cm, Die Bibel 1990, S. 107
Seite 26/27: Das Dorf, 1972, Öl auf Leinwand, 61 x 55 cm, Privatsammlung Courtesy Galerie Maeght, Paris
Seite 28: Ostern, 1968, Öl auf Leinwand, 160 x 160 cm, MNAM, en depöt au MNMC, Nice
Seite 31: Dem anderen Licht entgegen, 1985, Lithographie, 63 x 47,5 cm, M 1050, Sammlung Jacob Baal-Tehuva, J. Baal-Teshuva, Chagall S. 270
978-3-429-01639-5 Marc Chagall
Die Chagall Fenster zu St. Stephan in Mainz
Die vier Bände zu den Chagall-Fenstern in St. Stephan, Mainz.

Echter Verlag, 1994, 4 Bände, 2335 g, in Schuber,
978-3-429-01639-5
99,00 EUR Warenkorb
Band 1: Der Gott der Väter Die Chagall-Fenster zu St. Stephan in Mainz. Band 1: Das Mittelfenster 978-3-429-00573-3 56 Seiten, 527 g
978-3-429-01639-5
Band 2: Ich stelle meinen Bogen in die Wolken Die Chagall-Fenster zu St. Stephan in Mainz. Band 2: Die flankierenden Mittelfenster 978-3-429-00616-7 82 Seiten, 635 g
978-3-429-00616-7
Band 3: Herr, mein Gott, wie gross bist Du! Die Chagall-Fenster zu St. Stephan in Mainz. Band 3: Die seitlichen Fenster 978-3-429-00739-3 78 Seiten, 620 g
978-3-429-00739-3
Band 4: Die Himmel der Himmel fassen dich nicht Die Chagall-Fenster zu St. Stephan in Mainz. Band 4: Die Querhausfenster 978-3-429-01001-0 64 Seiten, 544 g
978-3-429-01001-0
>>Die äußerst detaillierte Bildbesprechung einzelner Elemente und die Darstellung der gesamten Bildkonzeption ermöglichen dem Laien einen Einstieg in die Kunst und Gedankenwelt Chagalls, dem Kenner sind sie Bestätigung und Inspiration. Der Leser spürt die Begeisterung des Autors für die Bilder Marc Chagalls und wird ebenfalls von ihr ergriffen. >Wir Menschen brauchen Symbole, glaubt Pfarrer Klaus Mayer. Auch Versöhnung, Frieden und Volksverständigung. Ein leuchtendes Zeichen hierfür setzen die Fenster der St. Stephanskriche in Mainz, die ein russischer Jude einem christlichen Gotteshaus widmete. - Bewunderung und gläubiges Staunen findet die Kunst der Bibel-"Übersetzung" von der Erschaffung des Menschen über das Paradies bis hin zu Christus am Kreuz in einer phantastischen Maltechnik.<<
Mannheimer Morgen
978-3-438-01512-9 Marc Chagall
Lutherbibel (1984) mit Glasfenstern von Marc Chagall
Deutsche Bibelgesellschaft, 1312 Seiten, Leinen, Leseband, 14 x 21,4 cm
978-3-438-01512-9

vergriffen, lieferbar ist die Lutherbibel 2017 mit Glasfenstern von Marc Chagal
mit Familienchronik, 16 Farbtafeln, Landkarten
Bildinfos
Diese hochwertige Kunstbibel vereint die klassische Übersetzung nach Martin Luther 1984 mit 16 Abbildungen von Kirchenfenstern, die Marc Chagall (1887-1985) gestaltete. Auf der Rückseite jeder Farbtafel finden sich kurze Angaben zum Bild sowie ein passendes Bibelwort.
Adam und Eva, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Noah lässt die Taube ausfliegen, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Abrahams Gastfreundschaft, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Die Brautwerbung, Isaak und Rebekka, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Der Kampf Jakob mit dem Engel, Fraumünster, Zürich
Mose zeigt die Gesetzestafeln, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Debora, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Die Pferde und der feurige Wagen Elias, Fraumünster, Zürich
Behütender Engel, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
David preist Jahwe, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Gottes Wort birgt Gottes Liebe, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Jesaja empfängt die Friedensbotschaft, Fraumünster, Zürich
Maria mit dem Kind im Baum Jesse, Fraumünster, Zürich
Christus, Maria mit dem Kind, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Pfingstfenster, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
Der Lebensbaum, Chorfenster Pfarrkirche St. Stephan, Mainz
     

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 14.05.2020, DH