Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Eduard Mörike
Reiner Strunk
Eduard Mörike
Pfarrer und Poet

Calwer Verlag, 2004, 214 Seiten, Gebunden,
978-3-7668-3876-6
15,95 EUR Warenkorb
Mörike war anders. Der schwäbische Pfarrer und Poet (1804-1875) geht nicht in der Rolle des besinnlich-beschaulichen Heimatdichters auf, in der ihn die Nachwelt oft sieht. Die Etiketten von Romantik und Biedermeier taugen nicht. Man tut gut daran, sie von der Person des Dichters abzulösen und ihn in seiner Eigenständigkeit wahrzunehmen: den Lyriker von hohem Rang, den Erzähler mit ausgeprägtem Sinn für Humor und für die tragischen Verwicklungen in einem Menschenleben.

Anders war Mörike auch in seiner geistlichen, seiner religiösen Existenz. Dies gibt Anlass, von Mörikes spezifischer Spiritualität zu reden und ihr genauer nachzugehen.
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 30.01.2020, DH