Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Zeugen des gegenwärtigen Gottes
3-7655-0237-5  Fritz Schmidt-König
Ernst J. Christoffel
Vater der Blinden im Orient
Brunnen Verlag, 1974, 72 Seiten, kartoniert,
3-7655-0237-5
1,00 EUR Warenkorb
Gebrauchtes Buch !
Zeugen des gegenwärtigen Gottes 205
ERNST J. CHRISTOFFEL (1876-1955) wurde früh die Not der zahllosen 'Blinden im Orient aufs Herz ge­egt. Es ist ein schwerer Anfang auf einem unruhi­gen und gefahrvollen Missionsfeld in der asiatischen Türkei, zu dem zunächst nur Christoffel mit seiner Schwester Hedwig im Jahre 1908 aufgebrochen ist. Der erste Weltkrieg und der Zusammenbruch Deutschlands machen der hoffnungsvpllen Arbeit ein jähes Ende. Aber Christoffel resigniert nicht. In der Heimat wirbt er unermüdlich weiter für die Blinden­mission. Der Weg in die alte Arbeit in der Türkei bleibt ihm allerdings verschlossen. Dafür öffnet sich eine neue Tür in Persien, wo das Blindenelend be­sonders groß ist. Täbris und Isfahan sind die beiden Stützpunkte der Mission, die als ""Christliche Blinden­mission im Orient"" in den folgenden Jahren eine ge­segnete Arbeit tun darf. Der zweite Weltkrieg bringt neue Glaubensproben. 1941 besetzen englische und russische Truppen große Teile Persiens. Die Deut­schen müssen das Land verlassen. Christoffel selbst darf noch zwei Jahre seine Arbeit fortsetzen, bis auch er interniert wird. Als er 1946 endlich das letzte Lager verlassen kann, ist sein Glaube trotzdem un­gebrochen. Mit fast 75 Jahren reist Christoffel 1951 noch einmal aufs Missionsfeld, und es gelingt ihm, auf den Trümmern der alten Arbeit in Isfahan neu aufzubauen, bIs-der HEm im Jahre 1955 Feierabend gebietet und seinen Knecht heimholt.
Es ist ein Wunder vor unseren Augen, aus dem Nach­wort des jetzigen ""Leiters der ""Christoffel-Blinden­mission im Orient"" zu erfahren, welche Ausweitung das Werk inzwischen erfahren hat.
Curt von Knobelsdorff Ernst Bunke
Curt von Knobelsdorff

Brunnen Verlag, 76 Seiten, kartoniert,
2,60 EUR Warenkorb
Zeugen des gegenwärtigen Gottes 20
Der Herold des Blauen Kreuzes
Nicht mehr lieferbare Titel:
204   Norman P. Grubb Karl T. Studd - Glaube im Angriff.  1974
202   Leslie Lyall Standhaft im Glauben. Watchmann Nee, David Yang, Wang Ming-tao  1974
201   Curt Georgi Hans Bruns - Sehr direkt. Ein Mann bleibt bei der Sache  1974
184   Burkard Krug Paavo Ruotsalainen. Ein Zeuge der Erweckung in Finnland  1969
178/179   Julius Flad Johann Martin Flad. Ein Leben für Äthiopien 1968
177   Günther Leppin Carl Hildebrand Freiherr von Canstein. Ein Christ in den Spannugnen seiner und unserer Zeit 1967
176   trus Huigens Johannes de Heer. Ein Zeuge des wiederkommenden Herrn in Wort und Lied 1967
172/173   Helmut Ludwig Johannes Kuhlo. Der Posaunengeneral 1966
Albrecht Dürer Helmut Ludwig
Albrecht Dürer

Brunnen Verlag, 1965, 64 Seiten, Kartoniert
Zeugen des gegenwärtigen Gottes 170
Albrecht Dürer. Maler und Christ
169   Rudolf Wentorf Siegbert Stehmann. Ein Dichter in der Bewährung 1965
165/166   Rudolf Wentorf Jochen Klepper. Ein Dichter im Dennoch 1967
163/164    Helmut Ollesch Theodor Fliedner. Der Diakonissenhausvater 1963
161   Alfred Dietrich Emma Zink. Eine treue Magd Jesu Christi  1962
159/160   Horst R. Flachsmeier John R. Mott. Bausteine der Ökumene  1962
158   Walther Zilz August Tholuck. Professor, Prediger, Selsorger  1962
Ernst Lohmann Theodor Brandt
Ernst Lohmann

Brunnen Verlag, 1962, 64 Seiten, kartoniert
Zeugen des gegenwärtigen Gottes 157
Ein Pionier im Dienst Jesu
156   Wanda Maria Bührig Rudolf Gurland. Vom Rabbiner zum Christuszeugen  1962
155   Heintz Wagner Reinhold von Thadden-Trieglaff. Ein Edelmann nach dem Herzen Gottes 1961
152   Julius Roessle Albert Knapp. Christ und Dichter  1961
150/151   Hans Wilhelm Hertzberg Detwig von Oertzen. Ein Christuszeuge im Orient  1961
149    Eberhard Busch Johannes Busch. Ein Herold des Königs  1968
148    Friedrich Hauss Karl Heim. Der Denker des Glaubens  1960"
146/147    Horst R. Flachsmeier David Livingstone. Missionsarzt und Afrikaforscher  1960
144/145    Ernst Bunke August Hermann Francke. Der Mann des Glaubens und der Liebe  1960
143   Horst R. Flachsmeier Ulrich Zwingli. Politiker und Reformator  1960
141/142    Theodor Schober Wilhelm Löhe. Ein Zeuge lebendiger lutherischer Kirche 1959
136   Rudolf Irmler Johann Heermann. Der schlesische Hiob  1959
133   Gerhard Zimmermann Eberhard von Rothkirch. Ein Vater der deutschen Christlichen Vereine junger Männer 1958
126    Hardeland Elise Averdieck. Aus dem Leben einer Hundertjährigen 1958
125   Fritz Schmidt-König Käthe Luther. Die Weggenossin des Reformators 1974
117/118   Friedrich Seebass Karl Freiherr vom Stein. Minister und Christ 1957
110/111   Eberhard Pältz John Bunyan. Ein Pilgrim Gottes  1956
108/109   Graf M. M. Korff Am Zarenhof.
105/106    Friedrich Seebass Martin Luther. Der Mensch und der Reformator
103/104    Friedhelm Rudersdorf Dora Rappard. Die Mutter von St. Chrischona   1956
101/102    H. Lokies Johannes Goßner. Ein Bekenner und Diener Jesu Christi
100    W. Landgrebe Der Heißdampf-Schmidt (Wilhelm Schmidt). Erfinder und Christ
98/99    Bruder Fritz (Fritz Oetzbach). Ein Wunder Gottes
96/97    E. Bunke Johann Hinrich Wichern. Der Vater der Inneren Mission
94/95   A. Pagel Gerhard Tersteegen. Ein Leben in der Gegenwart Gottes
92/93    Ernst Decker Fritz Binde. Ein Evangelist von Gottes Gnaden
91    Fritz Schmidt-König Eduard Graf von Pückler. Ein Ritter Gottes  1955
89/90   F. Seebass Johann Arndt. Der Kämpfer für das wahre Christentum
87/88   Wilhelm Herbst Amalie Sieveking. Dienerin Jesu an Armen und Kranken
86   J. Weber Johannes Seitz. Ein Künder apostolischer Glaubenskräfte
84/85   Carl Heinz Kurz Nikolaus Luwig Zinzendorf. Bruder unter Brüdern
83   Hans Bruns Pandita Ramabai. Eine indische Christusjüngerin
81/82   H. Bruns Philipp Jakob Spener. Ein Reformator nach der Reformation
79/80   A. Pagel Ernst Gottlieb Woltersdorf, Friedrich Traub. Zwei Frühvollendete
77/78   W. Landgrebe Ludwig Nommensen. Kampf und Sieg eines Sumatra-Missionars
76   J. Roessle Johann Heinrich Volkening. und die Erweckungsbewegung in Minden-Ravensberg
74/75   H. Bruns Jakob Vetter. Der Gründer der Zeltmission
72/73   E. Fischer-Lindner Joseph Simsa. Ein Baumeister am Tempel Gottes
71   H. Steege Johann Georg Hamann. Ein Prediger in der Wüste
70   C.H. Kurz Thomas John Barnardo. Ein Leben unter Niemandskindern
69   A. Stucki Alexander Vömel. Ein Leben unter Gottes Führung
68   Carl Heinz Kurz Georg Müller. Ein weltweiter Gotteszeuge
66/67   Julius Roessle Johannes Wesley. Der Vater der methodistischen Bewegung
64/65   Erik Thomsen Traugott Hahn. Ein Märtyrer der baltischen Kirche
62/63   A. Pagel Der alte Rahlenbeck. Ohm Michel, Vater Wirths.. Wie Gott Originale formt
61   W. Dicke Anna von Borries. Die Helferin der Körperbehinderten
59/60    Arno Pagel Alfred Christlieb. Beter und Schriftforscher
57/58   Hans Bruns Ernst Modersohn. Ein auswerwähltes Werkzeug Gottes
55/56   Hans Bruns Minna Popken. Eine Ärztin unter Christus 2
48   Gottlieb Geiss Dwight L. Moody. Vom Kufmann zum Evangelisten
40   Friedhelm Rudersdorf Hudson Taylor. Sein Werk und seine Missionsmethoden
25/26   Albert Jung - Hauser Markus Hauser. Ein Hoffnungsleben 1
21   Heinrich Petri Henriette von Seckendorff. Eine Mutter der Kranken und Schwermütigen
16/17   Arno Pagel Otto Funcke. Ein echter Mensch - ein ganzer Chris
15 Alfred Roth
Eva von Tiele-Winckler

Brunnen Verlag, 1966, 70 Seiten, kartoniert,
 Die Mutter der Vereinsamten
9/10   Friedrich Seebass Mathilda Wrede. Die Freundin der Gefangenen und Armen
7/8   Friedrich Seebass Matthias Claudius. Der Wandsbecker Bote
6   Margot Wurmb von Zink Was ich mit Jesus erlebte.
5   Ernst Bunke Samuel Keller. Gottes Werk und Werkzeug 1961
3   Alo Münch Joh. Chr. Blumhardt. Ein Zeuge der Wirklichkeit Gottes  1961
1   Ernst Senf Bodelschwingh. Ein Lebensbild für unsere Zeit 1949
 
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 27.04.2017, DH