Logo Buchhandlung Heesen

Buchhandlung Heesen

Versandbuchhandlung für Evangelische Theologie

Freudenstadt / Loßburg

www.theologische-buchhandlung.de

Tel. 07446 952 418 1

Warenkorb    mein Warenkorb

Da unsere Angebote manuell erstellt werden und während des Seitenaufrufes keine Verbindung zu einer Buchdatenbank aufgebaut wird prüfen wir die Verkaufspreise bei Rechnungsstellung auf Richtigkeit und berechnen den gesetzlich festgelegten Buchpreis. Falls sich dadurch eine Preiserhöhung ergibt werden wir Sie vor Versand informieren, Sie können dann diesem Preis zustimmen oder vom Kauf zurücktreten.

 Startseite

Inhaltsverzeichnis

Google  auf unseren Seiten      
Theologische Standardwerke
Bibelkommentare / Auslegungen
Übersichtsseite Bibel / Glaube
Gottesdienste
aktuelle Predigthilfen
Kommentare Bibelstellen AT
Kommentare Bibelstellen Apokryphen
Kommentare Bibelstellen NT
 
Pentateuch / Tora
Talmud
1. Mose, Genesis 1. Mose 1,1-11,26 1. Mose 1, 1-4a.26-31; 2, 1-4a
  Urgeschichte 1. Mose 2, 4b-9
    1. Mose 2,18, Mensch nicht allein sein
    1. Mose 2,25
    1. Mose 3, 1-19(20-24) Sündenfall
    1. Mose 4, 1-16a
    1. Mose 5, 21-24 Henoch
    1. Mose 6,1-4
    1. Mose 6,5 - 8,22 Fluterzählung
    1. Mose 8, 1-12
    1. Mose 8, 18-22
    1. Mose 9, 8-15
    1. Mose 11, 1-9, Turmbau zu Babel
  1. Mose 11,27-22,24 1. Mose 12, 1-4
  Vätergeschichte I 1. Mose 13, 1-12
    1. Mose 14, Melchisedek
    1. Mose 15
    1. Mose 16, 1-16, Hagar und Ismael
    1. Mose 18, 1-16
    1. Mose 18, 20-21.22b-33
    1. Mose 19, Untergang Sodom Gomorra
    1. Mose 21, Isaaks Geburt
    1. Mose 22, 1-19 Opferung Isaaks
  1. Mose 23-36 1. Mose 25-33
  Vätergeschichte II 1. Mose 27, Jakob
    1. Mose 28, 10-19a
    1. Mose 29,31-30,24, 12 Stämme
    1. Mose 32, 23-33 Jakobs Kampf am Jabbok
    1. Mose 34
    1. Mose 35, 23-26
  1. Mose 37-50 1. Mose 41 Träume des Pharao
  Josephsgeschichte 1. Mose 47, 13-26
    1. Mose 49
    1. Mose 50, 15-21
2. Mose, Exodus 2. Mose 1, Israels Bedrückung
  2. Mose 2, Mose Geburt
  2. Mose 3, 1-10(11-14), Mose Berufung
  2. Mose 5
  2. Mose 7
  2. Mose 11, 1-16, Zehnte Plage
  2. Mose 12
  2. Mose 13
  2. Mose 14
  2. Mose 15 Moses Lobgesang
  2. Mose 16
  2. Mose 17
  2. Mose 18
  2. Mose 19
  2. Mose 20, 1-18  10 Gebote
  2. Mose 24, Bundesschluß am Sinai
  2. Mose 25 -31, Gesetze der Stiftshütte
  2. Mose 25,10-22, Bundeslade
  2. Mose 30
  2. Mose 32, 7-14 Goldenes Kalb
  2. Mose 33,14
  2. Mose 33, 17b-23
  2. Mose 34, 4-10
  2. Mose 34, 27-35
  2. Mose 37, 1-9 Bundeslade
3. Mose, Levitikus 3. Mose 16, Gesetz Versöhnungstag
3. Mose 19, Heiligung tägl. Lebens
  3. Mose 21
  3. Mose 23 Sabbat. jüd. Feste
  3. Mose 25, Gesetz Sabbatjahr
4. Mose, Numeri 4. Mose 5 Unreinheit, Ehebruch
  4. Mose 6,1-21
  4. Mose 6, 22-27
  4. Mose 11, 11-12.14-17.24-25
  4. Mose 11, 25-29
  4. Mose 13
  4. Mose 14
  4. Mose 16-17
  4. Mose 18, Priester u. Leviten
  4. Mose 21, 4-9
  4. Mose 22-24 Bileam
  4. Mose 27, 1-11
  4. Mose 29
  4. Mose 33
  4. Mose 35
5. Mose, Deuteronomium 5, Mose 1-3
  5. Mose 1,1-22, Wiederholung 10 Gebote
  5. Mose 4
  5. Mose 5
  5. Mose 6, 4-9, Höre Israel
  5. Mose 7, 6-12
  5. Mose 8, 2-3
  5. Mose 9
  5. Mose 10
  5. Mose 11, 7-19
  5. Mose 12
  5. Mose 13
  5. Mose 14
  5. Mose 18, Priester u. Leviten
  5. Mose 24
  5. Mose 25
  5. Mose 26
  5. Mose 28
  5. Mose 30, 1-10, Heimkehrverheißung
  5. Mose 30,11-20
  5. Mose 32 Lied des Mose
  5. Mose 34 Moses Tod
 
Impressum
Versandbedingungen /AGBs
Datenschutzhinweise


 

1. Mose 4, 1-16
Johanna Erzberger
Kain, Abel und Israel

Kohlhammer Verlag, 2010, 420 Seiten, kartoniert,
978-3-17-021497-2
36,80 EUR
Die Rezeption von Gen 4, 1-16 in rabbinischen Midraschim
Die Erzählung von Kain und Abel wird in der rabbinischen Literatur häufig aufgegriffen. Ihre Auslegung in aggadischen Midraschim bezieht sich nicht auf eklektische Zitatsplitter, sondern spielt den Kontext der aufgerufenen Verse immer mit ein. Dabei arbeitet die rabbinische Exegese mit ""Traditionsstücken"", die bestimmte Zitatzusammenhänge vorgeben. Die Autorin analysiert diese Traditionsstücke und ihre Einbindung in den Empfängertexten. Ihr methodischer Ausgangspunkt ist die Intertextualitätsforschung, die sie mit der jüngeren Midraschforschung auf innovative Weise vernetzt. In unterschiedlicher Weise ziehen die rabbinischen Autoren die Traditionsstücke heran, um Kain und Abel zu Identifikationsfiguren für den Leser zu machen: Während Kain eher für das Individuum steht, ermöglicht Abel kollektive Deutungen. Kain kann negativ (als Mörder) oder positiv (in seiner Umkehr) bewertet sein. Gemeinsam ist beiden Figuren, dass sie je in ein Verhältnis zu Israel gesetzt sind.
Band 192 in der Reihe Beiträge zur Wissenschaft vom Alten und Neuen Testament, BWANT

Dr. Johanna Erzberger ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle ""Bücher der Kirche"" im Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz sowie Lehrbeauftragte für Altes Testament an der PTH Münster.
1. Mose 4, 1-16
  Predigt ausgearbeitet von: enthalten in:
  Mirjam Schambeck Biblische Facetten, 20 Schlüsseltexte für Schule und Gemeinde, 978-3-7867-4016-2
  Volkmar Latossek Er ist unser Friede, Lesepredigten 2012, IV. Reihe, 2. Band, 978-3-374-03004-0 - Seite 95
  Doris Hiller Er ist unser Friede, Lesepredigten 2018, IV. Reihe, 2. Band, 978-3-374-05317-9
1. Mose 4,1-16.25 Gabriele Theuer Frauenbibelarbeit 28, Geschwister, 978-3-460-25308-7
  Thomas Waldeck Gottesdienstpraxis 2011 / 2012, IV. Reihe Band 4, 978-3-579-06040-8 - Seite 7
  Ingrid Keßler-Wortel Gottesdienstpraxis 2017 / 2018, IV. Reihe Band 3, 978-3-579-07524-2
  Gottfried Voigt Homiletische Auslegung der Predigttexte 4,  Die himmlische Berufung - Seite 352
  Hermann Barth Im Namen Gottes. Kanzelreden 4. Reihe - Seite 319
  Hasso von Winning Die Lesepredigt 978-3-579-06086-6, 2011/2012, 4. Reihe,  - Seite 401
  Raimund Pretzer Die Lesepredigt 978-3-579-06092-7, 2017/2018, 4. Reihe
  Steffen Groß Pastoralblätter 2012, Heft 9 - Seite 599
  Gerhard Engelsberger Pastoralblätter 2013, Heft 7
  Christof Messerschmidt Pastoralblätter 2018, Heft 7/8
  Rolf Stieber / Gerhard Zinn Predigtstudien 2011 / 2012  IV. Reihe, 2. Halbband, 978-3-451-61115-5 - Seite 179
  Ursula Kranefuß / Doris Gräb Predigtstudien 2017 / 2018 IV Reihe, 2. Halbband 978-3-946905-30-1
  Christoph Levin Premierenfieber, Zwanzig Predigten, 978-3-87173-988-0
1. Mose 4,1-16 Rüdiger Lux Schild Abrahams - Schrecken Isaaks, 978-3-374-03157-3
Gen 4,1-17 Markus Witte Vom Gott des Lebens, 978-3-7887-3023-9
  Insa Meyer-Rohrschneider Werkstatt für Liturgie und Predigt 2012 / 7   - Seite 265
  Bernd Abesser Werkstatt für Liturgie und Predigt 2018 / 5 + 6
  Johannes Beer Zeitschrift für Gottesdienst und Predigt ZGP, Heft 3/2012 - Seite 45
  Sabine Dreßler-Kromminga zeitzeichen Heft 8/ 2010  - Seite 47
  Jürgen Wandel zeitzeichen Heft 8 / 2018
  Maike Sachs Zuversicht und Stärke 2011/12, 4. Reihe Heft 5 - Seite 41
  Joachim Botzenhardt Zuversicht und Stärke 2017/18, 4. Reihe Heft 5
     

 

 

 

Änderungen und Lieferbarkeit vorbehalten     Startseite       letzte Bearbeitung: 26.07.2018, DH