Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise

Kurt Rommel

3-88671-013-0 Kurt  Rommel
Auch im Alter bist du da

Verlag am Eschbach, 1981, 117 Seiten, Pappband,
3-88671-013-0
4,00 EUR Warenkorb
Psalmebrevier II mit Bildern von Rembrandt
Lieder, Bekentnisse, Gebete der Bibel ausgewählt und übertragen von Kurt Rommel
3-7918-1066-9 Kurt Rommel
Im Alter leben
Besinnungen, Betrachtungen, Bilder
Quell, 1985, 120 Seiten, 243 g, Glanzpappband,
3-7918-1066-9
3,00 EUR Warenkorb
7 Vorwort
11 Um den Abend wird es licht sein
12 Über das Alter
18 Sich erinnern
23 Krankwerden - Kranksein
28 Abschiednehmen - Tod
35 Er gebe uns ein fröhlich Herz
36 Das ABC des Lobens und Dankens
44 Singen im Alter
48 Altenheim oder nicht
54 Sinnvoll verwendete Zeit
59 Meine Zeit steht in deinen Händen
60 Erinnerungen
66 Alt undjung
72 Das ist mein Leben
80 Mein Heute
87 Deine Güte reicht so weit der Himmel ist
88 Der Kinderglaube
94 Glaubensbekenntnis
100 Ich liebe die Gemeinde
106 Beten
112 Der Abend des Tages - der Abend des Lebens
Rommel, Kurt
Familienfeste im Kirchenjahr

Quell Verlag 1986/87, je Band ca. 300 Seiten
je Band 5,00  EUR
 

Diese Bücher wollen Mut machen, die Feste des Kirchenjahres, in Ergänzung zu den Festen in der Kirche, wieder stärker im Leben der Familie zu verankern und ihnen dort Gestalt zu geben. Es bringt deshalb neben vielen Informationen über die Entstehung und Bedeutung der kirchlichen Feste eine Fülle praktischer Vorschläge, wie diese Feste in kleinen und großen Familien und in Grupen gestaltet werden können - zu Hause, im Gemeindehaus oder auf Familienfreizeiten.

Band 1:
Der Advents-, Weihnachts- und Epiphanias-Festkreis

Band 2:
Der Passions-, Oster- und Pfingstkreis, Erntedank und Totensonntag
3-7918-2183-0 Kurt Rommel
Dein Friede kehre bei mir ein

Quell, 1986, 94 Seiten, kartoniert,
3-7918-2183-0
3,00 EUR Warenkorb
Ältere Menschen beten
Ältere Menschen haben die in diesem Band gesammelten Gebete aufgeschrieben, damit andere ältere Menschen sie mitbeten und nachbeten können. In den Gebeten geht es ehrlich und offen um Glauben und Zweifel, um die Angst vor dem Sterben und die Freude am Leben, um Erinnerung, Kinder und Enkel, um Schlaflosigkeit und Krankheit, um nachlassende Kräfte und den fernen Nächsten, um die Gemeinde, Gottes Wort und die Hoffnung auf Gottes ewiges Leben.
»Dein Friede kehre bei mir ein« ist ein Gebetbuch in Großdruck, das älteren Menschen zum Beten helfen und im Glauben weiterführen will.
3-7918-2198-9 Kurt Rommel
Kirche im Jahr 2000
Gestalt und Aufgabe
Quell Verlag, 1987, 204 Seiten, kartoniert,
3-7918-2198-9
3,90 EUR Warenkorb
Kirche an der Jahrtausendwende:
Wenn die Kinder, die in diesen Jahren geboren werden, die Religionsmündigkeit erreichen, ist das Jahr 2000 erreicht. Mit welchen Problemen wird die Kirche befaßt sein? Welchen Anforderungen aus der Umwelt, der Gesellschaft, der Politik wird sie ausgesetzt sein? Weiß sie Antworten? Wie können diese aussehen? Welchen Aufgaben muß sich die Kirche stellen?
Kurt Rommel, der Herausgeber, hat eine Reihe kompetenter Autoren gewonnen, die sich den Zukunftsaufgaben der christlichen Kirche in ihrer ganzen Vielfalt stellen.
3-7918-5323-6 Kurt Rommel
Christtag in der Familie
Vorbereitung und Gestaltung einer häuslichen Weihnachtsfeier
Quell Verlag, 1985, 24 Seiten, 55 g, geheftet,
3-7918-5323-6
1,00 EUR Warenkorb
Die Geburt Christi wird in der ganzen Christenheit auf der Erde gefeiert. Nicht einmal die nichtchristlichen Länder nehmen sich davon aus. Alle Welt feiert mit.
Weil alle Welt feiert, feiert auch die einzelne Gemeinde das Fest der Geburt Jesu Christi. Darum sind in den Gemeinden Gottesdienste am Heiligen Abend und am Christfest. Der Gottesdienst ist das eigentliche Fest des Geburtstags Jesu Christi.
Von diesem Gottesdienst her bekommt dann auch das Fest in der Familie Glanz, Sinn und Inhalt. Das Fest bzw. die Feier in der Familie wird in der Regel am Heiligen Abend, am 24. Dezember, stattfinden, ist aber nicht an diesen Tag gebunden. Es hängt hier viel von landschaftlichen, gemeindlichen und familiären Gewohnheiten ab. Es sollte aber immer mehr dazu kommen, daß auch in der Familie klar wird, daß Weihnachten der Christtag ist, an dem sich Christen über die GeburtJesu freuen und seinen Geburtstag feiern.
Die Gestaltung des Familienfestes kann vielfältig sein. Das hängt von der Anzahl der Familienglieder bzw, der Gäste ab, die bei dem Fest anwesend sind. Wichtig ist auch die Anzahl und das Alter der Kinder.
Bei dem vorliegenden Vorschlag einer häuslichen, familiären Christfeier geht es um die Gestaltung und den Aufbau einer Krippe mit den dazugehörigen Krippefiguren.
Singen und Musizieren gehören zu Weihnachten wie die Engel und die Hirten. Es gibt so viele Liederbücher und Lieder, daß hier keine Titel angegeben werden können. Im Gesangbuch finden sich viele. Die Kinder haben in der Schule, im Religionsunterricht, im Kindergottesdienst und in der Jungschar neue Lieder gelernt, die sie dann mit Flöte, Gitarre o. ä. begleiten können. Da und dort sind auch Violine und Klavier und manch anderes Instrument zu Hause. Und sollte niemand singen können, dann kann man die Liedtexte auch lesen. Denn sie sind Ausdruck anderer Zeugen, sind Zeugnisse von Christen anderer Jahrhunderte, die heutige Texte ergänzen.
3-7918-2401-5 Kurt Rommel
Segne diese Zeit

Quell Verlag, 1983, 48 Seiten, viele farbige Abbildungen, geheftet,
3-7918-2401-5
2,00 EUR Warenkorb
Bilder und Betrachtungen zum Kirchenjahr
Viele Menschen können mit dem Kirchenjahr selber nicht viel anfangen. Die Festtage im Lauf dieses Jahres bekommen darum andere Akzente, ja sogar andere Inhalte. Advent wird zur Vorbereitungszeit auf Weihnachten. Weihnacdhten wird zum Geschenkfest. Die Pasion wird unterdrückt oder übergangen. Ostern erfährt die Deutung eines Frühlingsfestes angesichts der erwachdenen Natur, Himmelfahrt wird zum Vatertag und Pfingsten zum Ausflugstag. Lauter Verlegenheiten, verpaßte Gelegenheiten.
Unsere Bilder und Betrachtungen möchten kritischen und fragenden Mensch heute helfen, durch die fremden Akzente und Inhalte durchzustoßen zu einem richtigen Verständnis des Kirchenjahres. Wir wollen Fragen aufgreifen, Äußerlichkeiten aufbrechen und zeigen, wie das Kirchenjahr Schriftt für Schritt in die große Weite des christlichen Glaubens einführt.
 
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 10.11.2019, DH