Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionen
Christentum
 
Reformation / Refo500
 
Reihen zur Reformation
2012: Reformation und Musik
 
Männer der Reformation
Frauen der Reformation
 
Reformator Martin Luther
Luther Biografien
Texte und Bücher Luthers, Kleiner Katechismus
95 Thesen
Luthers Lieder
Martin Luther für Kinder
Martin Luther Werke, Kritische Gesamtausgabe, Weimarer Ausgabe, Metzler Verlag
Luther Deutsch, Vandenhoeck & Ruprecht
Martin Luther - Leben Werk und Wirken, V & R
Martin Luther Studienausgaben, verschiedene Verlage
Auslegungen Epistel, Evangelien, Psalmen
Martin Luther: Gesammelte Werke (CD-ROM, digitale Bibliothek)
Kommentare zu Schriften Luthers
 
Orte der Reformation
Lutherstädte
 
Luther Bibelausgaben (auch Digital)
 
Luther für die Schule
 
Augsburger Bekenntnis
Barmer Theologische Erklärung
Bekenntnisschriften
Heidelberger Katechismus
Bensheimer Hefte
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 
Reformation und Musik, 366 +1, Kirche klingt 2012
Evangelische Kirche (EKD)
Bresgott Klaus-Martin
Frau Musica spricht... Chorbuch Reformation


Bärenreiter, 2012, 396 Seiten, kartoniert, 27,0 x 19,0 cm

26,95 EUR
Im Jahr 2017 wird die Evangelische Kirche in Deutschland das Gedenkjahr "500 Jahre Reformation“ (www.luther2017.de) begehen. In der Lutherdekade wird seit dem Jahr 2008 das weite Themenspektrum der Reformation in Form von Themenjahren umgesetzt; so wird das Jahr 2012 unter dem Motto "Reformation und Musik“ stehen.
Das vorliegende Chorbuch bietet zu jedem Sonn- und Feiertag ein Leit-Lied mit bis zu drei verschiedenen Chorsätzen an. Darunter sind bekannte und schlichte Choräle (z. B. von Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bach), anspruchsvollere Liedmotetten (z.B. Heinrich Kaminski, Aus der Tiefe) und neue, gut singbare, zeitgenössische Chorsätze.
Die Sammlung ist Grundlage des Konzert-Projektes der EKD "366+1, Kirche klingt 2012“, das in der Art einer Stafette im Jahr 2012 Konzerte in ganz Deutschland veranstalten wird. Darüber hinaus bietet das Chorbuch einen reichen Fundus an alten und neuen Chorsätzen zu bekannten Liedern des Evangelischen Gesangbuchs, auch vor ökumenischem Hintergrund.
- Das Chorbuch zum Luther-Jahr 2012 "Reformation und Musik“
- Mehr als 200 alte und neue Chorsätze zu rund 70 Liedern des Evangelischen Gesangbuchs auf über 350 Seiten
- Unterschiedliche Stile und Schwierigkeitsgrade
Klaus-Martin Bresgott ist seit 2009 Mitarbeiter im Büro der Kulturbeauftragten des Rates der EKD. In Greifswald geboren, studierte er Germanistik und Kunstgeschichte, parallel dazu Chorleitung und Gesang.
Zahlreiche CD-Produktionen mit verschiedenen Chören dokumentieren seine künstlerische Tätigkeit. 2008 erhielt er den "Preis der Deutschen Schallplattenkritik" für eine Gesamtaufnahme von Hugo Distlers Geistlicher Chormusik.

zum Inhaltsverzeichnis
Jochen Arnold
Kirche klingt
77 Lieder für das Kirchenjahr

Lutherisches Verlagshaus, 2011, 318 Seiten, Gebunden,
978-3-7859-1065-8

19,90 EUR
Musik war der Herzschlag der Reformation. Nicht nur Luthers Bibelübersetzung, auch seine Lieder haben die frohe Botschaft von Jesus Christus in die Köpfe und in die Herzen der Menschen gebracht. Es ging ihm darum, dass Gott uns durch die Musik anspricht und berührt, aber auch darum, dass wir fröhlich Gott loben und ihn preisen. Diesen Ball nimmt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017 auf und begeht 2012 das Themenjahr "Reformation und Musik".
Eine Aktion ist "366+ 1 I Kirche klingt 2012": Jeden Tag gibt es an einem anderen Ort ein Konzert oder einen musikalischen Gottesdienst. An die Lieder und Gesänge, die damals die Reformation populär gemacht haben, wollen wir mit diesem Buch erinnern und 77 Lieder vorstellen, die uns durch das Jahr begleiten. Sie finden darin eine kurze Einführung zu den Dichtern und Komponisten sowie zur Struktur jedes Liedes und praktische Hinweise, was man mit den Liedern liturgisch und kirchenmusikalisch machen kann.
Band 19 in der Reihe gemeinsam gottesdienst gestalten

zum Inhaltsverzeichnis
978-3-525-69009-3 Franz-Josef Holznagel
Wie klingt die Reformation im Norden?
Aus Joachim Slüters Gesangbuch von 1525, Audio-CD
Vandenhoeck & Ruprecht, 2017, 11 Tracks un 48 Seiten Booklet,
978-3-525-69009-3
20,00 EUR Warenkorb
Im Jahr 1515 publizierte der Rostocker Prediger Joachim Slüter das erste niederdeutsche Gesangbuch. Damit machte er dem norddeutschen Sprachgebiet als Erster wichtige Liedtexte der Reformation zugänglich. Die vorliegende CD vermittelt einen Klangeindruck dieses wirkungsmächtigen Projekts, das bis nach England und Skandinavien ausstrahlte. Gewürdigt wird damit die historische Relevanz dieses Zeugnisses norddeutscher Reformation.

Zum Reformationsjubiläum liegen ausgewählte Stücke des Gesangbuchs sowie ein ausführliches Booklet vor. Die CD richtet sich gleichermaßen an Fachwissenschaftler wie an ein breites Publikum und präsentiert eine wissenschaftlich fundierte Einspielung der Lieder durch Chöre und Instrumentalisten der Rostocker St.-Johannis-Kantorei unter Leitung von Prof. Dr. h.c. Markus Johannes Langer. Das beigefügte Booklet bietet die Edition, Übersetzung und Kommentierung aller eingespielten Stücke durch Prof. Dr. Franz-Josef Holznagel (Text) und Prof. Dr. Hartmut Möller (Musik).
978-3-438-04812-7 Stephan A. Reinke
Musikgeschichten der Bibel

Deutsche Bibelgesellschaft, 2013, 140 Seiten, kartoniert, 12 x 18 cm
978-3-438-04812-7
8,50 EUR Warenkorb
Hymnen, Lobgesänge, Liebeslieder, Klagelieder, Militärmusik und Tanz kann man in der Bibel finden. Die schönsten Geschichten zum Thema Musik aus der Gute Nachricht Bibel wurden jetzt in diesem Taschenbuch zusammengestellt. Interessante Einleitungen führen zu den Geschichten hin und erläutern ihre Hintergründe. Sie eröffnen einen neuen und ungewohnten Blick auf altvertraute biblische Texte. In der beliebten Reihe „Biblische Taschenbücher“ sind bereits mehrere Bücher zu unterschiedlichen Themen erschienen. Sie machen biblische Geschichten zu einem anregenden Lesevergnügen.
     

 

 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 21.07.2017, DH