Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Impressum
Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Datenschutzhinweise
Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Buchhandlung.Heesen@t-online.de
Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten. Hinweise zum Datenschutz und Cookies

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Religionen
Christentum
 
Reformation / Refo500
 
Reihen zur Reformation
2012: Reformation und Musik
 
Männer der Reformation
Frauen der Reformation
 
Reformator Martin Luther
Luther Biografien
Texte und Bücher Luthers, Kleiner Katechismus
95 Thesen
Luthers Lieder
Martin Luther für Kinder
Martin Luther Werke, Kritische Gesamtausgabe, Weimarer Ausgabe, Metzler Verlag
Luther Deutsch, Vandenhoeck & Ruprecht
Martin Luther - Leben Werk und Wirken, V & R
Martin Luther Studienausgaben, verschiedene Verlage
Auslegungen Epistel, Evangelien, Psalmen
Martin Luther: Gesammelte Werke (CD-ROM, digitale Bibliothek)
Kommentare zu Schriften Luthers
 
Orte der Reformation
Lutherstädte
 
Luther Bibelausgaben (auch Digital)
 
Luther für die Schule
 
Augsburger Bekenntnis
Barmer Theologische Erklärung
Bekenntnisschriften
Heidelberger Katechismus
Bensheimer Hefte
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Reformator Martin Luther - Übersichtsseite Luther Biographien Kommentare zu Schriften Luthers Mohr Siebeck

Martin Luther:  Reden, Texte,  Der kleine und der Große Katechismus

Wissenschaftliche Kommentare und Auslegungen zu Luther, Lutherstudium
Rechtfertigungslehre Weimarer Lutherausgabe WA Luther und die Türken - Islam Luthers Judenschriften Literatur zu den 95 Thesen
Martin Luther für Kinder siehe auch Luther für die Schule Musicals zu Martin Luther Anspiele zur Reformation Martin Luther - Tischreden
Luther Bibel 2017   Luther-Bibel 1984   Luther Bibel 1912    
Theologia Deutsch - Der Franckforter
    siehe dazu Weimarer Lutherausgabe WA 1
978-3-89411-279-0 Alois M. Haas
Theologia Deutsch
Der Franckforter

Johannes Verlag Einsiedeln, 2017, 168 Seiten, Softcover,
978-3-89411-279-0
13,50 EUR Warenkorb
Der geheimnisvolle, am Ende der mittelalterlichen deutschen Mystik stehende Traktat (meist ‘Der Franckforter’ genannt), den Luther 1516 erstmals in Druck gegeben und eingeleitet hat und der dann über siebzig Auflagen erlebte, bleibt ein Markstein in der geistlichen Literatur. Es ist das wichtigste Verbindungsglied zwischen der mittelalterlichen und der reformatorischen und wohl auch der barocken Spiritualität.
Alois M. Haas legt aufgrund eigener Forschungen bis dahin Unerkanntes über den eigentlichen Sinngehalt des Traktates vor. Die dritte Auflage erweitert er mit einer Schlußüberlegung, in der er einige Anknüpfungspunkte aufzeigt, die Luther im ‘Franckforter’ für seine Reformation entdeckt hat.
978-3-11-044371-4 Lydia Wegener
Der Frankfurter - Theologia deutsch
Spielräume und Grenzen des Sagbaren
De Gruyter, 2016, 478 Seiten,
978-3-11-044371-4
119,95 EUR Warenkorb
Frühe Neuzeit 201
Was hat Martin Luther so am ,Frankfurter‘ fasziniert, dass er diesen spärlich überlieferten spätmittelalterlichen Traktat 1516 zunächst in einer Kurzfassung und dann 1518 vollständig im Druck erscheinen lässt? Ausgehend von dieser Fragestellung begibt sich die vorliegende Monographie in das 14. Jahrhundert zurück, um in einer vergleichenden Analyse bestimmte Transformationsprozesse innerhalb des ,mystischen Diskurses‘ und ihre Auswirkungen auf den ,Frankfurter‘ herauszuarbeiten. Inspiriert von Luther Bewertung des Traktats als „opus theologicissimum“, welches Augustinus an die Seite zu stellen sei, werden zwei Komplexe ausführlich behandelt: zum einen die zunehmende Distanzierung mystischer Prosatexte von der positiven Anthropologie Meister Eckharts und die damit einhergehende Annäherung anaugustinisch-antipelagianische Positionen, die sich im ,Frankfurter‘ in besonderer Intensität niederschlagen; zum anderen die zu theologischen Grenzüberschreitungen neigende Gotteslehre des ,Frankfurter‘, die ihn ebenfalls weit von Meister Eckhart entfernt. Ein abschließender Teil führt anhand der frühen Wittenberger Druckausgaben (1516, 1518, 1520) die mediale Umgestaltung des ,Frankfurter‘ zur ,Theologia deutsch‘ vor.
Inhaltsverzeichnis
Blick ins Buch
978-3-87320-008-1 Georg Baring
Bibliographie der Ausgaben der "Theologia Deutsch" (1516 bis 1961)
Ein Beitrag zur Lutherbibliographie. Mit Faksimiledruck der Erstausgabe.
Valentin Koerner Verlag, 1963, 164 Seiten, Softcover,
978-3-87320-008-1
20,00 EUR Warenkorb
Bibliotheca Bibliographica Aureliana 8
Die erste deutsche Niederschrift, die Luther für den Druck verfaßte, war seine Vorrede zu dem von ihm 1516 herausgegebenen geistlich edlen Büchlein, einer ihm vorliegenden Handschrift unbekannter Verfasserschaft. Im Jahr 1518 schreibt er zur Neuauflage des Textes eine weitere Vorrede: »Eyn deutsch Theologia«. In der schon im gleichen Jahr erscheinenden zweiten Auflage ändert Luther den Titel in »Theologia Teütsch«, den Titel, unter dem der Text weltweite Verbreitung finden wird. Der vorliegende Band enthält nach einem Faksimile der Erstausgabe und dem Faksimile des Dekrets gegen die Theologia Deutsch vom 13. November 1612 ein chronologisches Verzeichnis der 190 Drucke der »Theologia Deutsch« aus 450 Jahren mit exakter Beschreibung jeder Ausgabe. Beigegeben ist eine Sprachtabelle, die die einzelnen Ausgaben den Sprachen zuordnet, wobei die englischsprachigen in britische und amerikanische Ausgaben geteilt werden und die deutschen Ausgaben in niederdeutsch, schweizerisch und in den Niederlanden gedruckt unterschieden werden.
Ein Literatur- und ein Abbildungsverzeichnis, eines der Abkürzungen, Zeichen und Bibliothekskürzel, sowie ein Drucker- und Verlegerregister und ein Register der Herausgeber und Übersetzer schließen den Band ab.
978-3-7400-1332-5 Martin Luther
Weimarer Lutherausgabe WA 1
Metzler Verlag, Gebunden, 710 Seiten
978-3-7400-1342-4
84,99 EUR
Martin Luther
Weimarer Lutherausgabe WA 1
Abteilung 4 Schriften / Werke
Teil 1: Frühe Schriften und reformatorische Hauptschriften
Schriften 1512/18 (einschl. Predigten, Disputationen)
Band 4.1.1 der
Weimarer Lutherausgabe

zum Inhaltsverzeichnis

 

Ãnderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 25.12.2021, DH   Impressum   Datenschutzhinweise