Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Übersichtsseite Gottesdienste
Predigten
Predigtarbeit
Periodische Predigthilfen
Lesepredigten
Kasualien
Zeitschriften - Periodika
alphabetische Übersicht Predigthilfen / Periodika / christlicher Zeitschriften
 
Predigthinweise zu den Predigtreihen
Perikopenbuch
Agenden
 
Reihenübersicht Bibelkommentare
Bibelstellenübersicht AT
Bibelstellenübersicht NT
Predigtbände Antiquariat
 
Kirchenjahr, allgemein
 
 
katholische Lesejahre A - B - C
 
 
Aktuelle Bücher
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise
 
Übersichtskarte der kath. Bistümer Gotteslob katholische Lesejahre A - B - C, Lektionare Studiengang Katholische Theologie Reihe konkrete Liturgie Ideenwerkstatt Gottesdienste
Päpste / Vatikan Papst Franziskus Stundengebetsbücher Lektionar zum Stundenbuch Schott-Messbücher Tagzeitengebete kath. Katechismus Praxisreihe konkret Studien zur Pastoralliturgie
Römische Texte und Studien / Glaubenskongregation   Katholische Kirche im Dialog Sakramente Katholizismus im Umbruch   Kirchenrecht    

Schott Messbücher - Kantorale

978-3-451-38237-6 Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres C

Herder Verlag, 2018, 896 Seiten, Kunstleder,
978-3-451-38237-6
25,00 EUR Warenkorb
Benediktiner der Erzabtei Beuron (Herausgeber)

Originaltexte der authentischen deutschen Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars
Im Gegensatz zu den liturgischen Büchern zur Feier der Heiligen Messe ermöglicht das Schott-Messbuch Laien, alle Texte der katholischen Eucharistiefeier mitzuverfolgen und so einen tieferen und bewussteren Zugang zur Liturgie des Gottesdienstes zu gewinnen. Darüber hinaus hilft es Hörgeschädigten, dem Gottesdienst lesend wortgetreu zu folgen. Für alle Haupt-, Neben und Ehrenamtliche im kirchlichen Dienst vom Pfarrer bis zur Kantorin dient es als praktische Hilfe bei der Gottesdienstvorbereitung. Das Schott-Messbuch erschien im Verlag Herder erstmals 1884, herausgegeben von dem Beuroner Benediktinermönch Pater Anselm Schott. Ziel war es damals vor allem, die lateinischen Texte der heiligen Messe in deutscher Sprache zugänglich zu machen und zu erklären. Der »Schott« wird bis heute von den Mönchen des Benediktinerklosters Beuron herausgegeben.
* Der SCHOTT enthält die Originaltexte der authentischen Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars. Mit Einführungen herausgegeben von den Benediktinern der Erzabtei Beuron.
* Prägnante Einführungen in die Sonntage des Lesejahres C und Kurzkommentare zu den biblischen Lesungen. - Eine Vertiefung des Glaubens
* Gliederung der biblischen Lesungen (nach der Einheitsübersetzung 2016) in Sprechzeilen wie im Messlektionar.- Eine praktische Hilfe bei der Gottesdienstgestaltung
* Sorgfältige Auswahl an lebensnahen Fürbitten und Meditationstexten für den Tag und die Woche. -Ein persönliches Gebetbuch
* Klares, übersichtliches Schriftbild, zweifarbiger Druck auf Dünndruckpapier, farbiger Vor- und Nachsatz. - Ein wertvolles Geschenkbuch
* Beilage mit dem liturgischen Kalendarium der kommenden Jahre.
Leseprobe
Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres C
Herder Verlag, 2018, 896 Seiten, Leder, Goldschnitt,
978-3-451-38238-3
42,00 EUR Warenkorb
978-3-451-30331-9  SCHOTT - Kantorale

Herder Verlag, 2013, 416 Seiten, Großformat, Gebunden, 21 x 33 xm
978-3-451-30331-9
40,00 EUR Warenkorb
Das Schott-Kantorale enthält vollständig ausgearbeitete Gesangsvorlagen zu Antwortpsalm und Halleluja nach dem neuen Gotteslob für alle Sonn- und Feiertage der Lesejahre A, B und C. Jede Doppelseite bietet zudem die Orgelintonation und -begleitung zu Kehrvers, Antwortpsalm und Ruf vor dem Evangelium. Das Schott-Kantorale wendet sich vor allem an ehrenamtliche KantorInnen und kann ohne Einschränkung in allen deutschsprachigen Bistümern verwendet werden.
  Kurt Grahl
SCHOTT - Chorbuch
Hallelujavers und Rufe vor dem Evangelium
Herder Verlag, 2016, 272 Seiten, Großformat, Gebunden, 21 x 30,5 cm
978-3-451-31305-9
69,99 EUR Warenkorb
Das neue SCHOTT Chorbuch für das Lesejahr A/B/C mit Herren- und Heiligenfesten sowie für besondere Anlässe
In den Hallelujaversen und Rufen vor dem Evangelium stellt uns die Liturgie vor immer neue Herausforderungen und die bleibende Aufgabe, uns für die „Frohe Botschaft“ zu bereiten und zu ihr als dem Höhepunkt des Wortgottesdienstes hinzuführen. Die vorliegenden Kompositionen, 112 Hallelujaverse bzw. Rufe zum Evangelium für ca. 260 Anlässe sind für die Gottesdienste der Leipziger Propsteigemeinde St. Trinitatis entstanden und zum großen Teil über viele Jahre dort gesungen worden. In diesem Werk wurde darauf geachtet, im „Ausdeuten der Schrift“ eine große Vielfalt zu erreichen, um so dem hervorragenden Platz der vertonten Schriftstellen im Gottesdienst gerecht werden zu können. In einigen Stücken wollen Assoziationen geweckt werden, indem bekannte Motive aus Chorälen oder Kantaten bzw. der Gregorianik Verwendung finden.

In einem Geleitwort schreibt der Liturgiewissenschaftler Prof. Dr. Philipp Harnoncourt: „Die hier vorliegende Publikation ist mit viel liturgischem Sachverstand erarbeitet und stellt somit einen ganz wertvollen Schatz dar [...] Auch die verschiedenen Grade der kompositorischen Textur [...] schaffen nicht einen selbstständigen Schwerpunkt, [...] sondern dienen, vor allem durch ihre straffe Kürze, der Hervorhebung des Evangeliums"".
978-3-451-32157-3 Rupert Berger
Das große SCHOTT-Fürbittbuch
Sonn- und Festtage. Lesejahr A/B/C
Herder Verlag, 2016, 464 Seiten, Gebunden, Leseband,
978-3-451-32157-3
24,99 EUR Warenkorb
Der Klassiker der Fürbitten für Sonn- und Festtage
Im fürbittenden Gebet schaut eine Gemeinde über den Kirchturm hinaus – sie betet als Teil der weltweiten Kirche in den Anliegen des gesamten Gottesvolkes. Hier kann das Fürbittbuch hilfreich sein, den Blick über die lokalen Sorgen hinaus auf wichtige Anliegen der Kirche in der ganzen Welt zu richten.
Rupert Berger hat seine bewährten SCHOTT-Fürbitten für die Sonn- und Festtage der Lesejahre A, B und C überarbeitet und für heutige Gebetsanliegen aktualisiert. Die Einleitungen und Fürbitten haben jeweils einen klaren Bezug zu den vorgegebenen Lesungen und bieten somit eine inhaltlich ansprechende und zuverlässige Unterstützung bei einer lebendigen und ansprechenden Gestaltung der Gottesdienste. Das praktische Buch bietet über das Fürbittgebet hinaus Hilfen für den Eröffnungsteil der Messe sowie einen Vorschlag für das Entlassungswort vor dem Schlusssegen.
Unentbehrlich für haupt- und ehrenamtliche pastorale Mitarbeiter!
Leseprobe
978-3-451-19231-9 Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres A

Herder Verlag, 2010, 848 Seiten, Kunstleder, 11,5 x 17 cm
978-3-451-19232-6
24,00 EUR Warenkorb
Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres A

Herder Verlag, 2010, 848 Seiten, kartoniert, 11,5 x 17 cm
978-3-451-19231-9
nicht mehr lieferbar
Originaltexte der authent. dt. Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars
hrsg. v. Benediktiner der Erzabtei Beuron
978-3-451-19801-4 Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres B

Herder Verlag, 2011, 832 Seiten, Kunstleder, 11,5 x 17 cm
978-3-451-19801-4
24,00 EUR Warenkorb
Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres B

Herder Verlag, 2011, 832 Seiten, Leder, 11,5 x 17 cm
978-3-451-19802-1
nicht mehr lieferbar
Originaltexte der authent. dt. Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars
hrsg. v. Benediktiner der Erzabtei Beuron
978-3-451-19152-7 Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres C
Herder Verlag, 13. Auflage 2015, 848 Seiten, Kunstleder, 11,5 x 17 cm
978-3-451-19152-7
24,00 EUR Warenkorb
Schott-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres C
Originaltexte der authent. dt. Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars

zur Ausgabe 2018
978-3-451-20161-5 Schott-Messbuch für die Wochentage. Teil 1
Advent bis 13. Woche im Jahreskreis
Herder Verlag, 2010, 2328 Seiten, Kunstleder, 11,5 x 17 cm
978-3-451-20161-5
58,00 EUR Warenkorb
hrsg. v. Benediktiner der Erzabtei Beuron
Originaltexte der authent. dt Ausgabe des Meßbuches u. des Lektionars
978-3-451-20162-2 Schott-Messbuch für die Wochentage.
Teil 2: 14.-34. Woche im Jahreskreis.
Gedenktage der Heiligen vom 4. Juli bis 2. Dezember
Herder Verlag, ,
978-3-451-20162-2

58,00 EUR
Originaltexte der authentischen Ausgabe des Messbuches und des neuen Mess-Lektionars
978-3-451-37700-6 Karl Grahl
SCHOTT Liedvorschläge aus dem Gotteslob
Für die Sonn- und Feiertage Lesejahr A/B/C. 2. Auflage
Herder Verlag, 2017, 320 Seiten, Paperback, 13,5 x 21 cm
978-3-451-37700-6
14,99 EUR Warenkorb
Die Zusammenstellung von Liedvorschlägen nach dem Gotteslob für die Sonn- und Feiertage aller drei Lesejahre sowie für Herrenfeste, Heiligenfeste und verschiedene Anlässe erleichtert Gottesdienstleitern, Organisten und Kantoren die Gottesdienstvorbereitung und orientiert sich am Messformular. Die Liedvorschläge berücksichtigen den ganzen Verlauf der Messfeier und versuchen, das breite Spektrum der Gottesloblieder liturgischen Regeln gemäß einzusetzen. Mit praktischer Verknüpfung zu den entsprechenden Nummern des SCHOTT-Kantorale und Übersicht zur Lesordnung der drei Lesejahre.
Leseprobe
978-3-451-38800-2 Karl Grahl
SCHOTT Liedvorschläge aus dem Gotteslob
Für Wochentage, Gedenktage der Heiligen und besondere Anlässe

Herder Verlag, 2017, 520 Seiten, Paperback,
978-3-451-38800-2
28,00 EUR Warenkorb
Das Buch bietet Liedvorschläge nach dem Gotteslob für die Wochentage der geprägten Zeiten, für eine große Auswahl an Festen und Gedenktagen der Heiligen, die an Wochentagen gefeiert werden, sowie für zahlreiche Anlässe im Gemeindealltag. Nach dem ersten Band für die Sonn- und Feiertage aller drei Lesejahre gibt es nun diesen zweiten Band - und damit fertige Liedpläne für fast alle Feieranlässe im Kirchenjahr. Das Buch erleichtert Gottesdienstleitern, Organisten und Kantoren die Gottesdienstvorbereitung und orientiert sich am Messformular. Die Liedvorschläge berücksichtigen den ganzen Verlauf der Messfeier und versuchen, das breite Spektrum der Gottesloblieder liturgischen Regeln gemäß einzusetzen.
Dieser Band verfolgt noch konsequenter die Einbindung aller biblischen Texte in die Vorschläge, sind sie doch gleichberechtigte, integrierende Bestandteile der Messe. Sie sind sehr eng mit dem Rollenbuch der Gemeinde, dem Gotteslob, verbunden, um die Worte der alten Botschaft dadurch ein Stück weit in das Heute zu transportieren. Es ist der Versuch, die anwesende Gemeinde durch das Hören der »Zwischenverse« und ihr erneutes Einstimmen in den Vollzug zu einer noch bewussteren und aktiveren Teilnahme zu animieren, weil sie sich stärker in das Geschehen, in die Feier der heiligen Messe, eingebunden fühlt.
Leseprobe
978-3-451-37612-2 Tobias Bartole
Das große SCHOTT-Fürbittbuch
Für Kinder- und Jugendgottesdienste

Herder Verlag, 2017, 368 Seiten, Gebunden,
978-3-451-37612-2
25,00 EUR Warenkorb
In Kinder-, Jugend- und Familiengottesdiensten gehören die Fürbitten zum wichtigen Teil des Allgemeinen Gebetes. Die Texte im neuen SCHOTT-Fürbittbuch unternehmen den Versuch, jungen Menschen eine Anregung für das gemeinsame Beten anzubieten, um vielleicht auch eine eigene Gebetssprache zu finden und zu entwickeln. Dabei wurde sowohl sprachlich als auch inhaltlich auf Altersgemäßheit und Aktualität geachtet. In Zeiten zunehmender gesellschaftlicher Beschleunigung ist das natürlich kein einfacher Anspruch: Tag für Tag werden neue Themen aktuell – gerade die Lebenswelt junger Menschen verändert sich rasant. Von daher ist es unerlässlich, aufmerksam zu sein für das Zeitgeschehen!
Der erste Teil des Buches bietet Fürbitten für Gottesdienste mit Kindern, der zweite Teil für Gottesdienste von und mit Jugendlichen. Dabei werden jeweils die besonderen, geprägten Zeiten des Kirchenjahres sowie die wichtigsten Herren- und Heiligenfeste berücksichtigt. Hinzu kommen Fürbitten zu einzelnen Sonntagen im Jahreskreis und zu besonderen Anlässen und Themen während des Jahres in Kirche, Familie, Schule und Gesellschaft. Die Vorlagen sind in der Regel gegliedert in einen kurzen inhaltlichen Impuls oder eine Anregung zur Gestaltung, die Fürbitten selbst mit einem Antwortruf, der nach jeder Fürbitte wiederholt wird, und einen Liedvorschlag für den Gottesdienst. Falls besondere Materialien benötigt werden, sind diese angegeben.
Leseprobe
     

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 24.09.2018, DH