Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibelkommentare / Auslegungen
Übersichtsseite Bibel / Glaube
Gottesdienste
aktuelle Predigthilfen
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
 
Hintere Propheten
Jesaja Jesaja 1,10-17
  Jesaja 2, 1-5
  Jesaja 2,6-22
  Jesaja 5, 1-7
  Jesaja 6, 1-13
  Jesaja 7, 10-14
  Jesaja 9, 1-6
  Jesaja 11, 1-9
  Jesaja 12, 1-6
  Jesaja 21, 11-12
  Jesaja 22
  Jesaja 25, 8-9
  Jesaja 26, 13-14(15-18)19
  Jesaja 28
  Jesaja 29, 9-16
  Jesaja 29, 17-24, Die große Wandlung
  Jesaja 30
  Jesaja 32
  Jesaja 33
  Jesaja 35, 3-10
  Jesaja 38
Deuterojesaja Jes 40-55 Jesaja 40, 1-8(9-11)
  Jesaja 40, 12-25
  Jesaja 40, 26-31
  Jesaja 41,10
  Jesaja 42, 1-4(5-9)
  Jesaja 43
  Jesaja 43, 1-7
  Jes 43,14-21, aus Babel
  Jesaja 44, 1-5
  Jesaja 45, 1-7
  Jesaja 46, 1-13, Die hilflosen Götter und der helfende Gott
  Jesaja 48
  Jesaja 49, 1-6
  Jesaja 49,13-16
  Jesaja 50, 4-9
  Jesaja 51, 9-16
  Jes 51,17-23
  Jesaja 52, 7 -10
  Jesaja (52,13-15) 53, 1-12
  Jesaja 53
  Jesaja 54, 7 - 10
  Jesaja 55, 1-3b(3c-5)
  Jesaja 55, 6-12
Tritojesaja Jes 56-66 Jesaja 57, 14-15
  Jesaja 57, 19-21
  Jesaja 58, 1 - 9a
  Jesaja 58, 7-12
  Jesaja 59
  Jesaja 60, 1-6
  Jesaja 61, 1-3(4.9)10-11
  Jesaja 62,1-5
  Jesaja 62, 6-7.10-12
  Jesaja 63,15-16(17-19a); 64,1-3
  Jesaja 65, 17-19(20-22)23-25
  Jesaja 66, 1-2
  Jesaja 66, 13, Ich will euch trösten wie eine Mutter tröstet
 
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 


 

Jesaja 1, 10-17
  Predigt ausgearbeitet von: enthalten in:
  Roland Gradwohl Bibelauslegungen aus jüdischen Quellen 2, 2. Teil - Seite 186; Reihe: CTB
  Walter Fleischmann-Bisten Calwer Predigthilfen 2001/2002 2. Band - Seite 223
  Rudolf Smend Dienst am Wort 86 (Altes Testament) - Seite 115
  Werner Milstein Dienst am Wort 90 (Zum Wort kommen, Lesungen) - Seite 152
    Er ist unser Friede 2002 Band 2 - Seite 180
  Gerhard Engelsberger Er ist unser Friede 2008 Band 2, Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2008, mit CD-ROM - Seite 214
  Sebastian Kuhlmann Er ist unser Friede, Lesepredigten 2014, VI. Reihe, 2 Band, 978-3-374-03771-1, mit CD
  Beate Dirschauer Gottesdienstpraxis 2001/2002 6. Reihe Band 4 - Seite 143
  Kurt Dohm Gottesdienstpraxis 2007/2008 6. Reihe Band 4 incl. CD - Seite 133
  Arno Schmitt Gottesdienstpraxis 2013 / 2014, VI. Reihe Band 4, 978-3-579-06048-4
  Gottfried Voigt Homiletische Auslegung der Predigttexte 6,  Die lebendigen Steine - Seite 442
  Matthias Loerbroks Im Namen Gottes. Kanzelreden 6. Reihe
  Franz Josef Stendebach Ortkemper, Ich lege meine Worte in deinen Mund, 3-460-32996-3 - Seite 81
  Christian Trappe Die Lesepredigt 2001/2002 6. Reihe - Seite 497
  Hansjörg Haag Lesepredigten 2001 / 2002 6. Reihe - Seite 263 zur Beschreibung
Jes 1,2 Wilfried Härle Mit dem Herzen sehen, Predigten für das Kirchenjahr 978-3-374-04234-0
  Ute Heizmann Pastoralblätter 2014 - Heft 11
  Horstmann / Wendel Predigtstudien 2001 / 2002, 6. Reihe, 2. Halbband - Seite 243
Jesaja 1, 10-20 Landmesser / Schaede Predigtstudien 2007 / 2008 6. Reihe, 2. Halbband - Seite 248
  Anne Waßmann-Böhm / Martin Kumlehn Predigtstudien 2013 / 2014  VI. Reihe, 2. Halbband, 978-3-451-61269-5
  Annette Bruse Volkstrauertag, Gottesdienstpraxis Serie B - Seite 81 zur Beschreibung
Jes 1,17 Esther Kuhn-Luz Von Gott kommt mir Hilfe 2014, 978-3-7668-4262-6
  Fulbert Steffensky Der Schatz im Acker, 978-3-87173-916-3
  Claudia Scharschmidt Werkstatt für Liturgie und Predigt 2008 / 08 - Seite 365
  Michael Tillmann Werkstatt für Liturgie und Predigt 2014 / 9
  Ernst Öffner Zeitschrift für Gottesdienst und Predigt 1997/6 - Seite 8
  Friedemann Kölling Zuversicht und Stärke 2008, Heft 6, Seite 91
  Christian Lehmann Zuversicht und Stärke 2013/14, 6. Reihe, Heft 6
978-3-11-040293-3 Joachim Eck
Jesaja 1 - Eine Exegese der Eröffnung des Jesaja-Buches
Die Präsentation Jesajas und JHWHs, Israels und der Tochter Zion

de Gruyter, 2015, 420 Seiten, Gebunden,
978-3-11-040293-3
119,95 EUR Warenkorb
Beihefte zur Zeitschrift für die Alttestamentliche Wissenschaft Band 473
Die Eröffnung des Jesaja-Buches wirft zahlreiche Fragen auf. Welche Bedeutung haben Überschriften wie Jes 1,1? Warum richtet Jesaja seine erste Rede nicht an Israel, sondern an Himmel und Erde? Ist sie wirklich, wie oft angenommen, eine „Gerichtsrede“ (Rîb-Pattern)? Warum folgt Jesajas Berufungsvision erst in Jes 6? Warum präsentiert Jes 1 so unterschiedliche Themen wie JHWHs Fürsorge für seine Kinder, Israels Treulosigkeit, die Verwüstung seines Landes, die Zurückweisung jeglichen Kultes, die Kritik an sozialer Ungerechtigkeit? Mittels genauer Analysen von Struktur, Poetik, Semantik sowie Redaktionskritik entwirft der Autor Lösungsansätze, indem er eine Typologie prophetischer Überschriften entwickelt, die Existenz der Gattung des Rîb-Pattern widerlegt und Israels ethisches Fehlverhalten als praktische Leugnung der universalen Herrschaft JHWHs deutet, die zum Verlust des göttlichen Schutzes vor Feinden führt und jeglichen Kult inakzeptabel macht. Diese Situation ist ausweislich textlicher Querverweise der Hintergrund der Sendung Jesajas (Jes 6), die so gewisse Parallelen zu Moses Sendung zum ägyptischen Pharao erkennen lässt. Israel Fall steht Zions Wiederherstellung als Ort der Gerechtigkeit gegenüber (Jes 1,8.24-27; 2,1-5).
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 23.09.2016, DH