Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Gottesdienste
Predigten
Predigtarbeit
Periodische Predigthilfen
Lesepredigten
Kasualien
Zeitschriften - Periodika
alphabetische Übersicht Predigthilfen / Periodika / christlicher Zeitschriften
 
Predigthinweise zu den Predigtreihen
Perikopenbuch
Agenden
 
Reihenübersicht Bibelkommentare
Bibelstellenübersicht AT
Bibelstellenübersicht NT
Predigtbände Antiquariat
 
Kirchenjahr, allgemein
 
 
katholische Lesejahre A - B - C
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
 
 
Praktische Theologie heute, Kohlhammer Verlag Praktische Theologie und Kultur, (PThK), Gütersloher Verlagshaus / Kreuz Verlag Praktische Theologie im reformierten Kontext, TVZ-Verlag Praktische Theologie in Geschichte und Gegenwart,
PThGG, Mohr Siebeck
ISPT, Interdisziplinäre Studien zur Praktischen Theologie, Garamond Verlag Praktische Theologie
im Theologiestudium
Arbeiten zur praktischen Theologie,
Evangelische Verlagsanstalt
Praktische Theologie - Einzeltitel
Heidelberger Studien zur praktischen Theologie Schriften und Vorträge zur Praktischen Theologie, Otto Haendler Lehrbuch Praktische Theologie, Gütersloher Verlagshaus          

Otto Haendler, Schriften und Vorträge zur Praktischen Theologie

SCHRIFTEN UND VORTRÄGE ZUR PRAKTISCHEN THEOLOGIE
Im Rahmen eines DFG-Projekts wird eine fünfbändige kommentierte Edition der praktisch-theologischen Schriften, Vorträge und Predigten Otto Haendlers vorgelegt, die auch viele bislang unveröffentlichte Texte – darunter seine Habilitationsschrift, Reden und Rundfunkbeiträge – erschließt. Die Buchreihe bezieht die Rezeption Haendlers in Vergangenheit und Gegenwart ein und zeigt Wechselwirkungen zwischen Theorie und Praxis in seinem Wirken als Pfarrer und Theologieprofessor auf.
    Band 1: Praktische Theologie. Grundriss, Aufsätze und Vorträge (2015)
Band 2: Homiletik. Monographien, Aufsätze und Predigtmeditationen (2016)
Band 3: Seelsorge. Monographien, Aufsätze und Vorträge (2017)
Band 4: Glaube und Lebenswelt. Monographien, Aufsätze und Vorträge (2018)
Band 5: Praxis des Christentums. Monographien, Predigten und Reden (2019)
978-3-374-03138-2 Otto Haendler
Schriften und Vorträge zur Praktischen Theologie
Band 1: Praktische Theologie. Grundriss, Aufsätze und Vorträge

Evangelisches Verlagshaus, 2015, 512 Seiten, Hardcover, 15,5 x 23 cm
978-3-374-03138-2
98,00 EUR Warenkorb
Schriften und Vorträge zur Praktischen Theologie Band 1
Eingeleitet und herausgegeben von Wilfried Engemann
Otto Haendler (1890–1981) hat mit Beginn der 1940er Jahre einen wachsenden Einfluss auf die Praktische Theologie gewonnen, der bis in die Gegenwart nachwirkt. Seine kühnen Weichenstellungen vor allem auf dem Gebiet der Predigtlehre und der Seelsorge stellten tiefe Eingriffe in die bis dahin geläufigen Argumentationsmuster dar, die den personalen Bedingungen der christlichen Glaubenskultur seiner Zeit kaum Rechnung zu tragen vermochten. Heute gehören Haendlers im Dialog mit den Humanwissenschaften seiner Zeit entwickelten Problemanzeigen und Lösungsperspektiven zum Standardrepertoire praktisch-theologischer Arbeit. Sie legen unter anderem dar, was es heißt, wenn die Subjekthaftigkeit der kirchlichen Amtsträger und Gemeindeglieder als Herausforderung und Chance der Kommunikation und Aneignung des christlichen Glaubens verstanden wird.
zum Studiengang Praktische Theologie
Leseprobe
978-3-374-04042-1 Wilfried Engemann
Die Praktische Theologie Otto Haendlers

Evangelisches Verlagshaus, 2017, 160 Seiten, Hardcover, 15,5 x 23 cm
978-3-374-04042-1
19,00 EUR Warenkorb

Spurensicherung eines Epochenwechsels
Otto Haendler (1890–1981) hat seit Beginn der 1940er Jahre einen wachsenden Einfluss auf die Praktische Theologie und die Grundfragen kirchlicher Praxis gewonnen. Seine interdisziplinär argumentierenden, unter anderem im direkten Dialog mit C. G. Jung verfassten Texte haben zu weitreichenden Veränderungen im Selbstverständnis und im Berufsbild von Pfarrerinnen und Pfarrern beigetragen. Auf dem Höhepunkt der dialektischen Theologie stellt Haendler die Frage nach der Bedeutung von Person und Subjekt für die Glaubenskultur der Kirche. Ein 2014 gestartetes Editionsprojekt (Otto Haendler. Vorträge und Schriften zur Praktischen Theologie) war Anlass, sich im Rahmen eines Symposions mit seinen Impulsen genauer auseinanderzusetzen und eine entsprechende Spurensicherung vorzunehmen.
978-3-374-03745-2 Christian Plate
Predigen in Person

Evangelisches Verlagshaus, 2014, 366 Seiten, Hardcover, 12 x 19 cm
978-3-374-03745-2
48,00 EUR Warenkorb
Arbeiten zur praktischen Theologie, Band 53
Theorie und Praxis der Predigt im Gesamtwerk Otto Haendlers
Der Name Otto Haendler (1890–1981) steht in der Praktischen Theologie als Synonym für die (Wieder-)Entdeckung der Bedeutung der Persönlichkeit des Predigers für den Predigtprozess. Unter dem Titel »Predigen in Person« zeichnet der Autor unter Einbezug bislang unveröffentlichter Monographien, Aufsätze, Vorträge und Predigten erstmals ein kohärentes Bild der Homiletik Otto Haendlers sowie der Interdependenz von homiletischer Theorie und eigener Predigtpraxis Haendlers.
Neben der Analyse von biographischen, theologie- und geistesgeschichtlichen Quellen dieses wegweisenden Denkens spielt das Aufzeigen wesentlicher Rezeptionslinien und möglicher Impulse für den gegenwärtigen homiletischen Diskurs eine entscheidende Rolle. Die Arbeit leistet auf diese Weise sowohl einen Beitrag zur Geschichte der Praktischen Theologie als auch zur homiletischen Theoriebildung.
Leseprobe
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 15.02.2017, DH