Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Biografien / Lebensbilder, Einzelpersonen, alphabetisch
Biographien mehrerer Personen
 
Frauen und Männer der Bibel, Biblische Personen
Reihen:
Biblische Gestalten, Ev. Verlagshaus
Biblische Personen in Judentum, Christentum und Islam, V & R
biblische erzählungen, VIS Medien
 
Frauen der Bibel
Frauen aus dem Stammbaum Jesu
Männer der Bibel
Mose
Abraham
König David
König Salomo
Vordere Propheten
Hintere Propheten
Jesus von Nazareth
Apostel Paulus
Die Apostel Jesu
 
Biblische Gestalten bei den Kirchenvätern
Wüstenväter
 
Theologie für:
Alle
Bibelleser
Anfänger
Pädagogen
Theologen
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
Einzeltitel Evangelien Glauben in Freiheit Predigten Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
Drewermann, Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
(
zu weiteren Märcheninterpretationen
)
In den Märchen spiegeln sich tiefe menschliche Erfahrungen und Sehnsüchte. Es geht immer wieder um das Überleben des Bedrohten, den Aufstieg des Verachteten, um die Balance von Männlichem und Weiblichem, um Festhalten und Loslassen.
978-3-8436-0616-5 Eugen Drewermann
Landschaften der Seele Band 1 oder: Was Vertrauen vermag
Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
Patmos Verlag, 2019, 540 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 14 x 22cm
978-3-8436-0616-5
28,00 EUR Warenkorb
Märchen beschreiben in zeitlosen Bildern den Weg, den es braucht, um wirklich Mensch zu werden. Märchen sind Wegweiser der Seele, sie führen auf die Wege der Weisheit, durch Verwundungen und Verwünschungen in eine Welt voller Wunder und zu den Quellen des Glücks, aus denen jeder zu schöpfen vermag. Sie machen Mut, trotz aller Hindernisse, Ängste und Schuldgefühle an die Berechtigung des eigenen Lebens zu glauben und bedingungslos der Wahrheit des eigenen Herzens zu folgen.
Über viele Jahre hat sich Eugen Drewermann intensiv mit der Weisheit der Märchen, Mythen und Träume beschäftigt, insbesondere mit den Hausmärchen der Gebrüder Grimm. Aus Anlass seines 75. Geburtstags am 20. Juni 2015 liegen seine Erschließungen der wichtigsten Grimm’schen Märchen nun in einer schön gestalteten Ausgabe endlich wieder vor.
Band 1 mit folgenden Märchen:
• Das Mädchen ohne Hände
• Marienkind
• Der Trommler
• Brüderchen und Schwesterchen
• Die kluge Else
• Frau Holle
Leseprobe
978-3-8436-0617-2 Eugen Drewermann
Landschaften der Seele Band 2 oder: Wie uns die Liebe verzaubert
Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
Patmos Verlag, 2019, 514 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 14 x 22cm
978-3-8436-0617-2
28,00 EUR Warenkorb
Märchen wie »Dornröschen«, »Rapunzel« und »Schneeweißchen und Rosenrot« erzählen von jungen Frauen, die es nicht leicht haben, erwachsen zu werden. Sie stehen in schicksalhaften, teilweise sogar angsterfüllten, Bindungen zu ihrem Elternhaus, von welchen sie sich erst lösen müssen, um ihren Weg ins Leben gehen zu können. Im vorliegenden Band deutet Eugen Drewermann acht solcher Märchen tiefenpsychologisch und zeigt auf, wie uns Menschen die Liebe verzaubert. Ein wichtiges Buch über die Frage, wie eine gute Entwicklung im Leben und in der Liebe gelingen kann.
»Denn darin besteht ohne Zweifel eine der großen, zeitlosen Wahrheiten der Märchen, dass ihre symbolische Weltsicht sich jedem erschließt, dessen Herz sich dem Zauber der Liebe hingibt. Die Poesie der Liebe im Leben zu verwirklichen – dies und nichts anderes wollen die Märchen uns lehren.« Eugen Drewermann
Band 2 mit folgenden Märchen:
• Dornröschen
• Schneeweißchen und Rosenrot
• Der goldene Vogel
• Die Kristallkugel
• Rapunzel
• Der Herr Gevatter
• Gevatter Tod
• Fundevogel
Leseprobe
978-3-8436-0618-9 Eugen Drewermann
Landschaften der Seele Band 3 oder: Wie man die Angst überwindet
Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
Patmos Verlag, 2019, 440 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 14 x 22cm
978-3-8436-0618-9
28,00 EUR Warenkorb
Eugen Drewermann hat festgestellt, dass im Zentrum jeder seelischen Erkrankung die Angst steht und dass man diese nur heilen kann, wenn man ihren Sinn versteht.
Märchen wie »Hänsel und Gretel«, »Aschenputtel« oder »Der Wolf und die sieben jungen Geißlein« handeln von solcher Angst. Sie zeigen aber zugleich, dass diese zu einem Aufbruch führen kann und sie sich schließlich ganz überwinden lässt.
»Vier Märchen über Angst und Liebe, die den langen Weg umschließen, der von den ungeheueren Verstellungen des Kindseins hinüberführt zu einer selbstbewußten Einheit mit sich selbst – eine Art Vademecum jeder Psychotherapie.« Eugen Drewermann
Band 3 mit folgenden Märchen:
• Hänsel und Gretel
• Aschenputtel
• Der Wolf und die sieben jungen Geißlein
• Der Wolf und der Fuchs
Leseprobe
978-3-8436-1062-9 Eugen Drewermann
Wer bin ich?
Von Not und Gier. Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet.
Patmos Verlag 2018, 232 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 14 x 22cm
978-3-8436-1062-9
29,00 EUR Warenkorb
Vier Erstinterpretationen
Eugen Drewermann interpretiert in dieser Erstveröffentlichung folgende Grimm’sche Kinder- und Hausmärchen:
»Vom Fischer und seiner Frau« (KHM 19),
»Vom Mäuschen, Vögelchen und der Bratwurst« (KMH 23),
»Strohhalm, Kohle und Bohne« (KHM 18) und
»Die Geschenke des kleinen Volkes« (KHM 182).
Die vier in diesem Band versammelten Märchen schildern allesamt Menschen oder Wesen, die eigentlich mit sich und ihren Lebensverhältnissen recht zufrieden sein könnten, doch sie sind es nicht. Eugen Drewermann geht den Ursachen auf den Grund.
Leseprobe
978-3-8436-1027-8 Eugen Drewermann
Wenn mir`s nur gruselte!

Patmos, 2018, 342 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag,
978-3-8436-1027-8
29,00 EUR Warenkorb
Von Angst und ihrer Bewältigung - Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet
Eugen Drewermann hat sich viele Jahre lang intensiv mit der Weisheit der Märchen beschäftigt, insbesondere mit den Hausmärchen der Gebrüder Grimm. Folgende Märchen interpretiert er in dieser Erstveröffentlichung: »Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen«, »Das tapfere Schneiderlein« und »Die Eule«.

Leseprobe
Eugen Drewermann
Geschichten gelebter Menschlichkeit
oder: Wie Gott durch Grimm'sche Märchen geht
Patmos Verlag, 256 Seiten, 8 Farbtafeln, Hardcover mit Schutzumschlag, 14 x 22 cm
978-3-8436-0236-5

24,00 EUR
Märchen vermitteln tiefe Weisheiten, auch über Gott. Gott und die Gerechtigkeit sind Thema der Grimm'schen Märchen, die Eugen Drewermann auslegt. Über Gott kann man viel sagen, doch entscheidend ist, was jemand tut, meint die Geschichte »Der Arme und der Reiche«. Der »Schneider im Himmel« konterkariert auf humorvolle Weise die unheilvolle Strafegerechtigkeit in Ethik und Justiz und kommt der Aufforderung der Bergpredigt nahe, nicht über Menschen zu Gericht zu sitzen. Die Geschichte vom »Sterntaler«-Mädchen zeigt dagegen etwas von Gottes Art zu richten als eine Belohnung des Guten durch sich selbst. Die Geschichte von den "Drei Sprachen" spricht von Gott, indem sie ironischerweise jemanden zum Papst krönt, der die Sprache der Tiere versteht und ihr folgt.
Ein Buch, das daran erinnert, was es heißt, gütig und gerecht, also menschlich zu handeln.
- erstes und einziges Buch zur Gottesfrage im Märchen
- Orientierung fürs Leben
Leseprobe
Eugen Drewermann
Vom Weg der Liebe
Aschenputtel, Schneewittchen und Marienkind tiefenpsychologisch gedeutet
Patmos Verlag, 400 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 14 x 22 cm
978-3-8436-0101-6

24,90 EUR
»Nur die Liebe führt vom Abgrund weg ins Herz der Dinge, und Menschen verfügen über die wunderbarste aller Fähigkeiten, einander so zu begegnen, dass sie in ihrer Liebe füreinander ein Weg ins Unendliche sind.« So lautet Eugen Drewermanns Botschaft, die er an den drei für diesen Band ausgewählten Märchen verdeutlicht.

»Aschenputtel« erzählt die Geschichte aller Kinder, die auch in widrigen Verhältnissen ihre Hoffnung auf Liebe und Glück sich bewahren können. Im »Schneewittchen« begegnen wir einem Menschen, der das Lieben offenbar nur aus dem Leiden lernt und dessen Erwachen einer Auferstehung gleicht. Und »Marienkind« zeigt uns, dass nur liebende Menschen in der Lage sind, darauf zu verzichten, sich selbst als Götter zu entwerfen. Drewermann deutet in diesem Buch urtypische menschliche Erfahrungen und lässt tief in unser Herz blicken.

Leseprobe
Grimms Märchen THEMA Grimms Märchen
Die Märchen der Brüder Grimm
Verlagshaus Speyer, 52 Seiten,
4,00 EUR Warenkorb
Thema - Ev. Kirchenbote
200 Jahre Grimms Märchen: das nach der Bibel erfolgreichste Buch aller Zeiten. Zu Weihnachten 1812 lag es in Berlin auf dem Gabentisch der deutschen Kultur.

Im Gespräch: der Autor Eugen Drewermann, Theologe und Therapeut. Er hat eine Vielzahl der Märchen der Brüder Grimm theologisch-tiefenpsychologisch gedeutet. Mit Märchen an Gott erinnern: Sterntaler, die Apokalypse und das Evangelium der Märchen. Erzählen will gelernt sein: Die Wege ins Land der Märchen­fantasie sind manchmal steinig, aber vor allem für Kinder ­immer ein lohnender Ausflug. Am Ende wird alles gut: ein Märchenrezept mit allen Zutaten zum Selbermachen u.v.m.
978-3-451-33728-4 Eugen Drewermann
Das Eigentliche ist unsichtbar

Herder Verlag, 2015, 208 Seiten, gebunden, 12 x 19 cm
978-3-451-33728-4
16,99 EUR Warenkorb
Der Kleine Prinz tiefenpsychologisch gedeutet
Wir kennen ihn alle, den sympathischen »Kleinen Prinzen« von Antoine de Saint-Exupéry. Es ist der ewige Traum verlorener Kindheit, der den »Kleinen Prinzen« so trostreich und lebensklug macht. Folgen wir mit Spannung Eugen Drewermanns einfühlsam erzählter Deutung bis hin zur Aufschlüsselung des Bildes der geheimnisvollen Rose.
     

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 09.03.2020, DH