Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise

John Henry Newmann

978-3-7867-3205-1 John Henry Newmann
Leben als Ringen um die Wahrheit
Ein Newman Lesebuch. Mit einer aktuellen Einführung von Roman A. Siebenrock
Matthias-Grünewald Verlag, 2019, 384 Seiten, Gebunden, Schutzumschlag,
978-3-7867-3205-1
38,00 EUR Warenkorb
John Henry Newman wird 2019 heiliggesprochen. Diese Anerkennung erstaunt, weil er zu seinen Lebzeiten umstritten war, sowohl in seiner anglikanischen Herkunftskirche als auch in der römisch-katholischen Kirche. Er hoffte darauf, in der Zukunft Zustimmung zu finden. Doch sein immenses Werk scheint vergessen, für den deutschsprachigen Raum zu unsystematisch, zu konservativ, zu fremd – einfach nicht einzuordnen.

Die Textsammlung von Günter Biemer und James Derek Holmes, die hier mit einer neuen Einleitung von Roman Siebenrock neu aufgelegt wird, ist in Bezug auf thematische Breite, biografische Tiefe und literarische Vielgestalt einzigartig. Sie vermittelt einen authentischen Zugang zur ebenso faszinierenden wie komplexen Gestalt Newmans.

Mit dieser Sammlung können heutige Leserinnen und Leser aus erster Hand dem Zeugen und Lehrer des Evangeliums begegnen und von ihm lernen, den christlichen Glauben selbst zu verwirklichen.

Leseprobe
978-3-631-58421-7 Günter Biemer
Die Wahrheit wird stärker sein
Das Leben und Werk Kardinal Newmans
Peter Lang, 2009, 542 Seiten, Hardcover,
978-3-631-58421-7
60,95 EUR
Warenkorb
John Henry Newman (1801-1890) umfasst in seinem Leben und mit seinem Werk zentrale Positionen der kirchengeschichtlichen und kirchenpolitischen Entwicklung des 19. Jahrhunderts: Reform der Anglikanischen Kirche (Oxford-Bewegung), Erneuerung der christlichen Spiritualität, Kampf gegen die Säkularisierung und Relativierung des Christentums. Er ist der Schöpfer der Theorie von der Entwicklung der christlichen Lehre (1845). Er gründet eine katholische Universität in Dublin und entwirft eine neue «Idee der Universität» mit einer Theorie der «Freien Bildung». Er erkennt die Bedeutsamkeit der Laien für die christlichen Kirchen in alter und neuer Zeit. Er weist die Legitimation des Glaubensaktes vor dem Forum der Vernunft nach. Obgleich in vielfältiger Weise verkannt und verleumdet, hielt er seine Zustimmung zur Katholischen Kirche aus eigener Gewissenhaftigkeit aufrecht. Er verteidigte die komplementäre Ergänzung von Gewissen und kirchlichem Lehramt. Seine Aufnahme in das Kardinalskollegium ehrte die Kirche mehr als ihn selbst. Erst im Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-1965) erwiesen sich die Früchte seines theologischen Vordenkens. Die Anglikanische Kirche zählt J. H. Newman heute zu ihren Heiligen und die Katholische Kirche zu ihren Seligen, eine seltene Koinzidenz von ökumenischer Bedeutung für die Zukunft.
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 15.10.2019, DH