Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs

Gerhard Tersteegen

Benrath, Gustav Adolf (Hrsg.)
Gerhard Tersteegen:
Briefe Band 1 und 2 in Kassette


Brunnen Verlag / Vandenhoeck & Ruprecht,
2008, 1300 Seiten, 2 Bände in Kassette, Gebunden,
978-3-525-55339-8
99,00 EUR
Die Briefe des evangelischen Laienpredigers Tersteegen (1697-1769), Zeugnisse einer gewissenhaften Briefseelsorge, sind nicht nur von religiösem, sondern auch von zeit­ und kulturgeschichtlichem Interesse. Diese von namhaften Wissenschaftlern kommentierte Ausgabe der 750 vergriffenen und teilweise unveröffentlichten Briefe in zwei Bänden enthält zahlreiche Biogramme, eine Bibliographie der verwendeten Ausgaben und Sekundärliteratur, sowie Register über Bibelstellen, Personen und Orte.
erschienen als:
Texte zur Geschichte des Pietismus
ABT V: Tersteegen, Band 7
978-3-374-05357-5 Gerhard Tersteegen
Abhandlungen zu Frömmigkeit und Theologie

Evangelisches Verlagshaus, 2018, 220 Seiten, kartoniert, 12 x 19 cm
978-3-374-05357-5
18,00 EUR Warenkorb
Edition Pietismustexte Band 12
Gerhard Tersteegen (1697–1769) ist heute vor allem als evangelischer Lyriker und Liedertexter im Gedächtnis. Die Grundlagen seiner Theologie hat er aber in mehreren, zum Teil nur noch Fachleuten bekannten Prosaschriften niedergelegt, die vom 18. bis zum 20. Jahrhundert vor allem in frommen Kreisen Europas und Nordamerikas rezipiert wurden. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Gebet und christlicher Lebenswandel, Mystik und Separatismus. Dieser Band stellt die wichtigsten dieser Aufsätze in ihrer Urfassung zusammen. Einige Texte, die für das Verständnis Tersteegens zentral, aber kaum mehr greifbar sind, sollen einem größeren Kreis zugänglich gemacht werden. Lagen der Forschung bislang meist jüngere oder gar postum erschienene Tersteegen-Ausgaben zugrunde, gewähren nun die Erstausgaben ein neues Licht auf den Pietisten Tersteegen und ermöglichen es, Entwicklungsstränge seines Werks präziser nachzuvollziehen.
Herausgegeben von Johannes Burkardt
Friedhelm Ackva
Gerhard Tersteegen als Briefseelsorger

Brunnen Verlag, 2011, 208 Seiten, Paperback, 13,8 x 20,8 cm
978-3-7655-9070-2
19,99 EUR
Grundlagen, Methoden und Aspekte seines erwecklichen Wirkens
Gerhard Tersteegen (1697–1769) unterhielt eine reichhaltige Korrespondenz. Beeindruckend und lehrreich ist besonders sein Umgang mit Leiden, Krankheit, Sterben und Trauer. Die Beschäftigung mit den seelsorglichen Briefen Tersteegens bietet Geistlichen wie Laienseelsorgern Hilfe zur Vertiefung der eigenen Seelsorgepraxis.
  Christian Schwarz
Vorbilder des Glaubens
Gütersloher Verlagshaus, 2014, 160 Seiten, mit CD-ROM, kartoniert,
978-3-579-06071-2
 
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 01.01.2018, DH