Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Angelus Silesius
978-3-7655-5468-1 Reinhard Deichgräber
Kleine Herzen - große Gaben
Meditationen zu Sinnsprüchen von Angelus Silesius
Brunnen Verlag, 2018, 80 Seiten, Taschenbuch, 12 x 18,6 cm
978-3-7655-5468-1
5,95 EUR Warenkorb
Von dem schlesischen Dichter und Mystiker Angelus Silesius (1624-1677) stammen unzählige Sinnsprüche wie:
"Gott, weil er groß ist, gibt am liebsten große Gaben.
Ach! Dass wir Armen nur so kleine Herzen haben."

Oder:

"Wird Jesus tausendmal zu Bethlehem geboren
und nicht in dir, du bleibst doch ewiglich verloren."

Aus einer unglaublichen Fülle solcher Zweizeiler hat Reinhard Deichgräber eine Auswahl von 29 Sprüchen getroffen: In kurzen Meditationen denkt er über diese Sprüche nach und lädt zum eigenen und Meditieren ein.
Die einzelnen Sprüche sind für Deichgräber Wegmarken, die uns Menschen vor möglichen Irrwegen bewahren, damit wir unser Lebensziel nicht verfehlen: den zu lieben, der uns geschaffen hat, der uns erlöst hat und der uns ewig liebt. Der Leser wird eingeladen, sich nicht totes Wissen anzueignen, sondern in dieser Liebesschule zu lernen und eins zu werden mit dem Gott, der ihn liebt.
 
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 16.02.2018, DH