Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Thomas von Kempen + 25.7.1471
Thomas von Kempen - Die Nachfolge Christi
Vier Bücher

Butzon & Bercker, 2007, 416 Seiten, flexibler Einband, Kunststoffschutzumschlag,
15 x 10,5 cm,
978-3-7666-0893-2
14,90 EUR
Anleitung zum geistlichen Leben
Wege zum inneren Leben
Kampf und Trost
Vom Sakrament des Altares
Die Nachfolge Christi, das weltberühmte Trost- und Betrachtungsbuch des Thomas von Kempen, entstanden um die Mitte des 15. Jahrhunderts, hat auch nach 500 Jahren nichts von seiner spirituellen Ausstrahlungskraft verloren. In seiner sprachlichen Schlichtheit vermittelt es die Weisheit eines tiefen Lebens mit Gott.
Nach der Heiligen Schrift ist Die Nachfolge Christi des Thomas von Kempen eines der meistgelesenen Bücher der Christenheit. Heute gibt es zahlreiche Stimmen, die es als bigott und sentimental vom Büchertisch verbannen wollen. Warum aber, so müssten sich diese Kritiker fragen, hat dann ausgerechnet diese Schrift Dietrich Bonhoeffer und Alfred Delp in den Tod begleitet, warum haben es Dag Hammarskjöld und Papst Johannes XXXIII. bis zum Lebensende nicht aus der Hand gelegt? Dem, der sich in die Texte hineinliest, wird das Buch seinen besonderen Charme offenbaren. In seiner sprachlichen Schlichtheit liegt die Weisheit eines tiefen Lebens mit Gott, mit Jesus; Nähe, Freude, aber auch die Erfahrung von Ferne und trostloser Leere.
Thomas von Kempen
Wege zur Nachfolge Jesu

Butzon & Bercker / Verlag Junge Gemeinde, 64 Seiten, Gebunden,
978-3-7666-0583-2
Die "Nachfolge Christi" des Thomas von Kempen (1379/90-1471) gehört zu den meistgelesenen Schriften der Weltliteratur. Hier sind die bedeutendsten Worte aus dieser zentralen Sammlung menschlicher Lebensweisheiten zusammengefasst. Die Essenz eines großen Werkes, das auch den heutigen Menschen zur Mitte des christlichen Glaubens führen kann - zur Liebe Gottes.

aus der Reihe Worte geistlichen Lebens, Butzon & Bercker

978-3-491-71311-6 Thomas von Kempen
Nachfolge Christi
Meditationen
Patmos Verlag, 2007, 312 Seiten, Gebunden,
978-3-491-71311-6
18,00 EUR
Die vollständige Ausgabe! Die Nachfolge Christi von Thomas von Kempen ist wahrhaftig das, was man einen Klassiker nennt: Kaum ein Buch außer der Bibel wurde seit seinem Erscheinen vor über 500 Jahren häufiger gedruckt und gelesen. Bis heute übt es eine große Faszination aus. Dieser Ausgabe liegt eine Übersetzung zugrunde, die sich eng an den lateinischen Urtext hält, ihn aber in eine heute gut verständliche Sprache übersetzt. Die Anmerkungen von Félicité de Lamennais (1782–1854), den seine Zeitgenossen den >>letzten großen Kirchenvater<< nannten, sind eines der schönsten Zeugnisse jener Menschen, denen die >>Nachfolge Christi<< zu einem wahren Lebensbuch geworden ist.
aus der Reihe Klassiker der Meditation, Benziger Verlag
     
Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 19.07.2016, DH